Anzeige

TOPEVENTS

Königswinter. Montag, 1. Mai 2017, ganztägig. Forsthaus Siebengebirge, Margarethenhöhe. Der Verschönerungsverein für das Siebengebirge lädt ein. Mit buntem Programm im und um das Forsthaus Lohrberg, Löwenburger Str. 2, Margarethenhöhe.

Bad Honnef. Montag, 1. Mai 2017, 17 Uhr. Mit der Chorgemeinschaft Bad Honnef; dem Damenchor Bad Honnef; Yulia Parnes, Sopran; Hans-Wolf Schölling, Tenor und Hans-Joachim Zick, Klavier. Kurhaus, Hauptstr. 21. Eintritt frei.

Rheinbreitbach. Dienstag, 2. Mai 2017, 20 Uhr. Vortrag von Diplom-Biologe Martin Lehnert. Eintritt frei. Obst-und Gartenbauverein, Burghotel AdSion, Schulstr. 2

Aegidienberg. Donnerdstag, 4. Mai 2017, 19:00 Uhr. Atelier Susanne Krell. Vierter Abend der Diskussionskultur. Ein Versuch an Kunst und Kultur und an aktuellen Fragestellungen interessierte Menschen zusammenzubringen.

Bad Honnef. Donnerstag, 4. Mai 2017, 22 Uhr. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. HeinBar, Mühlenpfad 2

Bad Honnef. Freitag und Samstag, 5. und 6. Mai 2017. Umsonst und Draußen. Festival auf der Insel Grafenwerth zu „Rhein in Flammen“. Die Besucher erwartet ein buntes und abwechslungsreiches 2-tägiges Bühnenprogramm.

Königswinter. Freitag, 5. Mai 2017, 21 Uhr. Künstler: Baroque in Blue. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Maritim-Bar, Rheinallee 3

Linz. Samstag, 6. Mai 2017. Unter dem diesjährigen Motto „Flower Power“ verwandelt sich das Linzer Promenadenufer an diesem Abend zu einer kleinen „Rock-Party-Meile“. Peppige Musik und gute Verpflegung sorgen für einen unterhaltsamen Abend.

Bad Honnef. Samstag, 6. Mai 2017, 19 Uhr. Künstler: Salz feat. May. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Anleger 640, Rheinstr. 7 (An der Fähre Bad Honnef)

Unkel. Sonntag, 7. Mai, 2017. Verbandsgemeindesaal, Linzer Straße 4. Der Beueler Pantheonike, mit gewaltigem Bariton und großer Erzähllust, nimmt das eine oder andere Lied unter die Lupe. Am Flügel begleitet von Stephan Ohm. VVK im Willy-Brandt-Forum Unkel oder: 0228 / 9 48 09 23

Rhöndorf. Haus am Drachenloch, Am Domstein 2. Erlesenes von Rainer Maria Rilke sowie Rosenlieder von Philipp zu Eulenburg. Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.

Bad Honnef. Sonntag, 7. Mai 2017, 12 Uhr. Künstler: Weiß/Zimmermann. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Reitersdorfer Park, An St. Göddert 12

Rolandswerth. Sonntag, 7. Mai 2017, 17:00 Uhr. Insel Nonnenwerth. Den Saisonabschluss der diesjährigen Reihe der Nonnenwerther Inselkonzerte bildet ein Konzert der besonderen Art. In Kooperation mit dem Klassikfestival D´Accord taucht das Streichsextett D´Accord Strings unter der Thematik „Verklärte Nacht“ in die Welt von Poesie und Musik ein.

Bad Honnef. Montag, 8. Mai 2017, 20 Uhr. Künstler: Open Bluesband. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Club Pseudonym, Linzer Str. 18

Königswinter. Dienstag, 9. Mai 2017, 18 Uhr. Künstler: Dad‘s Phonkey. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Sea Life, Rheinallee 8

Bad Honnef. Mittwoch, 10. Mai 2017, 18 Uhr. Künstler: Bennett/Vaxenegger/Köninger. Aus der Veranstaltungsreihe 7 Mountains Summer Jazz. Freibad Insel Grafenwerth.

Linz. Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:00 Uhr, Galerie Beau. Der Gitarrist Friedemann Wuttke ist zu Gast in Linz am Rhein und präsentiert auf seiner Gitarre Klassik und Impressionismus unter dem Titel „Kontrast & Kontrapunkt“.

Bad Honnef. Donnerstag, 11. Mai 2017, 20:00 Uhr. Feuerschlösschen, Rommersdorfer Straße 78. Hier begegnen sich England und Skandinavien. Doggerland ist seit 2007 ein Inbegriff für hochwertige und innovative Folk-Musik. Sie zeichnet sich aus durch ein einzigartiges Line-Up, musikalische Raffinesse und ansteckenden Enthusiasmus. 15,– Euro

Bad Honnef, Donnerstag, 11. Mai 2017, Kursaal. Kammermusik Festival für Bonn und Umgebung zur Unterstützung sozialer Projekte, u.a. mit Starbratscher Nils Mönkemyer. Bonnticket 0228 / 50 20 10

Königswinter. Freitag, 12. Mai 2017, 19 Uhr. Siebengebirgsmuseum. Mit Buchhändlerin Anne Alfe, Astrid Karres vom CJD Königswinter, Autorin Michaela Küpper und dem LiS-Vorsitzenden Rainer Quink. Eintritt frei.

Rhöndorf, Weingut Broel, Karl-Broel-Straße 3. Der Honnefer Kulturtreff präsentiert die Bad Honnefer Band „Baho 5“ mit Buffet und Getränken in schönem Ambiente. 5,00 €

Unkel. Samstag, 13. Mai 2017 – Sonntag, 14. Mai 2017, 11:00 Uhr – 18:00 Uhr. Querschnitt von Kunst, Handwerk und Design in etwa 70 Einzelständen: zeitgenössisch, individuell, kreativ und von hoher gestalterischer Qualität – zu erschwinglichen und vernünftigen Preisen. Rheinpromenade

Aegidienberg. Samstag, 13. Mai, 11 Uhr. Café Schlimbach, Aegidiusplatz 5. Anmeldung: 0 22 24 / 9 67 11 40 oder per E-Mail an info@literatur-im-siebengebirge.de

Selhof. Samstag, 13. Mai 2017, 19:30 Uhr–23:00 Uhr. Saal Kaiser, Selhofer Str. 42. Kultur-Sportspektakel mit Slammern, Boxern und Kung Fu-Kämpfern.

Bad Honnef. Volkswanderung von ca. 26 km Länge durchs Siebengebirge. Anmeldung am Veranstaltungstag ab 7:45 Uhr am Start/Endhaltestelle Bad Honnef. Infos: skiclub-badhonnef.de

Rheinbreitbach. Sonntag, 14. Mai 2017, 19:00 Uhr – 22:00 Uhr. Der Musiker lässt in seinen Stücken Jazz, Klassik, Avantgarde und Weltmusik auf atemberaubende Art und Weise verschmelzen, er verwendet Strukturen klassischer Musik und nutzt die Freiheit der Jazz-Improvisation. Obere Burg, Schulstraße 7. Eintritt 15 Euro, Kartenvorverkauf: Schreib- und Tabakwaren Nagel, Rheinbreitbach. Gastwirtschaft Sporteck, Rheinbreitbach. Hutsalon Mertesacker, Bad Honnef. Stoffhaus Wendel, Linz.

Bad Honnef. Samstag, 20. Mai. 2017, 11:00 Uhr. Treffpunkt Rathausplatz vor der Tourist-Information. KVV-Siebengebirgswanderung mit wunderschönen Ausblicken.

Bad Honnef. Samstag, 20. Mai 2017, 10:00 Uhr. Auf der Insel Grafenwerth findet das 4. Rugby am Rhein Turnier statt. Auf Einladung der IUBH Barbarians und Barbarinas, den Rugby Teams der Internationalen Hochschule Bad Honnef, werden zwölf Teams gegeneinander antreten.

Bad Honnef. Samstag, 20. Mai 2017. 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Rheinsubstanz. Im fünften Jahr in Folge verwandelt „Bad Honnef tanzt“ die Region für mehrere Tage in eine Tanzhochburg.

Bad Honnef. Samstag, 20. Mai 2017, 18:00 Uhr. Kunstraum am Rathausplatz. In einer Abfolge von Liedern, Instrumentalmusik, Prosatexten und Gedichten wird Venedig lebendig.

Bad Honnef. Samstag, 20. Mai 2017, 20:00 Uhr. Zeughaus der KG „Löstige Geselle“. Emaline Delapaix, australische Sängerin, Komponistin und Musikerin.

Bad Honnef. Sonntag, 21. Mai 2017, 11:00 Uhr. Im Herzen von Bad Honnef - rund um den Markt, dem Kirchplatz und in der Fußgängerzone - findet der Rhein-Antik, Kunst & Designmarkt statt.

AKTUELL

Beuel. Der NaturFreunde-Garten in Bonn-Beuel ist ein Spielgarten für Kinder und Jugendliche. Rheinaustraße 9; Tel.: 0160 / 34 62 50 7; www.naturfreundebonn.de

Linz. Freitag, 07. Juli 2017, 7:00 Uhr. Die beiden Hobbymalerinnen Margret Wachter aus Bruchhausen und ihre Nichte Sabine Heckner aus Rheinbreitbach stellen ihre Werke vor. Markt Café, Marktpl. 6.

Bad Honnef. Donnerstag bis Samstag, 22. bis 24. Juni 2017. Großzelt, Insel Grafenwerth. 400 TänzerInnen jeden Alters in vier Performances zum Thema „Heimat“. Ein Erlebnis aus Choreografie, Musik, Licht und 3D Filmprojektionen.

Oberkassel. Am Tag der Offenen Gartenpforte steht der Park zur freien Besichtigung offen. Führungen um 11, 14 und 17 Uhr – Treffpunkt ist der Eingang zum Park, gegenüber vom Haus Büchelstraße 50

Königswinter-Rauschendorf. Vom Frühjahr bis zum Herbst blühen Pflanzen und setzen zwischen immergrünen Gewächsen farbige Akzente. Pappelallee 6 a

Bonn. Montag, 29. Mai 2017. Kostenlose Vorlesung von Professorin Dr. Barbara Schlücker (Abteilung für Germanistische Linguistik) im Wolfgang-Paul-Hörsaal, Kreuzbergweg 28, für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren. www.uni-bonn.de/studium/junge-uni/kinderuni

Heisterbacherrott. Sonntag, 28. Mai 2017, 17:00 Uhr. „Kennst du das Land wo die Zitronen blühen …“ – Streichsextette und Quintette von Peter Tschaikowsky, Ferdinand Ries und Richard Strauss. Kloster Heisterbach. Die Eintrittskarte ist Fahrtausweis im VRS (20 Euro): 0228 / 50 20 10

Aegidienberg. Samstag, 27. Mai 2017, 10:30 Uhr. Confiserie Coppeneur. Der Workshop gewährt einen Blick hinter die Kulissen der hohen Schokoladenkunst und vermittelt wie man die Küche daheim in eine Pralinen-Manufaktur verzaubern kann. Anmeldung: 0 22 24 / 9 01 04-0

Satzvey/Eifel. Samstag, 27. Mai bis Sonntag, 28. Mai 2017. Mädchen werden zu Burgfräulein, Jungs zu Rittern, und das alles in der authentischen Kulisse der malerischen Burg Satzvey.

Königswinter. Samstag, 27. Mai und Sonntag, 28. Mai 2017 ganztags. Alljährlich stattfindendes Vereinsturnier des IPZV Siebengebirges auf der Ovalbahn, Königswinter/Nonnnenberg (GPS: 50°41'46.2"N 7°17'36.7"E)

Bonn. Samstag und Sonntag, 27. und 28. Mai 2017, 11:00 bis 18:00 Uhr. Münsterplatz. Ausgewählte professionelle Töpferwerkstätten, Kunstkeramiker und Keramikdesigner bieten handgemachte Unikate und Kleinserien für Tisch, Haus und Garten an.

