Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Ausflugsziele"

Ausflugsziele

Kommern/Eifel. Sonntag, 26. November. Ausstellungseröffnung „Von Puppen, Bären und Elefanten“. 7,50 Euro/für unter 18jährige ist der Museumseintritt frei. LVR-Freilichtmuseum Kommern, Eickser Str., 53894 Mechernich, Tel.:0 24 43 / 9 98 00.

Kasten mit Puppe, Stoff und Schnittmuster zum Nähen von Puppenkleidern. Hersteller: Otto Maier, Ravensburg. Foto: Hans-Theo Gerhards/LVR Mechernich/Kommern. Die neue Ausstellung im LVR-Freilichtmuseum Kommern wird...

Der „Vulkan-Expreß“ mit Großdiesellok D5 steht am verschneiten Endbahnhof in Engeln bereit zur Rückfahrt nach Brohl. Foto: Simeon Langenbahn       Sa 21.10.17 – Gambrinusfahrt mit Abendveranstaltung im Lokschuppen Die...

Stadt Blankenberg, Sonntag, 6. August 2017. Entlang der Stadtmauer und auf dem Burggelände werden Pflanzen vorgestellt, die vom Menschen seit langer Zeit genutzt werden. Abschließend werden Kostproben zubereiteter Kräuter aus dem Burggarten gereicht. Treffpunkt: Parkplatz vor der Burganlage. 6 Euro; Anmeldung bei Susanne Jeyd, 0176 / 96 12 09 16

Köln. Samstag, 10. Juni 2017. Vorbei an Flugzeugen, Schleppern und Spezialgeräten führt die Tour über das Flughafengelände, wo die Abfertigung der Maschinen sowie startende und landende Flugzeuge aus nächster Nähe beobachtet werden können. Erw. 8 Euro/Kinder 4 Euro; Infos: 0 22 03 / 40-43 89; Anmeldung: airporttourenkoeln-bonn-airport.de

Oberkassel. Samstag, 3. Juni 2017, 10:00 Uhr. Arboretum Park Härle. Der Park vereinigt umfangreiche Sammlungen verschiedenster Pflanzengruppen mit zahlreichen Stauden, Rosen und seltenen Gehölzen. Das ganze Jahr über bietet das Gelände reichhaltige Gartenbilder und bühende Gartenschätze. Treffpunkt ist der Eingang zum Park, gegenüber vom Haus Büchelstraße 50. Anmeldung nicht erforderlich. Wir bitten um eine Spende zur Unterstützung des Parks.

Die Poseidon der Bonner Personen Schifffahrt am Abend. Foto: Bonner Personen Schifffahrt Bad Honnef. Grafenwerth – ein idealer Startpunkt für eine gelungene Schiffstour mit der Bonner...

Bornheim-Roisdorf. Villa nahe Ehrental am Hang des Metternichsberges, 1844/45 erbaut von dem Dombaumeister Ernst Friedrich Zwirner für den Kölner Unternehmer Heinrich von Wittgenstein. Kostenlose Führung. Anmeldung: 0228 / 95 44-100

Bornheim-Roisdorf. Am Siefenfeldchen, westlich des „Wohnparks Wolfsburg“ gelegene ehemalige Wasserburg, deren Ursprünge in das 15. Jahrhundert reichen. Kostenlose Führung. Anmeldung: 0228 / 95 44-100

Köln. Samstag, 20. Mai 2017. Vorbei an Flugzeugen, Schleppern und Spezialgeräten führt die Tour über das Flughafengelände, wo die Abfertigung der Maschinen sowie startende und landende Flugzeuge aus nächster Nähe beobachtet werden können. Erw. 8 Euro/Kinder 4 Euro; Infos: 0 22 03 / 40-43 89; Anmeldung: airporttourenkoeln-bonn-airport.de
0