Foto: fotolia

Bad Honnef/Selhof
Alle zwei Wochen montags treffen sich tanzfreudige Frauen im Bewegungsraum der Martinus – Grundschule in Bad Honnef – Selhof, Menzenbergerstr. 110. Unter dem Motto „Tanzen! Ein Vergnügen für Körper und Seele!“ bietet Tanzleiterin Johanna Niegl jeweils von 17.15 – 18.45 Uhr und von 19.00 – 20.30 Uhr ein buntes Programm an Kreistänzen und Linedance an, u.a. Folkloretänze aus aller Welt, schwungvolle Tänze zu Standard- und Lateintanzmusik, Tänze zu Hits und Oldies der letzten Jahrzehnte, Tänze zu klassischer Musik und meditative Tänze. Alle Frauen, die Freude an Bewegung zu Musik haben, sind herzlich eingeladen mitzutanzen. Getanzt wird regelmäßig alle 14 Tage, außer in den Schulferien. Tanztermine bis zum Ende des Jahre 2017 sind: 13.11., 27.11., 11.12. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

Internationale Kreistänze in Aegidienberg
Unter dem Motto „Tanzen! Ein Vergnügen für Körper und Seele!“ bietet Tanzleiterin Johanna Niegl Kreistänze aller Art an, u.a. Folkloretänze aus aller Welt, schwungvolle Tänze zu Standard- und Lateintanzmusik, Tänze zu Hits und Oldies der letzten Jahrzehnte, Tänze zu klassischer Musik und meditative Tänze. Wer Freude an Bewegung zu Musik hat, ist herzlich eingeladen mitzutanzen – mit oder ohne Partner. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

Jeden Donnerstag von 19.00 – 20.30 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Aegidienberg, Friedensstr. 13.

Information und Anmeldung: Johanna Niegl. (Tel. 0 22 24 / 8 91 32, johanna.niegl@gmx.de, www.tanzen-siebengebirge.de)

Drucken