Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen › Führung

Kostprobe: Neu gesehen

Mi., 25. April, 18:0019:00

Königswinter. Mi, 25. April. Zur aktuellen Sonderausstellung „August Sander: Das Gesicht der Landschaft". Ausgehend von zahlreichen Aufnahmestandorten Sanders gelang es Gerhard Fleischer, die sich heute dort bietenden An- oder Aussichten zu dokumentieren. Anhand von Beispiele erläutert der Fotograf Details und Hintergründe der Landschaftsbilder. 7,– Euro. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Besuch im Park Härle

Fr., 27. April, 15:3017:30

Oberkassel. Fr., 27. April. Der Park vereinigt umfangreiche Sammlungen verschiedener Pflanzengruppen, von zahlreichen Stauden über Rosen bis hin zu seltenen Gehölzen. Ansprechende und vielseitige Beete, thematisch sehr unterschiedliche Bereiche mit seltenen und teilweise ungewöhnlichen Pflanzen. Anmeldung/Infos beim VVS: 0 22 23 / 90 94 94

Führung: Der Alte Friedhof in Bonn

Fr., 27. April, 15:4517:30

Bonn. Fr., 27. April. Seine Grabstätten sind ein Spiegelbild der Bonner Kultur- und Geistesgeschichte insbesondere des 19. Jahrhunderts. 7 EUR. Treffpunkt: 15.45 Uhr, Alter Friedhof, Eingang Bornheimer Straße / Am Alten Friedhof (gegenüber dem Bonner Stadthaus); VHS Siebengebirge: 0 22 44 / 889-207 und -208

Für Singles: Kneipenhopping im Eigelsteinviertel

Sa., 28. April, 18:0022:30

Köln. Sa., 28. April. Für Singles zwischen 35 und 55 Jahren. Begrüßungskölsch (oder alkoholfreies Getränk), Kneipenhopping mit Tourplan und Bewertungskarten, gemütliches Come Together zum Abschluss. Spaß und neue Kontakte. 25 EUR. Infos: www.justdates.de, Tel.: 02 21 / 5 60 10 73

R(h)einwandern in den Frühling – Linz

So., 29. April, 10:00

Linz am Rhein. So., 29. April. Geführte Wanderungen des Eifelvereines, entweder 19 km oder 12 km. Teilnahme ist kostenfrei. Infos/Anmeldung bei der Tourist-Info Linz, Tel.: 0 26 44 / 25 26

Wanderung: „Unkeler Wein – gestern und heute“

So., 29. April, 10:0012:30

Unkel. So., 29. April. Wanderung (7,7 km) zur historischen Entwicklung und zur Zukunft des Weinbaus rund um Unkel. Treffpunkt: Kamener Straße, Parkplatz. 5 EUR. Infos/Anmeldung: Tourismus Siebengebirge, Tel.: 0 22 23 / 91 77 12

Wanderung: Apollinaris-Schleife

So., 29. April, 13:0015:00

Remagen. So., 29. April. Geführte Wanderung (13 km) auf dem zertifizierten Premiumrundwanderweg. Treffpunkt: Wallfahrtskirche St. Apollinaris. Kostenfrei, nicht anmeldepflichtig. Infos: Touristen-Info Remagen, Tel. 0 26 42 / 2 01 87

Rhöndorfer Kirchenspaziergang

So., 29. April, 15:0016:30

Rhöndorf. So. 29. April. Von der Marienkapelle, Rhöndorfer Straße zur Pfarrkirche St. Mariae Heimsuchung. 5,00 EUR. VHS Siebengebirge, Tel.: 02244 / 889-207 und -208

Wanderung am Skulpturenufer

Mo., 30. April, 15:00

Remagen. Mo., 30 April. Geführte Wanderung (6,8 km) vom Arp-Museum entlang des Skulpturenufers nach Remagen. Abschluss mit Musik und Tanz auf dem Marktplatz in Remagen. Infos: Touristen-Info Remagen, Tel.: 0 26 42 / 2 01 87

Rundgang „Auf Beethovens Spuren“

Do., 3. Mai, 14:0015:30

Bonn. Do., 3. Mai. Treffpunkt am Beethovenhaus, Bonngasse (barrierefrei). 8,00 Euro. Anmeldung bei Danielle Wiesner-von den Driesch, zert. Natur- und Landschaftsführerin: 0228 / 47 13 85

Vater-Kind-Nachtwanderungen: Warum ist es am Rhein so schön?

