Königswinter. 2017. Der TugendTreff Siebengebirge ist ein Begegnungs- & Gesprächskreis, in dem Kommunikation – in einer geschützten Umgebung und auf eine eigene Weise – gestaltet wird. Themen und Herausforderungen des Alltags werden mit Hilfe von fünf Herangehensweisen sowie universellen Tugenden reflektiert und auf spielerische sowie besinnliche Art und Weise ausgetauscht.

Das Motto des TugendTreffs Siebengebirge heißt dann auch: Einander begegnen, zuhören und inspirieren, miteinander teilen, zusammen Freude haben!

Die Arbeit mit den Tugenden und fünf Herangehensweisen geht zurück auf das 1991 in Kanada gegründete internationale Virtues Project™. Mittlerweile gibt es in mehr als 110 Ländern der Welt diese sogenannten „Virtues Connections“.

Das Virtues Project™, das sehr erfolgreich als Erziehungsprogramm für Kinder und Jugendliche begann, hat sich auch für Erwachsene als Leitfaden durchs Leben erwiesen: Wer Tugenden (Wesensmerkmale / Charaktereigenschaften) erkennt und benennt, kann das Beste aus sich und anderen herausholen.

Vermittelt werden einfache, aber wirkungsvolle Hilfestellungen zur Entdeckung und Stärkung des inneren Potenzials in Form von Aktivitäten, Spielen und Reflexionen. Die Treffen sind geprägt von Wertschätzung, Mitgefühl, Respekt, Loslösung, Kreativität sowie Freude. Jeder Teilnehmer geht mit vielen Anregungen und innerlich gestärkt nach Hause.

Die Initiative in Königswinter wurde Mitte 2014 von drei Frauen gegründet. Mit Begeisterung und Tatendrang wollen sie ihr Wissen – aus der Ausbildung zum Virtues Project™ Referent – weiter entwickeln und mit anderen Menschen teilen.

Zu den geplanten Themenabenden 2017 sind Menschen aller Altersstufen, die sich gerne mit anderen Menschen auf einer tiefen Ebene austauschen wollen, die eine Veränderung bei sich selbst und so auch beim Anderen erwirken wollen und die sich für Selbsterziehung entscheiden sowie Interesse an persönlicher Weiterentwicklung haben, herzlich willkommen.

Themenabende des „TugendTreff Siebengebirge“ in 2017 sind:

26.01. Meine Tugenden – meine Kraft
23.02. Tugenden in Balance halten
30.3. Fürsorglichkeit im Alltag leben
27.04. Dankbares Staunen
18.05. Die Kunst des Vergebens
29.6. Midsommer-Abend
27.07.  – Sommerpause –
31.8. Kreativer Umgang mit Ordnung
28.9. Wie uns Loslösung hilft
19.10. Den inneren Kompass entwickeln
23.11. Der Blick durch die Tugendbrille
14.12. Besinnlicher Abend

Die kostenlosen monatlichen TugendTreffs finden in der Regel am letzten Donnerstag im Monat vom 19.00–21.30 Uhr in Königswinter-Frohnhardt statt. Anmeldung bei: Katja van Leeuwen, tutsi@virtuesproject.works oder Tel.: 0 22 44 / 9 00 16 61.

Informationen zur Virtues Project™: www.virtuesproject.works