Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Bad Honnef"

Bad Honnef

Bad Honnef/Kreuzberg. Sa., 26. Mai. Zugfahrt von Rolandseck bis Kreuzberg – und zurück. Rund-Wanderung über Kirchsahr und zurück teilweise an der Sahr in dem wildromantischen Nebental der oberen Ahr, mit Picknick (Rucksackverpflegung) und zauberhaften Ausblicken. Treffpunkt: 8:15 Uhr Fähre von Bad Honnef nach Rolandseck zum gemeinsamen Gruppenticketkauf. Anmeldung/Infos: Barbara von Klass 0170 / 7 27 77 10. Beitrag 5 EUR/Person zzgl. Fahrtkosten

Königswinter. Freitag, 25. Mai. Die Schauspielerin Christiane Klimt und der Pianist Wolfram Schmitz führen Sie durch einen Liederabend voller Wirklichkeit und Träume, Sehnsucht und Wahrheit, Leichtigkeit und Schwäche, Alltag und Liebe. 79,– EUR, inkl. Fahrt mit der Drachenfelsbahn, Sektempfang, Speisen und Getränke. Letzte Talfahrt: 00.30 Uhr. Reservierung: 0 22 23 / 2 96 99 20

Bad Honnef. Fr., 25. Mai. Imbissstände und Feinschmeckerattraktionen in der Honnefer Innenstadt laden in entspannter Atmosphäre zum bummeln, schlemmen und genießen ein!

Aegidienberg. Fr., 25. Mai. Lebens- und Konfliktberatung mit Frau Iris Rothfeld. Kath. Familienzentrum St. Aegidius, Aegidiusplatz 10, Tel.: 0 22 24 / 8 04 05

Bad Honnef. Di., 22. Mai. Das Ehepaar Elena & Viktor Wittmann spielen klassische Salonmusik auf Flügel und Violine. Der Eintritt ist kostenfrei. Parkresidenz, Am Spitzenbach 2. Infos: 0 22 24 / 18 30

Bad Honnef. Do., 17. Mai. Referenten: Dr. Markus Koppenburg und Dr. Gudrun Müller. Cura Krankenhaus Siebengebirge, Schülgenstaße 15. Anmeldung: 0 22 24 / 7 72 11 76

Bad Honnef. Mo., 14. Mai. Tageskreuzfahrt über Koblenz, Braubach nach Boppard und zurück. 25,50 EUR/Senioren 18 EUR. Ab Insel Grafenwerth.

Bad Honnef. So., 13. Mai. Die Handlung der typischen Kästner-Komödie, entstanden in den Anfangsjahren des SIBI, spielt in einer Villa. Was liegt also näher, als die Vorstellungen ins Erdgeschoss des Feuerschlösschens zu verlegen? Städtisches Siebengebirtsgymnasium, Rommersdorfer Str. 78–82, Infos: 0 22 24 / 93 43-0

Bad Honnef. So., 13. Mai. Frühjahrskonzert im Kurhaus mit Werken von Bach und Mozart. Solisten sind Antonia Schwager (Flöte) und Marie-Claire Junke (Harfe). Erw.: 18,– EUR, ermäß.: 12,– EUR, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten online: www.collegium-musicum-bad-honnef.de

Aegidienberg. So., den 13. Mai. „Tokyo Tango“ mit dem in Bad Honnef wohnenden Violinisten Hirotaka Aisawa und dem Pianisten Leopoldo Lipstein. Der Einlass beginnt ab 10.30 Uhr. Freie Sitzwahl. Karte (20,– EUR) erhältlich im Werksverkauf Bad Honnef und Aegidienberg, bei www.event-coppeneur.de oder per Mail dluettke@web.de
0