Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Rolandseck"

Rolandseck

Rolandseck. Mittwoch, 26. Juli und Donnerstag, 27. Juli 2017. Wir lassen uns in diesem Workshop von der Fantasie und Formensprache der Bildhauer Henry Moore und Hans Arp faszinieren und tauchen ein in ein besonderes Museumserlebnis mit Stift und Papier. Anmeldung (66,56 Euro + Museumseintritt): Kursnr. 6527; Vhs Bonn, Mülheimer Platz 1, Tel.: 0228 / 77 33 55

Rolandswerth. Dienstag, 11. Juli bis Freitag, 14. Juli 2017. Unter Anleitung von Bildhauer Hans-Bernhard Olleck werden die Kursteilnehmer in Anlehnung an das Werk von Henry Moore zu ganz eigenen Kreationen in Holz geführt. Geheimen Gärten Rolandswerth, Weingärtenstraße 2. 450 Euro. Anmeldung: 0 26 02 / 1 66 29

Samstag, 8. Juli 2017, 18 Uhr. Bebilderte, spannende und verständliche Reise durch das Universum mit dem Astrophysiker Prof. Dr. Andreas Burkert im Arp Museums Bahnhof Rolandseck. Abendkasse: 15 / ermäß. 10 Euro. Anmeldung bis 1. Juli 2017 per E-Mail an toepke@arpmuseum.org.

Rolandseck. Freitag, 30. Juni 2017, 18 Uhr. Marian Krause ist der jüngste zertifizierte Cognac Educator der Welt und bietet Ihnen bei der Gin-Verkostung im Arp Museum Bahnhof Rolandseck sein großes Fachwissen der gehobenen Barkultur an. Erst Führung durch die Ausstellung »Henry Moore – Vision. Creation. Obsession«, danach Verkostung mit begleitenden Imbiss. Kosten gesamt: 99 Euro; Anmeldeschluss: 22. Juni 2017. Infos: 0 22 28/ 94 25 38

Rolandseck. Sonntag, 28. Mai 2017, 11:00 – 18:00 Uhr. 2017 feiert das Museum Bahnhof Rolandseck sein 10jähriges Jubiläum und zeigt zu diesem Anlass einen der bedeutendsten Bildhauer der Moderne: Henry Moore (1898–1986)

Rolandswerth. Freitag, 12. Mai 2017, 20 Uhr. Werke von Arvo Pärt und Mozart. Der Bratschist Nils Mönkemeyer kommt im Rahmen seines Festivals „Elysium“ mit seinen Musiker-Freunden ins Arp Museums Bahnhof Rolandseck. Karten: 0 22 28 / 94 25 16

Mit dem ersten Abokonzert der Saison am Sonntag, 30. Oktober 2016 beginnt die nunmehr zweite Spielzeit, die von der Johannes-Wasmuth-Gesellschaft verantwortet und gemeinsam mit...

Workshops für Kinder im Arp Museum Bahnhof Rolandseck An jedem 2. Freitag im Monat können Kinder ihre Kreativität beim Zeichnen, Malen, Schnippeln, Kleben, Werkeln oder Bauen...

im Arp Museum Bahnhof Rolandseck 1916 in Zürich in der Künstlerkneipe Cabaret Voltaire ins Leben gerufen, entwickelte sich Dada zu einer der wichtigsten Kunstströmungen des...