Sommerfreizeit der Ev. Jugend Bad Honnef

Ferienfreizeit in Broddetorp Schweden. Foto: PR

Bad Honnef. Sommer 2017. Nach Schweden zieht es die Evangelische Jugend Bad Honnef im nächsten Jahr mit ihrer Sommerfreizeit für Jugendliche ab 14 Jahren. Vom 29. Juli bis 12. August 2017 wird die Gruppe mit rund 40 Teilnehmern in einem Haus mit eigener Badestelle wohnen und eine erlebnisreiche Zeit verbringen. Zum Angebot vor Ort, das die Teilnehmer weitestgehend mitbestimmen, gehören auch Ausflüge (u.a. nach Göteborg) und viele Spiel- und Kreativangebote. Weitere Informationen bei Jugendleiter Andreas Roschlau (Tel.: 0 22 24 / 7 56 54) oder auf der Homepage www.ev-kirche-bad-honnef.de

Ein unvergesslicher Urlaub im Land zwischen den großen Seen erwartet die Teilnehmenden unserer nächsten Sommerfreizeit. Auf der grünen Wiese liegen die Häuser nah beieinander. Der Garten mit den schönen Freiflächen
lädt zu Aktivität und Erholung gleichermaßen ein. Hinter Broddetrop Lägergård fließt der kleine Fluss auf den nächsten See zu. Ein kleiner Strand mit Badebrücke lockt zu täglichem Eintauchen. In 6 km Entfernung vom Freizeithaus befindet sich zudem ein fantastischer Badesee: Bjärnsjön.

Diverse Tagesausflüge sind geplant:

  • Göteborg
  • Wasserfall „Silverfallet“
  • Kanutour

Viel Zeit bleibt jedem Einzelnen aber auch fürs Lesen, Musik hören oder einfach nur mit Freunden abhängen. Freizeit- und Gruppenangebote (Spieleabende, kreative Angebote, Turniere, geistliche Inputs) werden sich immer wieder abwechseln und von den Teilnehmenden mitbestimmt und -gestaltet. Welche Ausflüge und Aktionen wir konkret machen, hängt daher auch ganz stark von den Wünschen der Teilnehmenden ab und wird auf den verpflichtenden Vorbereitungstreffen besprochen, die im Mai/Juni 2017 stattfinden werden.

Prospekt zum Download:

schweden2017_prospekt