Bonn. Mittwoch, 24. Mai 2017, 19.30 Uhr. Über 100 Veranstaltungen in ganz Bonn, meist im Stundenrhythmus.Theater-Busse zwischen allen Spielorten. Ab 24 Uhr Party im Opernhaus. 19,50 €. Infos: www.bonnertheaternacht.de

Bad Godesberg. Montag, 22. Mai 2017, 20:00 Uhr. In fesselnden Bildern porträtiert Walter Steinberg nicht nur die korsische Tier- und Pflanzenwelt und das Unterwegssein als Abenteurer zu Wasser und zu Lande. Leinwandreise im Kinopolis. Kartenbestellungen: 0 22 22 / 952 550

Oberkassel. Naturnaher Garten mit vielen verschiedenen Lebensbereichen und großer Artenvielfalt für Pflanzen und Tiere. Ein Garten in dem es summt und brummt. Hartwig-Hüser-Straße 17.

Asbach-Löhe. Bauerngarten, Staudengarten, Obstwiese und Wildgarten mit Sitzplätzen. Garten- und Kräuterführung vom Kräuterexperten. Eitorfer Straße 16

Bonn-Plittersdorf. Der Garten im Cottage-Stil liegt in einer architektonisch reizvollen Siedlung aus den 1920er-Jahren. Der Garten beherbergt ein Bienenvolk. Annettenstraße 13

Oberkassel. Sonntag, 21. Mai 2017, 11:00 Uhr–19:00 Uhr. Arboretum Park Härle. An diesem Tag steht der Park zur freien Besichtigung offen. Führungen um 11, 14 und 17 Uhr (Treffpunkt ist der Eingang zum Park, gegenüber vom Haus Büchelstraße 50).

Margaretenhöhe, Wanderparkplatz. Welche Vögel gibt es im Siebengebirge und welche können wir heute morgen hören? 3 €. Anmeldung: VVS Siebengebirge, VVS: 0 22 23 / 90 94 94

Oberkassel. Gartenkunst mit Bonsai (Buchen, Eiben, Lärchen und mediterane Bäume wie wilde Oliven, Steineichen und verschiedene Zitrusarten) Königswinterer Straße 586; Tel.: 0228 / 44 24 31

Bad Godesberg-Villenviertel. Samstag, 20. Mai 2017, 12:00 bis 17:00 und Sonntag, 21. Mai 2017, 12:00 bis 17:00. Der Garten ist geprägt von Wasserflächen und einem schmalen Bachlauf. Aufgestellte Skulpturen, angeregt durch Reisen nach Thailand, Myanmar und Bali, verleihen dem ehemaligen preisgekrönten Naturgarten geheimnisvolle Akzente. Beethovenallee 91

Niederdollendorf. Der Naturerlebnisgarten „Drachenparadies“ liegt vor dem Schulgebäude Friedenstraße 22.

Asbach-Krankel. Der Garten umgibt das ehemalige Bauernhaus und die Keramikwerkstatt mit üppigen Staudenflächen, seltenen Gehölzen, kleinen Wasserbecken und diversen Sitzplätzen. Ütgenbacherstraße 20

Asbach-Heide. Ein naturnaher Garten mit alten und jungen Obstbäumen. Sitzgruppen und eine große Terrasse geben die verschiedenen Blicke auf den Garten frei und laden zum Verweilen ein. Altenburger Straße 5

Königswinter. Terrassen-Obstgarten mit überwiegend historischen Obstsorten. Zur Mühle 27

Bonn. Der alte Klostergarten liegt im historischen Ortskern von Vilich und ist von einer alten Immunitätsmauer umgeben. Führung am 20. Mai ab 14.30 Uhr; Adelheidisstraße 10

Bonn-Mehlem. Auf dem ebenen Gelände einer früheren Gärtnerei findet man unterschiedlichste Gartenräume mit großer Pflanzenvielfalt. Deichmanns Aue 62 (gegenüber Schloss Deichmanns Aue)

Linz. Freitag, 19. Mai 2017, 18:00 – 21.30 Uhr. Lernen Sie in diesem Workshop die Ukulele doch etwas näher kennen. Nach diesem Abend können Sie auch schon ein paar Lieder spielen. Durch den Witz und die Lebensfreude, die dieses kleine Instrument ausstrahlt, bringen Sie schnell etwas mehr Musik in ihren Alltag. 15,00 €. Historisches Rathaus, Am Markt 14, Tel.: 0 26 44 / 41 63

Aegidienberg. Donnerstag, 18. Mai 2017, 18:00 Uhr. Was ist EM sowie Anwendungsbeispiele für Mensch und Tier. Anmeldung: Monika Griese, Tel.: 0 22 24 / 98 89 89

Bad Honnef. Dienstag, 16. Mai 2017, 19:00 Uhr im CURA Krankenhaus Bad Honnef. Um Anmeldung wird gebeten, Tel.: 0 22 24 / 7 72 11 52

Königswinter. Dienstag, 16. Mai 2017. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Vernissage: Was war, was ist, was bleibt

Bad Honnef, 14.05.2017, 11:00 Uhr, Treffpunkt in der Cafeteria des CURA Krankenhauses Bad Honnef. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Heisterbacherrott. Sonntag, 14. Mai 2017, 17:00 Uhr. „Mit Sturm und Drang durch Europa“ – Romantische Klavierquartette von Robert Schumann, Gabriel Fauré und Joaquin Turina. Kloster Heisterbach. Die Eintrittskarte ist Fahrtausweis im VRS (20 Euro): 0228 / 50 20 10

Leutesdorf. Sonntag, 14. Mai 2017, 11:00 Uhr. Hinter jeder Biegung des Weinberges erwartet den Besucher bei angenehmer Wanderstrecke eine Feinschmecker-Mischung aus kühlem Rebensaft und lukullischem Winzer-Schmaus. Leutesdorf, Weinbergslagen von Leutesdorfer Gartenlay und Forstberg, Tel.: 0 26 31 / 951 92 75

Königswinter- Ittenbach. Samstag, 13. Mai 2017, 11:00 Uhr. Haus Marienhof. Beim Wandern, Suchen und Erzählen werden Sie das ein oder andere Vertraute wahrnehmen, neue Sichtweisen erleben und vielleicht auch Überraschendes entdecken.

Rheinbrohl. Samstag, 13. Mai und Sonntag, 14. Mai 2017, 10:00–18:00 Uhr. „Kunst und Handwerk im antiken Rom“ – Vorführungen, Vorträge und Mitmachaktionen. RömerWelt, Arienheller 1, Rheinbrohl, Tel.: 0 26 35 / 92 18 66

Königswinter. Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:00 bis 19:00 Uhr. Siebengebirgsmuseum. Bis in die 1960er Jahre zählten die Musiker mit klassischem Liedgut zu den festen Bestandteilen des Drachenfelstourismus. Aus der Veranstaltungsreihe „Kostprobe" im Siebengebirgsmuseum Königswinter, Kellerstraße 16; Keine Anmeldung erforderlich.

Aegidienberg, Gewerbepark Dachsberg 1, Confiserie Coppeneur. Der Workshop gewährt einen Blick hinter die Kulissen der hohen Schokoladenkunst und vermittelt wie man die Küche daheim in eine Pralinen-Manufaktur verzaubern kann. Anmeldung: 0 22 24 / 9 01 04-0

Bad Honnef. Dienstag, 9. Mai 2017, 20:00 Uhr. Der Stadtelternrat Bad Honnef bespricht in seiner 3. Sitzung aktuelle Ergebnisse aus den städtischen Ausschüssen in denen der StER mit beratenden Sitzen vertreten ist.

Bad Godesberg. Montag, 22. Mai 2017, 20:00 Uhr. Reisen Sie mit der Vortragsreihe „das-kaleidoskop“ in Europas wilden Nordwesten. Reisejournalist Olaf Schubert präsentiert seine Film- & Fotoshow auf der großen Leinwand des Kinopolis Bad Godesberg, Moltkestr. 7–9. Kartenbestellungen: 0 22 22 / 952 550

Bad Honnef. Sonntag, 7. Mai 2017. Rundgang durch den Ortsteil Selhof / Menzenberg mit Renate Mahnke. Anmeldung: Stadt- und Touristinformation Bad Honnef, Tel.: 0 22 24 / 9 88 27 46. Treffpunkt ehemaliges Weingut Menzenberg. Teilnahmebeitrag: 5,– EUR

Bad Honnef. Sonntag, 7. Mai 2017, 14:00 Uhr. Parkresidenz. Entdecken Sie bei beschwingter Musik die Möglichkeiten der Parkresidenz!

Altes Rathaus Oberkassel. Sonntag, 7. Mai 2017, 11:00 Uhr. „Toujours l’amour“ Clara d“ und Frank Beilstein über die Liebe.

Aegidienberg, Gewerbepark Dachsberg 1, Auditorium Confiserie Coppeneur. Mladen Marinovic (Violine) & Oscar Ovejero (Gitarre) zeigen eine eindrucksvolle Mischung von Klassik und Jazz. 20,– EUR; Infos: 0 22 24 / 9 01 04-0; Kartenbestellung: dl@coppeneur.de

Bonn. Samstag, 06.05.2017. 20:00 Uhr. Oper, Am Boeselagerhof 1. Markante Stimmen, coole Popmusik, gute Typen: Die Wise Guys sind Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer 1 und zählen zu den erfolgreichsten Live-Acts im deutschsprachigen Raum.

Aegidienberg. 6. Mai 2017. Die Pferde werden aus den Paddocks nach dem Winter zum ersten Mal wieder auf die Weiden getrieben – ein unvergessliches Spektakel. Gangpferdezentrum Aegidienberg, Peter-Staffel-Straße 20

Bonn. Oper, Am Boeselagerhof 1. Samstag, 06.05.2017. 15:00 Uhr. Die Wise Guys sind Deutschlands Vokal-Pop-Band Nummer 1 und zählen zu den erfolgreichsten Live-Acts im deutschsprachigen Raum. www.theater-bonn.de

Bad Honnef. Samstag, 6. Mai 2017, 11:00 bis 15:00 Uhr. „Tag des offenen Internats“ auf Schloss Hagerhof, Gymnasium mit Realschule und Internat in Bad Honnef, Menzenberg 13. Besucher können nicht nur die Räumlichkeiten besichtigen, sondern sich auch einen allgemeinen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten verschaffen, die über den Unterricht hinaus das Leben im Internat bestimmen.

Unkel. Samstag und Sonntag, 6. und 7. Mai 2017. Geschäfte und Ateliers. Unkeler Künstler und Kunsthandwerker öffnen ihre Ateliers in Unkel und Scheuren. Mit Live Musik-Darbietungen. Um schneller von einem Atelier zum anderen zu gelangen, können Sie den kostenlosen Fahrradverleih des Gasthauses „Zur Traube“ (Vogtsgasse 2 – Zugang über Gästehaus Korf) nutzen.

Bad Honnef. Freitag, 5. Mai 2017, 19.00 Uhr in der Aula des Städt. Siebengebirgsgymnasiums in Bad Honnef. Kammermusikalisches Konzert unter dem Motto „Barock zu Rock“.

Königswinter. Freitag, 5. Mai 2017, 19.00 Uhr. Kunstforum Palastweiher, Winzerstr. 7. Zeichnung, Malerei, Collage von Wolfgang Kutzner.

Königswinter. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16; Gemeinsames Brotbacken. Die Teilnahme kostenlos. Infos: 0 22 23 / 37 03

Bonn. Mittwoch, 3. Mai 2017, 20:00 Uhr. Die neue Rock ’n’ Roll-Show voll atemberaubender Artistik im GOP Varieté-Theater – vom 3. Mai bis 25. Juni – Karten: 02 28 / 422 41 41; www.variete.de/spielorte/bonn/

Bad Honnef, Mittwoch, 3. Mai 2017, 18:00 Uhr. Individuelle OP-Möglichkeiten nach den neusten Standards. Referent: Prof. Dr. Thomas Kälicke. Kursraum Josef im CURA Krankenhaus Bad Honnef. Um Anmeldung wird gebeten 02224 / 772 1176

Bad Honnef. Dienstag, 2. Mai 2017, 19:00 Uhr. Elternschule Säuglingspflege im CURA Krankenhaus Bad Honnef. Um Anmeldung wird gebeten, Tel.: 0 22 24 / 7 72 11 52

Bad Honnef. Haus Gutenberg, Hauptstr. 40. Renate Mahnke beleuchtet den Lebensweg eines Honnefers im Strudel der Nachkriegszeit. Kostenlos. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207

Gelände der ehemaligen Ortschaft Rockenfeld. Montag, 1. Mai 2017. Zum 35. Mal findet die traditionelle Rockenfelder Kirmes statt.

Auw (bei Prüm). Sonntag, 30. April 2017. Eine magische Nacht – die Walpurgisnacht. Was liegt da näher, als die Welt der wilden Kräuter zu erkunden?

Bad Honnef-Rottbitze. Samstag, 29. April 2017, 14:00–16:00 Uhr. Verkauf von Kinderbekleidung für Frühling Sommer, Spielzeug, Bücher, Puzzles, Fahrzeuge aller Art, Babyzubehör sowie Kinderwagen und Buggys.

Bad Honnef. Samstag, 29. April 2017, 10:00 Uhr. Auf der Insel Grafenwerth wird Bürgermeister Otto Neuhoff zusammen mit dem Team vom Freizeitbad in Bad Honnef auf die Sommer-Badesaison 2017 eröffnen. Wie in den Jahren zuvor werden einige der ersten Badegäste mit Freikarten belohnt.

Unkel. Fr- So, 28.-30. April 2017. Fritz-Henkel-Park. Die KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e. V. schlägt jährlich am letzten Wochenende im April ihr Lager im Unkeler Fritz-Henkel-Park auf.

Heisterbacherrott. Freitag, 28. April 2017. Haus Schlesien. Fachtagung über 500 Jahre evangelisches Leben in Schlesien. Eine Wanderung zur ältesten evangelischen Pfarrkirche im Bonner Raum rundet die Tagung ab.

Fotos: Frank Homann Bad Honnef. Ab Samstag, 8. April 2017, rollt der Ball wieder: Die Bad Honnefer Minigolf-Anlage auf der Insel Grafenwerth neben dem Freizeitbad...

Nachdem Konrad Adenauer am 19. April 1967 in seinem Wohnhaus verstorben und auf dem nahe gelegenen Waldfriedhof beigesetzt worden war, strömten zahlreiche Menschen nach...

Die neue Ausstellung im Adenauerhaus. Fotos: Daniel Stauch. Als er geboren wurde, fuhr in Köln noch die Pferde­bahn. Als seine Kanzlerschaft nach 14 Jahren endete,...

Ab sofort steht die BHAG Plus App im App Store zur Verfügung Auf dem eigenen Rasen gewinnt es sich am Besten – das weiß jede...

Königswinter. Samstag, 22. April 2017, 14:00 Uhr. Wanderparkplatz Margarethenhöhe. Das Siebengebirge ist mit seinen vielen Motiven ein Eldorado für Hobbyfotografen.

Bad Hönningen. Dienstag, 11. April 2017, 19:00 Uhr. Kristall Rheinpark Therme. Relax-Schwimmen bei Kerzenschein und Sternenhimmel, Tauchen nach Edelsteinen und spezielle Verwöhn-Aufgüsse warten auf Sie.

Königswinter-Oberdollendorf. Samstag, 1. April 2017, 11:00 Uhr. Lindenstraße 21. Das Jahresseminar der Wildkräuterschule unter Leitung von Diplom Biologin Sonja Schirdewahn bietet sich vor allem für...

KIRCHFAHRER, BUSCHPREDIGER, BETENDE KINDER 500 Jahre evangelisches Leben in Schlesien Ausstellung vom 26. März bis 8. Oktober 2017. Zum Reformationsjubiläum 2017 zeigt Haus Schlesien die deutsch-polnische Wanderausstellung...

Weingüter und Weinproben Weingut Blöser Oberdollendorf Bachstr. 112 53639 Königswinter-Oberdollendorf Tel.: 0 22 23 / 3322 E-Mail: info@weingutbloeser.de www.weingutbloeser.de Weinprobe Für eine Weinprobe in der gemütlichen „Scheune“ können sich Gruppen ab 15 Personen...

„Drachenblut“ ist ein Rotwein aus dem Siebengebirge. Sein Name ist der Siegfried-Sage entlehnt und auf dem Etikett verewigt: In der Rheinromantik wurde der heroische...

Bad Honnef. Samstag, 4. März 2017, 14:00 bis 17:00 Uhr. St. Martinus Grundschule, Menzenberger Straße 110. Sabar Workshop- mit dem Bad Honnefer Issa Sow (Senegal) Lerne in netter Atmoshäre den traditionellen Tanz der Senegalesen kennen.

Bad Honnef. Nach der Einführung der Hybrid-Taxis mit Elektroantrieb, innovativen Bezahlverfahren und der Bereitstellung von kostenlosem Internet in den flotten Flitzern mit dem Schmetterling...

Bad Honnef. 1. Februar 2017 bis 12. Juli 2017. Regelmäßiger Termin, wöchentlich, Mittwoch. 19:00 bis 20:30 Uhr. Afrikanischer Tanzkurs mit Issa Sow – zu Djembe Live Trommeln. Lerne...

Sie sind aufgeschlossen, haben Lust auf interkulturellen Austausch und möchten dazu beitragen, jungen engagierten Menschen eine hervorragende Perspektive zu geben? Dann werden Sie IUBH...

Königswinter. 2017. Der TugendTreff Siebengebirge ist ein Begegnungs- & Gesprächskreis, in dem Kommunikation – in einer geschützten Umgebung und auf eine eigene Weise – gestaltet wird....
video

Seit September 2016 heißen wir Sie in unserem siebten GOP Varieté-Theater in Bonn willkommen – beigeistern Sie mit unseren herausragenden Künstlern in fantastischen Shows und...

Wer braucht Beethoven 2020? „Wie feiert man einen der meistgespielten Komponisten der Welt? Noch mehr Beethoven– Konzerte und Zyklen? Wohl nicht! Relevant wird Beethovens 250....

Der Bad Honnefer Verein „Folk im Feuerschlösschen“ hat sein neues Programm für das 1. Halbjahr 2017 vorgestellt. Diesmal erwarten die Zuhörer wieder erstklassige Veranstaltungen...

8. Januar – 29. Januar 2017 Gisela Thielmann, Malerei, Skulpturen 12. Februar – 5. März 2017 Roswitha Schumacher-Kuckelkorn Malerei 19. März – 9. April 2017 Dr. Denise Steger Malerei, Objekte 23. April – 14. Mai 2017 Koshbhu Shadan  Malerei 28. Mai – 18. Juni 2017 Dr. Peter Bischofs Malerei, Fotografie 09. Juli – 30. Juli 2017 Marion Moritz Fotografie 19. August –...

Bad Honnef. Sommer 2017. Nach Schweden zieht es die Evangelische Jugend Bad Honnef im nächsten Jahr mit ihrer Sommerfreizeit für Jugendliche ab 14 Jahren....
video

Video: www.imagefilm.de Bad Honnefer Stadtfeste der Innenstadtgemeinschaft Centrum Bad Honnef e.V. sind etwas Besonderes. Die einmalige Kulisse der Stadt, der gepflegte Einzelhandel mit dem besonderen Ambiente zwischen...

Bad Honnef. Experten der Ortsgemeinde Rheinbreitbach und der Stadt Bad Honnef haben sich zusammengesetzt und einen Aktionsplan aufgestellt, um der Schwarzwildplage Herr zu werden....

Rabenhorst und Willy-Brandt-Forum ziehen an einem Strang Auf die beachtliche Länge von 450 Kilometern reihen sich die 30.000 Eintrittskarten aneinander die Rabenhorst-Geschäftsführer Klaus-Jürgen Philipp dem...

„Bad Honnef tanzt“ ist ein Projekt der kulturellen Bildung an den allgemeinbildenden Schulen und anderen Einrichtungen in Bad Honnef, und der Region Rhein Sieg. Seit...

Bad Honnef. Jeden 2. Freitag im Monat, ab 19 Uhr im Feuerschlösschen auf dem Gelände des Siebengebirgsgymnasiums. Zwangloses Treffen zum gemeinsamen Musizieren – ohne Publikum. Infos: Jutta Mensing, Tel. 0 22 24 / 7 50 11

Mit dem ersten Abokonzert der Saison am Sonntag, 30. Oktober 2016 beginnt die nunmehr zweite Spielzeit, die von der Johannes-Wasmuth-Gesellschaft verantwortet und gemeinsam mit...

Programm November 2016 Gäste sind zu allen Veranstaltungen willkommen. Mo 07.11.16 Glaubensgespräch 10.00 h Pfarrsaal von St. Johann Baptist (hinter der Kirche) „Von Engeln, Geistern und...

Bad Honnef. Der Tierbrunnen an der Kreuzung Hauptstraße/Kirchstraße wird derzeit wieder aufgebaut. Der Brunnen wurde, da er für die Kanalarbeiten in der Hauptstraße/Fußgängerzone ohnehin...

Bad Honnef / Siebengebirge. Wildschweine dringen weit in die Bad Honnefer Wohngebiete ein und beschädigen Gärten und Grünanlagen. Gerade im Stadtteil Selhof, immer wieder...

VERANSTALTUNGSKALENDER

« April 2017 » loading...
M D M D F S S
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Fr 28

Maibaum-Verkaufsstellen

Do., 20. AprilSo., 30. April
Fr 28

Zwischen Heilsgewissheit und Toleranz

Fr., 28. AprilSa., 29. April
Fr 28

Bonner Kunsthandwerkermarkt

Fr., 28. April, 11:00Mo., 1. Mai, 19:00
Fr 28

Hunnenlager

Fr., 28. April, 17:00So., 30. April, 22:00
Fr 28

Zaubern für die Unkeler Orgel

Fr., 28. April, 19:3021:30

 

Top-Events in der Region

Sa 29

XLETIX Challenge Rhein-Main 2017

Sa., 29. AprilSo., 30. April
Sa 29

Andy Irvine – Best of Irish Music

Sa., 29. April, 20:0022:00
So 30

Maibaum-Verkauf im Siebengebirge

So., 30. April, 14:0019:00
So 30
Mai 01

Siebengebirgstag

Mo., 1. Mai, 11:0017:00
Mai 01

Maiansingen im Kurhaus

Mo., 1. Mai, 17:0018:30
Mai 02

„Wilde Gorillas – Eindrücke aus Uganda“

Di., 2. Mai, 20:0021:30
Mai 05

Rhein in Flammen auf der Insel Grafenwerth

Fr., 5. MaiSa., 6. Mai
Mai 05

Blue Night, Soulrock & Boogie Woogie

Fr., 5. Mai, 21:0023:00
Mai 06

Rhein in Flammen in Linz

Sa., 6. Mai, 18:00
Mai 06

Latin Jazz

Sa., 6. Mai, 19:0021:00
Mai 07

Rilke-Rezitationskonzert

So., 7. Mai, 11:3012:30
Mai 07

Jazz, Swing & more

So., 7. Mai, 12:0013:30
Mai 07
Mai 08

Blues im Club

Mo., 8. Mai, 20:0022:00
Mai 09

Fish & Jazz – Akustikjazz

Di., 9. Mai, 18:0019:30
Mai 10

Münchhoff trifft … junge Nachwuchsjazzer

Mi., 10. Mai, 18:0020:00

Anzeige

Veranstaltung eintragen

Melden Sie jetzt Ihren Termin für den Veranstaltungskalender auf www.stadtjournal.online und in der gedruckten Ausgabe

www.stadtjournal.online ist das Stadtmagazin mit Veranstaltungskalender für die Rheinregion: Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach

Veranstaltungs-Plakate

Unser kostenloser Service: Senden Sie Ihre Plakate einfach per E-Mail an: info@stadtjournal-verlag.de und werben Sie online für Ihre Veranstaltung!

Werben Sie online im Stadtjournal

oder inserieren Sie in der gedruckten Ausgabe

journal_print30.000 Auflage

(gedruckte Expl. monatlich)

Machen Sie Ihr Unternehmen oder Ihr Angebot zwischen Bonn und Neuwied bekannt. Kontaktieren Sie uns:

KINDER UND FAMILIE

Termine: jede Woche, jeweils am Montag Uhrzeit: 17:45 Uhr - 18:30 Uhr Für 10 bis 14-Jährige. Der Chor probt montags von 17.45 bis 18.30 Uhr im neuen...

Kinder ab 9 Jahren haben neuerdings die einmalige Möglichkeit, einen Nähmaschinenführerschein zu erwerben. Der Kurs beinhaltet zwei Mal 2,5 Stunden an verschiedenen Tagen. Termine nach...

Nibelungenhalle – Auf den Spuren von Richard Wagner Auf dem Weg hinauf zum Drachenfels, auf halber Höhe gelegen, finden Sie die Nibelungenhalle. Ein mystischer Ort,...

SPANNENDE, ERLEBNISREICHE FAMILIENTAGE MONREPOS baut mit seiner neuen Dauerausstellung „MENSCHLICHES VERSTEHEN“ die Brücke zwischen archäologischer Spitzenforschung und einem neuartigen Museumserlebnis für jederman. Der archäologische Überblick...

Rund dreißig Frauen und Männer engagieren sich in der Arbeit der AWO Bad Honnef vor Ort. Im Angebot sind unter anderem der Seniorentreff, Schwimmkurse,...

Eine kostenlose und vertrauliche Sozialberatung bietet die Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef in Kooperation mit dem Diakonischen Werk „An Sieg und Rhein“ jeden Dienstag von 9.00...

Eingebettet im romantischen Schlosspark von Sayn mit alten Baumriesen, Teichen und Bächen liegt der Garten der Schmet­terlinge Schloss Sayn. 1987 wurde dieses kleine exotische...

Elternschule Stillen. Jeweils Dienstags, 19.00 Uhr findet ein Abend für werdende Eltern und Großeltern im Kursraum Josef des Jura-Krankenhauses Bad Honnef statt! Inhalte sind...

Die im idyllischen Mittelrheintal in Brohl-Lützing beginnende Brohltalbahn ist eine ganz besondere Bahn unter den deutschen Schmalspurbahnen. Historische Personenzüge, vielfach gezogen von der historischen...

AUSSTELLUNGEN / KUNST

Rolandseck. Sonntag, 28. Mai 2017, 11:00 – 18:00 Uhr. 2017 feiert das Museum Bahnhof Rolandseck sein 10jähriges Jubiläum und zeigt zu diesem Anlass einen der bedeutendsten Bildhauer der Moderne: Henry Moore (1898–1986)

Unkel. Sonntag, 21. Mai 2017, 13:00 Uhr – 15:00 Uhr. Heute am Internationalen Museumstag: kostenlose Führungen! Willy-Brandt-Platz 5

St. Augustin. Sonntag, 7. Mai 2017, 11:00 – 18:00 Uhr. Handwerkskünstlermarkt, Delikatessen, Kaffee und Kuchen. Haus der Nachbarschaft, Udetstraße 10. www.kunstundgourmäh.de

St. Augustin. Samstag, 6. Mai 2017, 13:00 – 18:00 Uhr. Handwerkskünstlermarkt, Delikatessen, Kaffee und Kuchen. Haus der Nachbarschaft, Udetstraße 10. www.kunstundgourmäh.de

Unkel. Samstag und Sonntag, 6. und 7. Mai 2017. Geschäfte und Ateliers. Unkeler Künstler und Kunsthandwerker öffnen ihre Ateliers in Unkel und Scheuren. Mit Live Musik-Darbietungen. Um schneller von einem Atelier zum anderen zu gelangen, können Sie den kostenlosen Fahrradverleih des Gasthauses „Zur Traube“ (Vogtsgasse 2 – Zugang über Gästehaus Korf) nutzen.

Königswinter. Freitag, 5. Mai 2017, 19.00 Uhr. Kunstforum Palastweiher, Winzerstr. 7. Zeichnung, Malerei, Collage von Wolfgang Kutzner.

NACHRICHTEN

Bad Honnef. Rund um den Markt, dem Kirchplatz und in der Fußgängerzone lässt sich nach hochwertigen Antiquitäten und Kuriosa stöbern.

Platzvergabe: Keine Platzvergabe am Vortag! Standaufbau: Der Aufbau ist am Veranstaltungstag ab 7.00 Uhr möglich. Verkauf: 11 – 18 Uhr!

Königswinter. Mittwoch bis Freitag, 19. bis 21. Juli 2017, 15:00 Uhr, Arbeitnehmer Zentrum. Das Seminar zeichnet die polnische Geschichte in Grundzügen nach und analysiert Probleme und Spannungen im Verhältnis beider Länder und Nationen.

Königswinter, Kloster Heisterbach. Samstag, 15. Juli 2017, von 11.00 – 17.00 Uhr. „Älter werden – Älter sein“ – Mischung aus Vorträgen, Informationsständen und Mitmachaktionen.

Bad Honnef. Sonntag, 11. Juni 2017, 18:00 bis 19:00 Uhr. Erlöserkirche. Kammerkonzert für Flöte, Violine und Orgel mit Werken von Bach, Faure, Rheinberger u.a. Antonia Schwager, Flöte, Tatjana Betz, Violibe, Ulrike Solzbacher, Orgel

Köln. Samstag, 10. Juni 2017. Vorbei an Flugzeugen, Schleppern und Spezialgeräten führt die Tour über das Flughafengelände, wo die Abfertigung der Maschinen sowie startende und landende Flugzeuge aus nächster Nähe beobachtet werden können. Erw. 8 Euro/Kinder 4 Euro; Infos: 0 22 03 / 40-43 89; Anmeldung: airporttourenkoeln-bonn-airport.de

St. Augustin. Mittwoch, 31. Mai 2017. Vortrag über die Geschichte des Pleistalwerkes. Auf dem Weg von Niederpleis nach Birlinghoven fällt eine große Backsteinruine ins Auge. Architekt Heinrich Geerling, der Sohn des letzten Firmenbetreibers,lässt die wechselvolle Geschichte dieses historischen Ortes über 150 Jahre in zahlreichen Fotografien lebendig werden. Eintritt frei. Stadtbücherei St. Augustin, Markt 1

Linz. Mittwoch, 31. Mai 2017, 19:00 Uhr. Im Restaurant „Alt Linz”, Mittelstr. 15, stehen „Haus & Grund Linz“ für aktuelle Fragen im Mietrecht allen gerne zur Verfügung. Info: 0 22 24 / 9 81 85 69

Königswinter. Mittwoch bis Freitag, 31. Mai bis 2. Juni 2017, 15:00 Uhr. Seminar. Sport schafft soziale Kontakte und bietet die Möglichkeit, ein höheres Selbstwertgefühl aufzubauen.

Oberkassel. Dienstag, 30. Mai 2017, 19.30 Uhr. Pfingstliche Werke von D. Buxtehude, J. .S. Bach, M. Durufle. Große Kirche Oberkassel, Kinkelstraße. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

St. Augustin. Dienstag, 30. Mai 2017. Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe – Maria W. Peter liest aus ihrem historischen Roman. VVK (ca. 10 Euro): 0 22 41 / 243-351, buecherei@sankt-augustin.de. Stadtbücherei St. Augustin, Markt 1

Rolandseck. Sonntag, 28. Mai 2017, 11:00 – 18:00 Uhr. 2017 feiert das Museum Bahnhof Rolandseck sein 10jähriges Jubiläum und zeigt zu diesem Anlass einen der bedeutendsten Bildhauer der Moderne: Henry Moore (1898–1986)

Windhagen. Samstag, 27. Mai 2017, 10:00–19:00 Uhr. Auf 80 Trampoline auf dem Sportplatz des SV Windhagen finden für verschiedene Altersklassen Kurse statt. Am Sportpark 1; Tel.: 02 64 5 / 99 55 5; www.sportpark-windhagen.de

Königswinter. Samstag, 27. Mai 2017, 14:00 Uhr. Staffel-Wettbewerb für Frauen/Männer im Peter-Breuer-Stadion. [url]www.tv-koenigswinter.de[/url]

Oberkassel. Samstag, 27. Mai 10 – 17 Uhr sowie Sonntag, 28. Mai von 12 – 17 Uhr. Evangelische Bücherei Oberkassel, Kinkelstraße

Oberdollendorf. Samstag, 27. Mai 2017. Tag der offenen Tür bei Dipl.Psych. Karin Stucky, Heisterbacherstrasse 68

Rheinbreitbach. Freitag, 26. Mai 2017, 19:30–22:00 Uhr. Konzert vor der abendlichen Rheinkulisse. www.harmonica-pete.de. Biergarten „Auf dem Salmenfang“, Mühlenweg 56. Eintritt ist frei, Hutsammlung.

Bornheim-Roisdorf. Villa nahe Ehrental am Hang des Metternichsberges, 1844/45 erbaut von dem Dombaumeister Ernst Friedrich Zwirner für den Kölner Unternehmer Heinrich von Wittgenstein. Kostenlose Führung. Anmeldung: 0228 / 95 44-100

Bornheim-Roisdorf. Am Siefenfeldchen, westlich des „Wohnparks Wolfsburg“ gelegene ehemalige Wasserburg, deren Ursprünge in das 15. Jahrhundert reichen. Kostenlose Führung. Anmeldung: 0228 / 95 44-100

Bonn. Party mit Musik der 80er und 90er Jahre und auch heutigen Knallern… „Das Sofa“ – der heimelige, rot beleuchtete Club im Keller, Maximilianstraße 8

Rheinbrohl. Donnerstag, 25. Mai 2017, 10:00 Uhr. Wanderung rund um die RömerWelt am caput limitis. RömerWelt, Arienheller 1, Rheinbrohl, Tel.: 0 26 35 / 92 18 66

Niederdollendorf. Mittwoch, 24. Mai 2017, 19.00 Uhr. Der Emma-Club lädt ein zum Thema: Wie Sprache, Denken und Handeln sich gegenseitig beeinflussen. AWO-Treff, Hauptstraße 109, Niederdollendorf.

Unkel. 2017. Dienstags. 18:30 bis 20:30 Uhr. Praxis B. Aengenheyster. Löschung des Essmusters und Programmierung Ihres Wunschgewichts durch Meditation und Visualisierungs-Übung.

Oberpleis. VHS-Geschäftsstelle, Dollendorfer Str. 48. Übersicht über die grundsätzlichen Möglichkeiten im Dualen System. Handwerk, Handel sowie Gesundheits- und Erziehungswesen werden dabei im Fokus stehen. Anmeldung: 0 22 44 / 889-207