Fr., 4. Mai, 19:0021:30

Erpel. Freitag, 4. Mai. Gemeinsam mit Peter Wendland tauchen wir ab dem „Neutor“, Am alten Wallgraben, ein in die „Herrlichkeit Erpel“, durch alte Gassen geht es zurück in die Zeit des Mittelalters. Aufstieg zur Erpeler Ley. Für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Kostenfrei. Infos: Tel.: 0 22 44 / 9 18 53 20, Familienzentrum Stieldorf.

„Riesen aus Holz“ – Baumwanderung

So., 6. Mai, 10:0013:00

Oberdollendorf. So., 6. Mai. Bei einem Streifzug durch den Wald um die Dollendorfer Hardt begegnen wir  verschiedenen Baumarten und ihren Besonderheiten und erleben diese mit Augen, Nase, Mund, Hand, Ohr und Herz. Infos: 0228 / 38 77 24 43 oder www.wildkräuterschule.de

Offene Gartenpforte: Arboretum Park Härle

So., 6. Mai, 11:0019:00

Oberkassel. So., 6. Mai. Die reichhaltige Pflanzensammlung vereint viele botanische Schätze, die in gestalteten Beeten besonders zur Geltung kommen. Stiftung Arboretum Park Härle, Büchelstraße 40. Tel.: 0228 / 24 99 27 0

Burgen öffnen ihre Tore: Burg Lüftelberg

So., 6. Mai, 15:0016:00

Meckenheim. So., 6. Mai. Die Wasserburg besteht aus Vorburg und Herrenhaus und wurde im 18. Jahrhundert zu einem Schloss im Stil des Barocks umgebaut. Bemerkenswert ist der Gartensaal und der Barockgarten. Die Burg Lüftelberg ist in Familienbesitz. Infos/Anmeldung: Rhein-Voreifel Touristik e.V., Tel.: 02 28 / 35 02 62- 36. Burg Lüftelberg, Schloßstraße 7

Rundgang durch das ehemalige Regierungsviertel

Sa., 12. Mai, 10:0011:30

Bonn. Sa., 12 Mai. 8,00 Euro. Geschichte und Geschichten aus der „Bonner Zeit“ – vom ehemaligen Regierungsviertel zum UN-Campus. Anmeldung/Infos: Danielle Wiesner-von den Driesch, 0228 / 47 13 85.

Genussvoll Wandern: Rundwanderung durchs Tretschbachtal zur Löwenburg

Sa., 12. Mai, 10:0013:00

Rhöndorf. Samstag, 12. Mai. Wir wandern in einem angenehmen Tempo und erfreuen uns an der schönen Naturlandschaft des Siebengebirges.
Treffpunkt: Parkplatz Frankenweg/Wilhelmstraße Bad Honnef /Rhöndorf. Infos/Anmeldung: Christiane Berger, 0160 / 91 88 75 50

Burgen öffnen ihre Tore: Burg Odenhausen

Sa., 12. Mai, 12:0013:00

Wachtberg/Berkum. Sa., 12. Mai. Die heutige Form der gut erhaltenen Renaissance-Anlage mit Vorburg und Haupthaus ist von Wassergräben umgeben. Die Burg befindet sich in Privatbesitz. Infos/Anmeldung: Rhein-Voreifel Touristik e.V., Tel.: 02 28 / 35 02 62- 36. Burg Odenhausen, Odenhausen 1–2

Der Drachenfels – Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Sa., 12. Mai, 14:0018:00

Königswinter. Sa., 12. Mai. Siebengebirgsmuseum. Historische Wanderung unter sachkundiger Führung. 14,00 EUR (inkl. Teilstrecke Zahnradbahn) Anmeldung erforderlich bis 10. Mai: 0 22 23 / 37 03

Kulturlandschaft im Wandel der Zeit

So., 13. Mai, 10:0012:00

Bad Honnef. So., 13. Mai. Wir wandern durch ein Teilstück des Logebachtals. Im Wiesental werden wir auf die Veränderungen an Natur und Landschaft hingewiesen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Parkplatz Servatius, oberes Schmelztal (L 144). Haltestelle Servatiushof (Linien 560 und 562) VVS, Tel.: 0 22 23 / 27 99 33

Muttertags-Brunch mit anschließender Führung

So., 13. Mai, 10:0014:30

Neuwied/Schloss Monrepos. So., 13. Mai. Themen-Führung zur Rolle der Frau in der Altsteinzeit aus der Perspektive der Archäologie. Brunch, Eintritt und Führung: 39,– EUR pro Person, 20,– EUR Kinder ab 13 Jahre, 16,– EUR Kinder von 6–12 Jahren. (Getränke sind jeweils nicht im Preis enthalten) Anmeldung: 0 26 31 / 9 77 20

+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Bitte benutzen Sie das Online-Formular zur Meldung von Terminen und Veranstaltungen für diesen Veranstaltungskalender. Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte. Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk berücksichtigt.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum