Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Kinder und Familie"

Kinder und Familie

Linz a. Rhein. Samstag, 17. Februar. Für Kinder ab 9 Jahre. Bei diesem Angebot geht es vor allem darum, die Ornamente, Figuren und historische Malereien in der alten Martinskirche (Linz, Am Totenborn 5) bewusst anzuschauen und diese mit verschiedenen Zeichen- und Farbmaterialien in eigene Kunst umzusetzen. Infos: Kath. Familienbildungsstätte, Tel.: 0 26 44 / 41 63

Bonn. Di., 13. Februar. Bonner Kinder und Jugendliche zeigen ihre kabarettistisch-komödiantische Karnevalsshow mit viel Musik zu Themen, die sie beschäftigen „Schule, Eltern, Taschengeld, Computer, Handy, Medienwelt …“ und natürlich Bonner Themen. AK: 12,50 Euro für Kinder, 17,50 Euro für Erwachsene. Harmonie Bonn, Frongasse 28-30. www.harmonie-bonn.de

Aegidienberg. Di., 13. Februar. Aufstellung ab 12:30 Uhr im Rederscheider Weg. Wegstrecke: über Rottbitzer Straße (L 247) - Himberger Straße (L 143) - rechts Aegidienberger Straße - rechts Kochenbacher Straße - links Ölbergstraße - geradeaus über Aegidienberger Straße - links zurück Höveler Straße - wieder auf die Aegidienberger Straße bis Aegidiusplatz, wo der Zug endet.

Bruchhausen. Montag, 12. Februar. Mit anschl. Zugausklang in der „Pasta Schmiede“.

Linz a. Rhein. Montag, 12. Februar. Großer Zug durch die Linzer Altstadt.

Selhof. Mo., 12. Februar. Die Aufstellung beginnt ab 12:30 Uhr in der Menzenberger Straße vor der Grundschule St. Martin. Start ist 13:00 Uhr. Wegstrecke: Menzenberger Straße – Karl-Simrock-Straße – Brunnenstraße - Selhofer Straße –Schulstraße – Selhofer Straße – Kucksteinstraße – Schulstraße, wo der Zug endet.

Unkel. Montag, 12. Februar. Start ab Unkel-Scheuren

Bad Honnef. Sonntag, 11. Februar. Zugweg: Linzer Straße, Krachsnußbaumweg, Sparkasse Selhof, Schulstraße, Selhofer Straße bis Kapelle, Kapellenstraße, Beueler Straße, Hauptstraße, Linzer Straße, Am Saynschen Hof, Bahnhofstraße, Hauptstraße bis Weyermannallee/Kurhaus. 

Rheinbreitbach. Sonntag, 11. Februar. Aufstellung erfolgt an der Westerwaldstraße. Alle Besucher und Teilnehmer sind im Anschluss zur „After-Zoch-Party“ in die Hans-Dahmen-Halle eingeladen. Eintritt frei!

Ittenbach. Sa., 10. Februar. Mit anschließender After Zoch Party im Hotel Ibis.
0