Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Bad Honnef"

Bad Honnef

Aegidienberg. So., 15. Juli. Nach dem traditionellen chinesischen Denken bewegt sich die Natur in ihrem Jahreszyklus nun in der Wandlungsphase „Feuer“. Zum Start in den Sommer lädt der Spaziergang ein, die Merkmale dieser Wandlungsphase in der Natur wahrzunehmen und im Rahmen von Tai Chi- und Qi Gong-Übungen auch bei uns selbst zu erfahren und zu spüren. Leitung: Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit. 10 EUR. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 98 94 456

Bad Honnef. So., 8. Juli, Freibad Grafenwerth; Einzel- und Mannschaftsturnier ab 14 Jahren. Anmeldungen und Infos: redaktion@creativ-badhonnef.de oder Tel.: 0 22 24 / 9 60 05-23

Bad Honnef. Sa., 7. Juli. Eigen mitgebrachtes Picknick – weiß gekleidet, mit weißer Tischdekoration. Biertischgarnituren für max. 1000 Gäste werden kostenlos bereitstellen. Bitte Getränke bei uns vor Ort zu kaufen. Keine Reservierungen möglich. Park Reitersdorf, Hauptstr. 5. Anmeldung: 0 22 24 / 93 15 33. Infos: www.reitersdorf.de

Bad Honnef. So., 1. Juli. Die taicura UG bietet in Kooperation mit dem CURA Krankenhaus Bad Honnef an fünf Sonntagen Tai Chi-Workshops zur ganzheitlichen Körperarbeit mit Tai Chi und Qigong an. 35,00 EUR. Infos: 0 22 24 / 98 94 456

Rhöndorf. Sonntag, 1. Juli 2018, 9.00 Uhr. Katholische Pfarrgemeinde St. Marien

Rhöndorf. Sa., 30. Juni. Der Damenchor Bad Honnef e.V., unterstützt durch den Männerchor Quirrenbach, lädt zu einer Abendserenade ins Weingut Broel, Karl Broel Straße 3, ein. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

Bad Honnef. Sa., 30. Juni. Die „Fußballfreunde Hohenhonnef“ veranstalten im Stadion am Menzenberg, Menzenberger Straße das Turnier um den Wanderpokal der Hohenhonnef GmbH. Es erwarten Sie spannende Fußballspiele, Cheerleader, Livemusik, Speisen und Getränke.

Rhöndorf. Sa., 30. Juni 2018 – Mo., 2. Juli. Mit Festzelt auf dem Ziepchensplatz

Rhöndorf. Freitag 29. Juni. Der mittlerweile in Bad Honnef lebende Musiker, Sänger und Komponist Issa Sow aus dem Senegal, der Jazz- und Soulbassist Christian Kussmann ebenfalls aus Bad Honnef und der Keyboarder Robert bilden die Band „Gorée“. Speisen werden für einen kleinen Beitrag angeboten und Getränke gibt es über das Weingut Broel, Karl Broel Straße 3.

Bad Honnef. Fr., 29. Juni. Imbissstände und Feinschmeckerattraktionen in der Honnefer Innenstadt laden in entspannter Atmosphäre zum bummeln, schlemmen und genießen ein!
0