Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BTHVN Woche I

Fr., 19. Januar, 17:0018:30

Bonn. Freitag, 19. Januar 2018, 17 Uhr

Volks.Lied.Bearbeitungen
Kammermusikfest 19.–28. Januar 2018
Inspiriert von Beethovens Schottischen Liedern

Schottische Volksmusik live und als Inspirationsquelle für Beethovens Volksliedbearbeitungen
Podiumsdiskussion mit Musik

Jan Caeyers, Dirigent und Beethoven-Biograph
Michael Klevenhaus, Leiter des Zentrums für Gälische Sprache und Kultur Bonn
Beate Angelika Kraus, Musikwissenschaftlerin, Beethoven-Archiv (Moderation)
Petra Weber, Musikwissenschaftlerin und Herausgeberin der Schottischen und Walisischen Lieder in der Beethoven-Gesamtausgabe

Michael Klevenhaus und Thomas Zöller, Gesang und Dudelsack
Péter Köcsky und Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Gesang und Klaviertrio

Beethoven-Haus Kammermusiksaal
Bonngasse 24–26
53111 Bonn

Eintritt frei.

Drucken

Details

Datum:
Fr., 19. Januar
Zeit:
17:00 – 18:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

NRW Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Bitte benutzen Sie das Online-Formular zur Meldung von Terminen und Veranstaltungen für diesen Veranstaltungskalender. Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte. Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk berücksichtigt.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum