Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltung Kategorie

Wochentag

Uhrzeit

Filter zurücksetzen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018
Mo., 26. Februar, 9:3017:30 Uhr

Offene Tagung: Landschaftswandel im Spiegel unterschiedlicher Wahrnehmungen

Königswinter. Mo, 26. Februar. Die aktuelle Sonderausstellung im Siebengebirgsmuseum Königswinter bietet einen willkommenen Anknüpfungspunkt, um dem Verhältnis von landschaftlicher Wirklichkeit und ihrer Idealisierung nachzugehen. Nicht nur in den Augen von August Sander bietet die Rheinlandschaft reiches Anschauungsmaterial für gefühlten und realen Landschaftswandel. Schriftliche Anmeldung an die: Thomas-Morus-Akademie Bensberg Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach, Fax 0 22 04 / 40 84 20, akademie@tma-bensberg.de www.tma-bensberg.de. Infos: 0 22 04 / 40 84 72 oder www.siebengebirgsmuseum.de.

Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Mo., 26. Februar, 15:3017:00 Uhr

Malmäuse – Bunte Clowns

Linz a. Rhein. Montag, 26. Februar. Für Eltern mit Kindern ab 3 Jahre. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, lustvoll und unbekümmert mit Farben und Materialien zu arbeiten und zu experimentieren. 14,00 € Erwachsener + Kind. Infos: Kath. Familienbildungsstätte, Am Markt 14, Tel.: 0 26 44 / 41 63

Kath. Familienbildungsstätte Linz, Historisches Rathaus; Am Markt 14
Linz, NRW 53545 Deutschland


Erfahre mehr »
Mo., 26. Februar, 18:0020:00 Uhr

Autorenlesung des Kriminalromans „Bernsteinhändler“

Königswinter. Mon., 26. Februar. Dipl.-Ing. Dr. Dr. Wolfgang Osterhage Krimis zeichnen sich durch spannende Geschichten aus, die durch ihre nachprüfbaren Beschreibungen von tatsächlichen Orten und Wegen sowie durch ein fundiertes physikalisches Wissen realistische Züge annehmen. Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3. Eintritt frei. Sekretariat: 0 22 23 / 73-119

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Mo., 26. Februar, 18:0019:30 Uhr

Informationsveranstaltung der geburtshilflichen Abteilung

Bad Honnef. Mo., 26. Februar. Treffpunkt in der Cafeteria des Cura Krankenhauses, Schülgenstraße. Ärzte und Hebammen stehen zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

CURA Krankenhaus Bad Honnef, Schülgenstraße 15
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
Mo., 26. Februar, 18:3023:30 Uhr

Spieleabend im Alten Rathaus

Oberkassel. Montag, 26. Februar. Wir spielen vornehmlich taktische, strategische und kooperative Brett- und Kartenspiele. Eine Auswahl ist vorhanden (Dominion, Sieder von Catan, Agricola, Funkenschlag, Space Alert...). Jeder kann sein Lieblingsspiel mitbringen. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720. Kontakt: Steffen Hartmann, 0 22 23 / 75 70 94

Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Straße 720
Oberkassel, NRW 53227 Deutschland


Erfahre mehr »
Mo., 26. Februar, 19:3021:30 Uhr

Philosophie im Kino mit Martin Booms

Bonn. Mo. 26. Februar. Der Bonner Philosoph Martin Booms diskutiert hier philosophische Fragen indem er sie mit Spielfilmen kombiniert. Dabei kommen Abendveranstaltungen heraus, die sowohl Philosophie und Film auf ganz neue Art erschließen – tiefgründig, packend und unterhaltsam. Zum Thema „Das Ende der Männlichkeit“ wird der Film „Höhere Gewalt“ von Ruben Östlund gezeigt. VVK (16 Euro) über gängige Online-Ticketportale. Harmonie Bonn, Frongasse 28-30, Tel.: 0228 / 61 40 42

Harmonie, Frongasse 28
Bonn, NRW 53121 Deutschland


Erfahre mehr »
Di., 27. Februar, 18:3020:00 Uhr

F. M. Alexandertechnik erleben

Rheinbreitbach. Dienstag, 27. Februar. Probieren Sie aus mit wie viel Leichtigkeit und Freude sich die Dinge des täglichen Lebens gestalten lassen. Bequeme Kleidung, dicke Socken von Vorteil. Ganzheitlichen Gesundheitszentrum Bad Honnef/Rheinbreitbach, Rheinblickstr. 80a. Anmeldungen bei Marianne Kupczik, E-Mail: emido@gmx.net

Gesundheitszentrum Bad Honnef/Rheinbreitbach, Rheinblickstr. 80a
Rheinbreitbach, NRW 53619 Deutschland


Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 8:009:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00am am Mittwoch stattfindet und bis Thu., 2. August 2018 wiederholt wird.

Uhr

Draußen sein – Achtsamkeit im Alltag

Bad Honnef-Aegidienberg. Mittwochs, 8:00 bis 9:00 Uhr. Wir beginnen den Tag mit achtsamen Körperübungen, Geh- und Sitzmeditationen und spüren mit allen Sinnen nach, was dieser Augenblick für uns bereithält. Achtsamkeit steigert nicht nur das Wohlbefinden. Zur Stressbewältigung und als Burnout-Prophylaxe ist sie – wie der Gesundheitsfaktor Natur – inzwischen bestens erforscht. Wetterfeste Kleidung macht unsere Entdeckungsreise bei jeder Witterung möglich. Infos: Astrid Katzberg, a.katzberg@begegnung-mit-pferden.de, 0176 - 66 69 62 43. Ort / Treffpunkt: Waldparkplatz am Ende der Siebengebirgsstraße in Bad Honnef-Aegidienberg. Teilnehmerbeitrag: auf Spendenbasis

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 15:3019:30 Uhr

Blutspende beim DRK

Linz a. Rhein. Mittwoch, 28. Februar 2018, 15.30 – 19.30 Uhr. Bürgersaal, Heisterer Str. 29

Bürgerhaus in Heister, Im Kelter 11
Unkel, RLP 53572 Deutschland


Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 18:0019:00 Uhr

Kostprobe: Attraktion Steinbruch

Königswinter. Mittwoch, 28. Februar. Landschaftsästhetik in Reiseführern des 19. Jahrhunderts. An einen kurzen Vortrag schließt sich der Besuch der entsprechenden Ausstellungsbereiche an. Dazu gibt es die Gelegenheit, einen Wein aus der Region zu kosten. Siebengebirgsmuseum Königswinter, Kellerstraße 16; Keine Anmeldung erforderlich. 7 Euro

Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16
Königswinter, NRW 53639 Deutschland


Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 18:0021:45 Uhr

Streetfood International

Oberpleis. Mi., 28. Februar. Das leckere Repertoire dieses Koch-Workshops umfasst Uigurischen Tigersalat wie in Shanghai, Bunny Chow wie in Südafrika, schwarzen Kokosmilchreis wie auf Bali und einiges mehr. Lehrküche der Realschule Oberpleis, Dollendorfer Str. 66. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Oberpleis, Realschule, Dollendorfer Straße 66
Königswinter, 53639 United States


Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 18:0020:00 Uhr

Informationsveranstaltung Haus und Grund Mittelrhein

Linz a. Rhein. Mittwoch, 28. Februar. Haus u. Grund Linz steht den Mitgliedern des Vereins und auch Interessenten für aktuelle Fragen im Mietrecht gerne zur Verfügung. Restaurant Alt Linz in Linz, Mittelstraße 15, Infos: 0 22 24 / 9 81 85 69

NRW Deutschland

Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 19:0021:30 Uhr

Filmtage Psychiatrie „Farben der Seele“

Bonn. Mittwoch, 28. Februar. „Wo bist Du? – Kinder psychiatrieerfahrener Eltern im Fokus“ – ein bewegender, wichtiger Film, der zum Nachdenken und Handeln anregt. Im Anschluss an den Film stehen Ihnen Fachleute, Filmemachende und Angehörige für Ihre Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. LVR-Landesmuseum, Colmantstraße 14–16

LVR-Landes Museum Bonn, Colmantstraße 14-16
Bonn, NRW 53115 Deutschland


Erfahre mehr »
Mi., 28. Februar, 20:0022:00 Uhr

Premiere: Sprechstunde

Bonn. Mittwoch, 28. Februar bis 29. April. Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache – er entführt die Gäste in seine absurde Welt und bringt sie rechtzeitig zurück zu den Acts zahlreicher internationaler Top-Artisten. Eintrittskarten ab 29 Euro. GOP Varieté Bonn, Karl-Carstens-Straße 1, Tickets: 0228 / 422 41 41

GOP, Karl-Carstens-Straße 1
Bonn, NRW 53113 Deutschland


Erfahre mehr »
März 2018
Do., 1. März, 12:0017:00 Uhr

Cologne Business Day 2018

Köln. Donnerstag, 1. März. „Work-Life-Balance Soft Benefits & Co. – Wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer voneinander profitieren“. Ausstellende regionale Unternehmen und kostenfreie Workshops und Vorträge. Veranstaltungsort ist der Börsen-Saal der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10–26. Der Eintritt zum Cologne Business Day ist für Besucher frei. Um eine Anmeldung per Mail an info@businessday.biz wird gebeten.

IHK Köln, Unter Sachsenhausen 10–26
Köln, NRW 50667 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 1. März, 14:3018:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:30pm am Donnerstag stattfindet und bis Thu., 26. July 2018 wiederholt wird.

Uhr

Seniorentreff

Bad Honnef. Donnerstags, 14:30 bis 18:00 Uhr (regelmäßiger Termin). Bingo oder Singen oder Bewegungstraining, Kaffee, Gedankenaustausch und mehr.

Seniorentreff Kurhaus, Bad Honnef, Haupstraße 28
53604 Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 1. März, 16:0017:00 Uhr

Konzert für Violine und Klavier

Bad Honnef. Do., 1. März. Der in Bad Honnef lebende Hirotaka Aisawa (Violine)und Leopoldo Lipstein (Klavier) spielen Werke von klassischen Komponisten wie Beethoven und Schumann, als auch ungewöhnlicheres wie Tangos von Piazzolla. Eintritt frei. Parkresidenz, Am Spitzenbach 2, Tel.: 0 22 24 / 18 30

Parkresidenz, Am Spitzenbach 2
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 1. März, 18:0019:00 Uhr

Gesundheitsvortrag: Schilddrüse-
Schilddrüsenknoten – was tun

Bad Honnef. Do., 1. März. Referenten: Dr. Markus Koppenburg. Cura Krankenhaus Siebengebirge, Raum „Josef“, Schülgenstaße 15. Anmeldung: 0 22 24 / 7 72 11 76

CURA Krankenhaus Bad Honnef, Schülgenstraße 15
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 1. März, 19:0021:30 Uhr

Filmtage Psychiatrie „Das fehlende Grau“

Bonn. Do., 1. März. Psychogramm einer jungen Frau und der Männer, die ihr verfallen. Im Anschluss an den Film stehen Ihnen Fachleute, Filmemachende und Angehörige für Ihre Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. LVR-Landesmuseum, Colmantstraße 14–16

LVR-Landes Museum Bonn, Colmantstraße 14-16
Bonn, NRW 53115 Deutschland


Erfahre mehr »
Do., 1. März, 19:0020:30 Uhr

Hilfe zur Selbsthilfe: Die Bachblüten

Bad Honnef. Do., 1. März. Vortrag von Regine Eickhoff. Bürgerräume am Kurhaus, Weyermannallee. Kostenfrei. Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel: 0 22 44 / 889-207 und -208

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Bitte benutzen Sie das Online-Formular zur Meldung von Terminen und Veranstaltungen für diesen Veranstaltungskalender. Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte. Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk berücksichtigt.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum