Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Norbert Alich: Chiantiwein und weiße Schiffe – Kabarettistische Reise durch die Schlagerwelt

So., 28. Mai, 11:0013:00

20EUR

Foto: PR-Bild vom Veranstalter: Willy-Brandt-Forum

Unkel. Sonntag, 28. Mai, 2017. Verbandsgemeindesaal

Als die Bonner Republik laufen lernte, war die Popmusik der Nazi-Zeit noch längst nicht raus aus den Köpfen der Deutschen. Stars wie Zarah Leander, Marika Röck tingelten durchs Land und in amerikanischen Kriegsgefangenenlagern bereiteten sich Gerhard Wendland und Fred Bertelmann auf ihre künftige Schlagerkarriere vor. Im Bundestag saßen ehemalige Ritterkreuzträger und schwärmten von ihren tollen Jugendzeiten, wenn Peggy March sang „Mit 17 hat man noch Träume“. Man nahm deutsche Konservengerichte mit in den Italienurlaub, und wer sich den nicht leisten konnte, fuhr mit Freddy Quinn nach Hongkong oder Havanna.

Aus dieser Zeit seiner Kindheit hat Norbert Alich ein neues Programm gemacht mit Geschichten, kabarettistischen Betrachtungen und natürlich diesen Liedern, die das Publikum sicher kennt und gerne mitsingt. Am Flügel: Stephan Ohm.

Vorverkauf im Willy-Brandt-Forum Unkel oder Bestellung (Vorkasse) unter info@willy-brandt-forum.com oder Telefon 0228/9480923.

Details

Datum:
So., 28. Mai
Zeit:
11:00 – 13:00
Eintritt:
20EUR
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Verbandsgemeindesaal Unkel
Linzer Straße 4
Unkel, RLP 53572 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228/9480923

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Benutzen Sie das Online-Formular zur Meldung von Terminen und Veranstaltungen für diesen Veranstaltungskalender.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum