BHAG-Heimaterlebnisse

Topevents in der Region

Sagen und Mythen im Siebengebirge

Königswinter. Fr, 7. August. Wanderung im Siebengebirge mit Peter Wendland. 35 EUR pro Erwachsener, 5 EUR pro Kind. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 14. und Sa, 15. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Ladies Night im Kosmetikstudio

Bad Honnef. Do, 20. August. Das Dr. Dr. Stein Tveten Cosmetic-Team freut sich darauf Sie begrüßen zu dürfen. Sektempfang u. Canapés, Vorstellung von Kosmetikprodukten u. -behandlungen, Live Behandlung u. Fragerunde. Anmeldung über die Internetseite: www.steintveten.com. Dr. Dr. Stein Tveten clinic, Steinsbüscherhof 2.

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 21. und Sa, 22. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

B free

Bonn. Fr, 21. August. Eine Musik-Theater-Performance im Wald für alle Generationen. Ein knapp 2 Kilometer langer und rund 90-minütiger Gang durch den Bonner Kottenforst, ab Parkplatz am Gudenauer Weg 138. Sie erleben visuelle wie musikalische Ereignisse, die irritieren, uns berühren und erstaunen lasssen. Karten (15 EUR / erm. 9 EUR) ausschließlich über Bonnticket.

Rhein-Antik-, Kunst- & Designmarkt

Bonn. So, 23. August. Vom Friedensplatz über die Vivatgasse, dem Bottler-Platz, der Windeck- und der Poststraße präsentieren an rund 200 Ständen internationale Aussteller ein breites Angebot an Antikem und Kuriosem. Auf dem gesamten Marktgelände gilt die Mund-Nasen-Maskenpflicht und die Abstandsregel von mindestens 1,5 m. www.rhein-antik.de

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Anzeigen

Bender & Bender Immobilien

Meldungen, Tipps und Termine

August-Führungen von „StattReisen Bonn erleben“

Der Verein „StattReisen Bonn erleben e.V.“ bietet Führungen/Fahrradtouren und Reallys zur Bonner Stadtgeschichte an.  Für...

Das Adenauerhaus bietet wieder Führungen an

Das Adenauerhaus in Rhöndorf erweitert sein Angebot für Besucherinnen und Besucher! Nach der Schließzeit...

Rundgang durch Johann Baptist

Sommer- und Coronazeit und nicht so richtig Reisezeit… Wer noch ein Ziel sucht, das nahe...

Rheinische Ansichten

Die Ausstellung „Rheinische Ansichten“ zeigt ca. 30 Bilder von Andrea Groß und Barbara Baltes,...

Musik-Theater-Performance im Wald

fringe ensemble und Theater Marabu präsentieren die Musik-Theater-Performance „B free“ für alle Generationen im...

STATT HofArt – Die etwas andere Kunstausstellung

In diesem Jahr ist alles anders! STATT HofArt erleben Sie an den letzten drei...

Ausstellung „Schwellenraum“ – Hospizdienst und Kunst

Ausstellung von Werken ehrenamtlicher Begleiter*innen im Hospizbüro in Oberpleis. Anstelle der Vernissage, die aufgrund...

GOP Varieté-Theater mit neuer Show

Das GOP Varieté-Theater Bonn nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf und wird mit der Show „Beethovens...

Kinderbeschäftigung

Eine Sammlung an Links, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen wir ihre Vorschläge entgegen:...

Top-Themen

Sagen und Mythen im Siebengebirge

Königswinter. Fr, 7. August. Wanderung im Siebengebirge mit Peter Wendland. 35 EUR pro Erwachsener, 5 EUR pro Kind. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Das Siebengebirge – erloschene Vulkane, Burgruinen und fromme Mönche

Kloster Heisterbach. Sa, 8. August. Sven von Loga, Buchautor und Geologe und Dr. Wolfgang Stöcker, Leiter des Internationalen Staubarchivs, nehmen Sie mit auf diese interessante Wanderung zu Vulkanen, Bergbauspuren, Klosterarchitektur und versteckten Burgruinen. Am Stenzelberg wird eingekehrt. 28 EUR. Infos: www.grenzgang.de; Büro Eventagentur GRENZGANG: 0221 / 71 99 15 15

Wanderung für trauernde Menschen

Königswinter. Sa, 8. August. Die Wanderung wird von Trauerbegleitern und einer Wanderführerin des ökumenischen Hospizdienstes Königswinter geleitet. Die gemeinsame Wanderung ist ca. 7 km lang und führt ab Heisterbacherrott auf einer Streckt mit mäßigen Steigungen. Es ist eine gemeinsam Rast geplant, bitte die eigenen Verpflegung und eine Sitzunterlage mitbringt, sowie einen Mund- und Nasenschutz mitbringen. Wir bitten um Anmeldung: 0 22 44 / 87 74 73

Familienführung mit Kaffeeklatsch in der RömerWelt

Rheinbrohl. Do, 6. August. Mit tieferen Einblicken und einigen Anekdoten aus dem römischen Leben. Mit interaktiven Stationen. Im Anschluss Kaffeeklatsch bei leckerer Limestorte & Kaffee. Kosten zusätzlich zum Eintritt: 6,50 EUR / Erwachsene und 5,00 EUR / Kinder. RömerWelt, Arienheller 1; Anmeldung notwendig: 0 26 35 / 92 18 66

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Königswinter. Fr, 7. August. Mit Konditormeister Martin Heimbach oder Bäckermeister Olaf Dabs. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Backhaus aufgrund der Corona-Schutzvorschriften nicht betreten werden kann und auch keine Erläuterungen zur Technik des Ofens bzw. auch zum Backvorgang gegeben werden können. Bei der Abholung des Brotes ist ein Nasen- und Mundschutz zu tragen. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Sagen und Mythen im Siebengebirge

Königswinter. Fr, 7. August. Wanderung im Siebengebirge mit Peter Wendland. 35 EUR pro Erwachsener, 5 EUR pro Kind. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

STATT HofArt – Die etwas andere Kunstausstellung

Wachtberg-Villip. Sa, 8./So, 9. August. Kunstausstellung mit neun exzellenten Kunst-Handwerkern, die ihre Arbeiten in Werkstatt, Galerie und Garten präsentieren. Hofanlage Kemp, Holzemer Str. 4

Die Löwenburger Monstranz

Bad Honnef. Sa, 8. August. Meist unsichtbar bleibt eine Kostbarkeit aus der Zeit der Gotik. Die Löwenburger Grundherrschaft hinterließ mit der Monstranz ein großes und großartiges Beispiel der Goldschmiedekunst im Kölner Raum zum Ende des 16. Jahrhunderts. Treffpunkt zur Kirchenführung unter dem Sterngewölbe. Eintritt frei. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist. Anmeldung erbeten: fuehrung.johbapt@t-online.de

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 14. und Sa, 15. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Soul Night im Pantheon

Beuel. Do, 6. August. Ein Abend quer durch die Geschichte des Soul mit Daria Assmus (vocals) und der „Heavy Soul Band“. Eintritt: 17/11 EUR. Pantheon Lounge, Siegburger Straße 42, Hotline: 0228 / 21 25 21

Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz

Rhöndorf. Fr, 7. August. Der Bürger- und Ortsverein Rhöndorf e.V. veranstaltet auf dem Ziepchensplatz in Rhöndorf noch in diesem Sommer einige Openair-Konzerte im zentral gelegenen Musikpavillon. Heute mit dem Julia Meißner Trio (Jazz – Soul – Pop).

„Musik im Veedel“

Aegidienberg. Sa, 8. August. Das Duo „Timeless“ mit Claudia Popat und Hubert Offermanns spielen auf dem Aegidiusplatz Highlights der Pop- und Rockmusik, Balladen, Oldies, alte und neue Schlagern sowie Kölsche Leeder. Hutsammlung. Erlöse gehen an den Jugendtreff Aegidienberg.

Wanderung für trauernde Menschen

Königswinter. Sa, 8. August. Die Wanderung wird von Trauerbegleitern und einer Wanderführerin des ökumenischen Hospizdienstes Königswinter geleitet. Die gemeinsame Wanderung ist ca. 7 km lang und führt ab Heisterbacherrott auf einer Streckt mit mäßigen Steigungen. Es ist eine gemeinsam Rast geplant, bitte die eigenen Verpflegung und eine Sitzunterlage mitbringt, sowie einen Mund- und Nasenschutz mitbringen. Wir bitten um Anmeldung: 0 22 44 / 87 74 73

EUTB-Beratung bei Hörverlust, CI, Tinnitus und Schwindel

Bonn. Mo, 10. August. Bei Hörproblemen erfahren Betroffene hier Unterstützung und Hilfestellung auf Augenhöhe sowie mögliche Bewältigungsstrategien. Die persönlichen Beratungsgespräche sind kostenfrei und werden vom Deutschen Schwerhörigenbund (DSB) im Rahmen der Ergänzenden unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) angeboten. Bitte Termin vereinbaren unter Tel. 0177 / 88 77 275. Beratungsstelle Pro Retina, Kaiserstraße 1c (Eingang von der Hans-Iwand-Straße aus)

Baum-Spaziergang: Geh Hirn

Bad Honnef. So, 16. August. Spielerische Übungen an der frischen Luft, bei denen es nicht um Leistung geht, fördern die Konzentration. Auch die Sinnesorgane werden angesprochen – Fühlen, Riechen und Hören – ohne die Augen zu benutzen… Freude soll es machen! 5 EUR. Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Soul Night im Pantheon

Beuel. Do, 6. August. Ein Abend quer durch die Geschichte des Soul mit Daria Assmus (vocals) und der „Heavy Soul Band“. Eintritt: 17/11 EUR. Pantheon Lounge, Siegburger Straße 42, Hotline: 0228 / 21 25 21

Spieletreff im Alten Rathaus

Oberkassel. So, 23. August. Es wird gespielt was gefällt – von Familienspiele bis Kennerspiele! Jeder kann sein Lieblingsspiel mitbringen. Der Eintritt ist frei. Getränke sind gegen Spende vorhanden. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Königswinter. Fr, 7. August. Mit Konditormeister Martin Heimbach oder Bäckermeister Olaf Dabs. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Backhaus aufgrund der Corona-Schutzvorschriften nicht betreten werden kann und auch keine Erläuterungen zur Technik des Ofens bzw. auch zum Backvorgang gegeben werden können. Bei der Abholung des Brotes ist ein Nasen- und Mundschutz zu tragen. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Konzertreihe auf dem Ziepchensplatz

Rhöndorf. Fr, 7. August. Der Bürger- und Ortsverein Rhöndorf e.V. veranstaltet auf dem Ziepchensplatz in Rhöndorf noch in diesem Sommer einige Openair-Konzerte im zentral gelegenen Musikpavillon. Heute mit dem Julia Meißner Trio (Jazz – Soul – Pop).

Offene Gärten in Erpel

Erpel. So, 30. August, und So, 13. Sept. Die Eigentümer der Gärten im Erpeler Blumentälchen (Jahnstraße) öffnen ihre Gartenpforten für Besucher. Keine Gartenführungen. Wegen der schmalen Wege besteht die Notwendigkeit, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Familienführung mit Kaffeeklatsch in der RömerWelt

Rheinbrohl. Do, 6. August. Mit tieferen Einblicken und einigen Anekdoten aus dem römischen Leben. Mit interaktiven Stationen. Im Anschluss Kaffeeklatsch bei leckerer Limestorte & Kaffee. Kosten zusätzlich zum Eintritt: 6,50 EUR / Erwachsene und 5,00 EUR / Kinder. RömerWelt, Arienheller 1; Anmeldung notwendig: 0 26 35 / 92 18 66

Familienführung mit Kaffeeklatsch in der RömerWelt

Rheinbrohl. Do, 6. August. Mit tieferen Einblicken und einigen Anekdoten aus dem römischen Leben. Mit interaktiven Stationen. Im Anschluss Kaffeeklatsch bei leckerer Limestorte & Kaffee. Kosten zusätzlich zum Eintritt: 6,50 EUR / Erwachsene und 5,00 EUR / Kinder. RömerWelt, Arienheller 1; Anmeldung notwendig: 0 26 35 / 92 18 66
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.