Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Königswinter"

SCHLAGWORTE: Königswinter

Königswinter. Mittwoch bis Freitag, 19. bis 21. Juli 2017, 15:00 Uhr, Arbeitnehmer Zentrum. Das Seminar zeichnet die polnische Geschichte in Grundzügen nach und analysiert Probleme und Spannungen im Verhältnis beider Länder und Nationen.

Königswinter, Kloster Heisterbach. Samstag, 15. Juli 2017, von 11.00 – 17.00 Uhr. „Älter werden – Älter sein“ – Mischung aus Vorträgen, Informationsständen und Mitmachaktionen.

Königswinter-Rauschendorf. Vom Frühjahr bis zum Herbst blühen Pflanzen und setzen zwischen immergrünen Gewächsen farbige Akzente. Pappelallee 6 a

Königswinter. Mittwoch bis Freitag, 31. Mai bis 2. Juni 2017, 15:00 Uhr. Seminar. Sport schafft soziale Kontakte und bietet die Möglichkeit, ein höheres Selbstwertgefühl aufzubauen.

Königswinter. Samstag, 27. Mai 2017, 14:00 Uhr. Staffel-Wettbewerb für Frauen/Männer im Peter-Breuer-Stadion. [url]www.tv-koenigswinter.de[/url]

Königswinter. Samstag, 27. Mai und Sonntag, 28. Mai 2017 ganztags. Alljährlich stattfindendes Vereinsturnier des IPZV Siebengebirges auf der Ovalbahn, Königswinter/Nonnnenberg (GPS: 50°41'46.2"N 7°17'36.7"E)

Niederdollendorf. Mittwoch, 24. Mai 2017, 19.00 Uhr. Der Emma-Club lädt ein zum Thema: Wie Sprache, Denken und Handeln sich gegenseitig beeinflussen. AWO-Treff, Hauptstraße 109, Niederdollendorf.

Königswinter. Mittwoch, 24. Mai 2017, 18.00 Uhr. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Aus der Veranstaltungsreihe „Kostprobe": Details zur Entwicklungsgeschichte des Klosters und zu seinem einstigen Erscheinungsbild. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich.

Oberpleis. VHS-Geschäftsstelle, Dollendorfer Str. 48. Übersicht über die grundsätzlichen Möglichkeiten im Dualen System. Handwerk, Handel sowie Gesundheits- und Erziehungswesen werden dabei im Fokus stehen. Anmeldung: 0 22 44 / 889-207

Königswinter. Schloss Drachenburg. Sonntag, 21. Mai 2017; 19:00 Uhr. Das Programm – unter Mitwirkung des Kammerchors Oberpleis – umfasst Tänze und Madrigale aus verschiedenen Epochen. Karten (16 Euro) unter: [url]www.schloss-drachenburg.de[/url]. Die Fahrt mit der Drachenfelsbahn ab 17 Uhr und zurück ist im Ticket inbegriffen. Infos: 0 22 24 / 97 87 39