Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klavierkonzert mit Felix Wahl

Sa., 10. März, 19:0020:30

18 EUR

Felix Wahl, Foto: PR-Bild des Veranstalters

Königswinter. Samstag, 10. März 2018, 19 Uhr

Klavierabend mit Felix Wahl
und Werken von W. A. Mozart, J. Brahms,
C. Debussy und R. Schumann

Abendkasse und Vorverkauf: 18 Euro
Vorbestellung (sehr zu empfehlen) unter:
michael.agi@t-online.de (Tel.: 02 09 / 60 50 39 74) und bei
Bonnticket: 0228 / 502010
Kinder und Jugendliche: Eintritt frei

Felix Wahl, geboren 1986 in Bonn, erhielt wesentliche Impulse bei der Bonner Pianistin und Pädagogin Rose Marie Zartner. Sein Klavierstudium absolvierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln in der Meisterklasse von Prof. Pavel Gililov, welches er mit Auszeichnung abschloss. Weitere wichtige Anregungen erhielt er in Meisterkursen bei Arie Vardi, Elisabeth Leonskaja, Jacques Rouvier, Matti Raekallio, dem Fauré-Quartett u.v.a.

Zahlreiche Preise und Stipendien begleiteten seine Ausbildung. Seine Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker führte ihn ins In- und europäische Ausland. Des Weiteren wirkte er als Korrepetitor bei verschiedenen Meisterkursen mit.

Felix Wahl trat in etablierten Festivals und Konzertreihen wie dem Beethovenfest Bonn, Schleswig-Holstein- Musikfestival, dem Europäischen Klassikfestival Ruhr, Schumannfest Bonn, „Spitzentöne“ Köln, Festival Orfeo Kerkrade etc. auf und gastierte in Sälen wie dem Beethovenhaus Bonn, Jahrhunderthalle Bochum, Mendelssohnhaus Leipzig, Sendesaal des WDR Köln u. a.

Drucken

Details

Datum:
Sa., 10. März
Zeit:
19:00 – 20:30
Eintritt:
18 EUR
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Haus Bachem
Drachenfelsstraße 4
Königswinter, NRW 53639 Deutschland
+ Google Karte

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Bitte benutzen Sie das Online-Formular zur Meldung von Terminen und Veranstaltungen für diesen Veranstaltungskalender. Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte. Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk berücksichtigt.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum