Meldungen, Tipps und Termine

BonnLive Autokonzerte

„Am Westwerk Bonn“, Immenburgstraße 20, 53121 Bonn Die Künstler treten wie bei einem normalen Konzert...

Das Siebengebirgsmuseum ist wieder geöffnet

Nach der coronabedingten Schließung kann das Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter wieder regulär öffnen. Um dies...

Wiedereröffnung des Arp Museums Bahnhof Rolandseck

Gemäß der gestrigen Ankündigung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz teilen wir...

Elternvortrag Pubertät: Auf die Beziehung kommt es an, ist online

In Kooperation mit der VHS Siebengebirge bietet die Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad...

StattReisen Bonn bietet jetzt Bonn-Besichtigungen für #zuhause

Auch den Verein StattReisen Bonn erleben hat die Corona-Pandemie massiv getroffen und so mußten...

Kinderbeschäftigung

Eine Sammlung an Links, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen wir ihre Vorschläge entgegen:...

Kulturtipps

Eine Sammlung an Links, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen wir ihre Vorschläge entgegen:...

Ab in den Garten

Eine Sammlung an Links, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen wir ihre Vorschläge entgegen:...

Homeschooling

Eine Sammlung an Links fürs Lernen zu Hause, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen...

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt. 

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Topevents in der Region

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 29. und Sa, 30. Mai. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Trauertreff für Männer – Männer trauern anders ?!

Oberpleis. Fr, 29. Mai, 17.00 – 19.00 Uhr. Das Trauertreff für Männer des Ökumenischen Hospizdienstes Königswinter öffnet wieder: vorübergehend im Büro des Hospizdienstes, Dollendorferstrasse 46. (Mund-Nasenschutz, 1,5m Abstand, Händereinigung) Wir bitten um Anmeldung: 0 22 44 / 87 74 73

BonnLive Autokonzerte: Pettersson und Findus

Bonn. Mo, 1. Juni. Das Junge Theater Bonn präsentiert die schönste Geschichte des schwedischen Zeichners und Kinderbuchautors Sven Nordqvist im Autokino (Am Westwerk, Immenburgstraße 20; Einlass: 14 Uhr) Tickets im VVK ab 49 EUR (gültig für einen PKW) zzgl. Gebühren unter: www.bonnlive.com

Dokumentarfilm und Live-Konzert

Bonn. Di, 2. Juni. Roland Meyer de Voltaire (Ex-Sänger/Gitarrist der Indie-Band Voltaire) präsentiert in einem Autokino (Am Westwerk, Immenburgstraße 20; Einlass: 16:15 Uhr) den ersten Teil der fünfteiligen Dokumentarfilm-Serie „Wie ein Fremder – Eine deutsche Popmusik-Geschichte“. Im Anschluss gibt es ein Live-Konzert von ihm & Gästen. Tickets im VVK ab 46 EUR (gültig für 2 Pers. im PKW) zzgl. Gebühren exklusiv unter: www.bonnlive.com

BonnLive Autokonzerte: Höhner + Zusatzshow

Bonn. Mo, 3. Juni. Einlass ab 17.00 Uhr. Nichts steht so monumental für den Kölner Karneval wie die Höhner und ihre kölschen Ohrwurm-Schlager. Die Jungs liefern eine Show ab, die zum Schunkeln, Mitsingen und Schwelgen anregen. Autokino, Am Westwerk, Immenburgstraße 20. Tickets ab 59,90 EUR zzgl. Gebühren. Gültig für zwei Personen in einem PKW. Tickets für weitere Personen aus dem gleichen Haushalt optional mit Rückbank-Ticket (Stk. 14,90 EUR) buchbar unter: www.bonnlive.com.

Online-Vortrag: Fenstertausch Ist mein Fenster ein Sanierungsfall?

Königswinter. Mi, 3. Juni. Dipl. Ing. Petra Grebing, die Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW im Rhein-Sieg-Kreis, führt durch eine Reihe von Fragen, die Orientierung bei der Fensterwahl geben. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldung: Mo bis Fr von 10 bis 12 Uhr unter 0 22 42 / 9 69 30-10. Dort erhalten Interessierte weitere Infos zur Anmeldung sowie zu technischen Voraussetzungen.

Anzeigen

Bender & Bender Immobilien

Top-Themen

Den Wald mit allen Sinnen erleben

Heisterbach. So, 21. Juni. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit einer Begleitperson. Anfassen, Klettern und Erkunden – Wetter und Jahreszeiten hautnah zu spüren – die Kinder werden ermutigt den Wald zu entdecken und darin Neues auszuprobieren. 18,00 EUR. Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Rheinkiesel – Exkursion

Niederdollendorf. Do, 25. Juni. Rheingerölle und ihre Herkunftsgeschichte mit Sven von Loga. Kosten: 18 EUR; 10 EUR/Kinder. Teilnahme nur mit Anmeldung, da Teilnehmerzahl begrenzt. Büro Eventagentur GRENZGANG: 0221 / 71 99 15 15

KVV-Wanderung: Rheinsteig-Rundwanderung

Bad Honnef. Sa, 27. Juni. Mit dem Zug nach Leutesdorf und von dort hinauf – an der Edmundhütte vorbei – auf den Rheinsteig. Einkehr in der Brombeerschenke. 7 EUR + Fahrtkosten Gruppenticket. Anmeldungen/Infos: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

BonnLive Autokonzerte: Pettersson und Findus

Bonn. Mo, 1. Juni. Das Junge Theater Bonn präsentiert die schönste Geschichte des schwedischen Zeichners und Kinderbuchautors Sven Nordqvist im Autokino (Am Westwerk, Immenburgstraße 20; Einlass: 14 Uhr) Tickets im VVK ab 49 EUR (gültig für einen PKW) zzgl. Gebühren unter: www.bonnlive.com

Mobbing stoppen – Kinder stärken

Linz a. Rhein. Fr, 5. Juni. Aus der Reihe „Pädagogisches Sofa – Information und Austausch mal anders“. In gemütlicher Atmosphäre bei Knabberei und Getränk mit anderen in den Austausch zu kommen. Kostenfrei. Info/Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte, Historisches Rathaus, Am Markt 14. Tel.: 0 26 44 / 41 63

BonnLive Autokonzerte: Der kleine Rabe Socke

Bonn. Sa, 6. Juni. Das Das Junge Theater Bonn präsentiert die Abenteuer des quirligen Raben und seiner Freunde für Zuschauer ab drei Jahren im Autokino (Am Westwerk, Immenburgstraße 20; Einlass: 14 Uhr) Tickets im VVK ab 49 EUR (gültig für einen PKW) zzgl. Gebühren unter: www.bonnlive.com

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 29. und Sa, 30. Mai. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 12. und Sa, 13. Juni. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 19. und Sa, 20. Juni. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Dokumentarfilm und Live-Konzert

Bonn. Di, 2. Juni. Roland Meyer de Voltaire (Ex-Sänger/Gitarrist der Indie-Band Voltaire) präsentiert in einem Autokino (Am Westwerk, Immenburgstraße 20; Einlass: 16:15 Uhr) den ersten Teil der fünfteiligen Dokumentarfilm-Serie „Wie ein Fremder – Eine deutsche Popmusik-Geschichte“. Im Anschluss gibt es ein Live-Konzert von ihm & Gästen. Tickets im VVK ab 46 EUR (gültig für 2 Pers. im PKW) zzgl. Gebühren exklusiv unter: www.bonnlive.com

BonnLive Autokonzerte: Höhner + Zusatzshow

Bonn. Mo, 3. Juni. Einlass ab 17.00 Uhr. Nichts steht so monumental für den Kölner Karneval wie die Höhner und ihre kölschen Ohrwurm-Schlager. Die Jungs liefern eine Show ab, die zum Schunkeln, Mitsingen und Schwelgen anregen. Autokino, Am Westwerk, Immenburgstraße 20. Tickets ab 59,90 EUR zzgl. Gebühren. Gültig für zwei Personen in einem PKW. Tickets für weitere Personen aus dem gleichen Haushalt optional mit Rückbank-Ticket (Stk. 14,90 EUR) buchbar unter: www.bonnlive.com.

BonnLive Autokonzerte: LGoony, Lugatti & 9ine

Bonn. Mo, 4. Juni. Einlass ab 19.00 Uhr. LGoony ist ein echtes Live-Monster, das mit seiner Crew Bühnen in Brand setzt. Gemeinsam mit den Sürthern Jungs Lugatti & 9ine ein absoluter Geheimtipp der Autokonzerte. Autokino, Am Westwerk, Immenburgstraße 20. Tickets ab 39,90 EUR zzgl. Gebühren. Gültig für zwei Personen in einem PKW. Tickets für weitere Personen aus dem gleichen Haushalt optional mit Rückbank-Ticket (Stk. 14,90 EUR) buchbar unter: www.bonnlive.com.

Trauertreff für Männer – Männer trauern anders ?!

Oberpleis. Fr, 29. Mai, 17.00 – 19.00 Uhr. Das Trauertreff für Männer des Ökumenischen Hospizdienstes Königswinter öffnet wieder: vorübergehend im Büro des Hospizdienstes, Dollendorferstrasse 46. (Mund-Nasenschutz, 1,5m Abstand, Händereinigung) Wir bitten um Anmeldung: 0 22 44 / 87 74 73

Gesundheit mit Weitblick – gesund bleiben, gesund werden

Königswinter. Sa, 30. Mai. Im Zentrum des Seminars stehen die Themen gesunde Ernährung, Entspannung, Ressourcenaktivierung, Salutogenese, Stressmanagement, Achtsamkeit und Bewegung. Bei schönem Wetter spazieren wir gemeinsam auf den Drachenfelsen, ansonsten steht ein Busshuttle bereit. 49 EUR inklusive Getränke, Kaffee und Vollwertkuchen. Drachenfels-Restaurant. Infos/Anmeldung: Dr. med. Christiane Klimt-Nolden, Tel.: 0 22 24 / 1 23 93 19

EUTB-Beratung bei Hörverlust, CI, Tinnitus und Schwindel

Bonn. Mo, 8. Juni. Bei Hörproblemen erfahren Betroffene hier Unterstützung und Hilfestellung auf Augenhöhe sowie mögliche Bewältigungsstrategien. Die persönlichen Beratungsgespräche sind kostenfrei und werden vom Deutschen Schwerhörigenbund (DSB) im Rahmen der Ergänzenden unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) angeboten. Bitte Termin vereinbaren unter Tel. 0177 / 88 77 275. Beratungsstelle Pro Retina, Kaiserstraße 1c (Eingang von der Hans-Iwand-Straße aus)

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Online-Veranstaltung: Seenotrettung auf dem Mittelmeer

Bonn. So, 31. Mai, 18 Uhr. Wie läuft ein Einsatz an Bord ab? Woher weiß die Crew, wo Schiffe in Seenot sind? Diese und viele weitere Fragen wird Sophie beantworten, die selbst schon an Bord im Einsatz war. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr diese im Chat stellen. Der Livestream findet im Rahmen vom FCLR auf der offiziellen Sea-Eye Facebook-Seite statt. Infos: https://fclr-bonn.de

Trauertreff für Männer – Männer trauern anders ?!

Oberpleis. Fr, 29. Mai, 17.00 – 19.00 Uhr. Das Trauertreff für Männer des Ökumenischen Hospizdienstes Königswinter öffnet wieder: vorübergehend im Büro des Hospizdienstes, Dollendorferstrasse 46. (Mund-Nasenschutz, 1,5m Abstand, Händereinigung) Wir bitten um Anmeldung: 0 22 44 / 87 74 73

Sozialberatung

Bad Honnef. Di, 9. Juni. Die Interessensgemeinschaft Hartz IV berät kostenlos in Einzelberatung zu Fragen rund um Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Sozialgeld und Hartz IV. Termine bitte unter 0 22 24 / 9 81 85 69 vereinbaren. Anfragen können auch per email unter baerbel-muessig-klein@live.de erfolgen. Rechtsanwälte Müßig-Klein & Klein, Hauptstr. 20 a

Mobbing stoppen – Kinder stärken

Linz a. Rhein. Fr, 5. Juni. Aus der Reihe „Pädagogisches Sofa – Information und Austausch mal anders“. In gemütlicher Atmosphäre bei Knabberei und Getränk mit anderen in den Austausch zu kommen. Kostenfrei. Info/Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte, Historisches Rathaus, Am Markt 14. Tel.: 0 26 44 / 41 63
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.