Bonn (ots). In Königswinter-Oberpleis ereigneten sich in den vergangenen zwei Tagen zwei Einbruchsdelikte.

Am Montagabend, 12.09.2016, brachen Unbekannte zwischen 19:45 Uhr und 21:15 Uhr in ein Einfamilienhaus im Flurweg ein. Sie hebelten ein Fenster auf, durchsuchten die Räume und entwendeten mehrere Armbanduhren. Am Dienstag, 13.09.2016, kam es in der Dollendorfer Straße zu einem Tageswohnungseinbruch. Zwischen 10:00 Uhr und 17:50 Uhr entwendeten Einbrecher aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses Bargeld und Unterhaltungselektronik.

Das zuständige Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und bittet um Hinweise: Wer hat im Zusammenhang mit den geschilderten Einbrüchen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt? Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 zu melden.

Drucken