Events

Wanderung über den „Genusspfad Lecker Ländchen“

Oelinghoven. Di, 7. Dez. Auf dem neu markierten Wanderweg im Pleiser Ländchen vermittelt die Naturparkführerin den Teilnehmer/innen Wissenswertes über die Landschaft „hinter den sieben Bergen“ und die regionalen Produkte und Produzenten (Imker, Obst- und Gemüsehof, Metzger, Bauernhof ...). Der Rundweg (7 km/ca. 2,5 Std.) mit einer Probierstation unterwegs ist für jedermann geeignet. Ab Oelinghoven, Zur Heide (Parkplatz). Erw. 10 EUR, Kinder kostenlos. Anmeldung: Danielle Wiesner-von den Driesch, Tel.: 0228 / 47 13 85

Adventsfenster

Heisterbacherrott. Di, 7. Dez. Glockenbeiern des Heimatvereins Heisterbacherrott (Georg Wagner und sein Team), Emmauskirche, Dollendorfer Straße 399

Online: Malta: Mdina – Die Stille Stadt

Online. Di, 7. Dez. Bis zur Gründung von Valetta war Mdina die die Hauptstadt der Insel Malta. Die Stadt hat eine lange Geschichte und war schon zu Zeiten der Phönizier und dann der Römer eine prächtige und bedeutende Stadt. Vortrag der Archäologin Sophie zu Löwenstein. 9 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnummer: 82024010

Online-Führung: Das Radom in Wachtberg – Hochfrequenzphysik und Radartechnik

Online. Mi, 8. Dez. Aus 1.000 km Entfernung kann das Radom Objekte mit einer Größe von 2 cm im Weltraum feststellen und hochauflösende Bilder dazu liefern. Wie das funktioniert, erfahren Sie bei einer Expertenführung. Die virtuelle Führung bietet das Fraunhofer-Institut über die Plattform Zoom an. Kostenfrei. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten unter: www.fhr.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/besichtigung-der-kugel.html

Online-Vortrag: Steck die Sonne ein – Strom vom Balkon

Online. Mi, 8. Dez. In diesem Workshop geht es um Stecker-Solargeräte, mit denen Sie einfach und ohne großen Aufwand Ihren eigenen Strom erzeugen und in Ihrer Wohnung nutzen können. Was ist erlaubt? Worauf müssen Sie achten? Wo liegen die Grenzen? Wie teuer ist sowas und was bringt es? Kostenfrei. Anmeldung: VHS Rhein-Sieg, Tel.: 0 22 41 / 30 97 0; www.vhs-rhein-sieg.de, Kurs-Nr. 212-10524

Online-Vortrag: Chinas große Umwälzung – Soziale Konflikte und Aufstieg im Weltsystem

Online. Fr, 10. Dez. Felix Wemheuer, Professor für Moderne China-Studien an der Universität zu Köln, untersucht Chinas große Transformation im Kontext globaler Trends von Entkolonialisierung, Kaltem Krieg und dem Siegeszug des neoliberalen Kapitalismus. Rückständigkeit zu überwinden und den Westen wirtschaftlich einzuholen, war und ist ein zentrales Ziel der chinesischen Führung. Es wird der Frage nachgegangen, ob China das Weltsystem grundlegend verändert oder selbst zu einem neuen kapitalistischen Zentrum aufsteigt. Kostenfrei. Anmeldung: VHS Rhein-Sieg, Tel.: 0 22 41 / 30 97 0; www.vhs-rhein-sieg.de, Kurs-Nr. 212-10420

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Anzeigen

Meldungen, Tipps und Termine

Honnefer Autorin gibt regelmäßig besondere Leseempfehlungen

„Mit Büchern schenkt man eine ganze Welt“ Honnefer Autorin Ursula Kollritsch gibt in ihrem Podcast...

Smartphone- und Tablet-Sprechstunde

Digitalisierung im Alter ist ein wichtiges Thema bei den Johannitern. Für Seniorinnen und Senioren...

Wunschbaumaktion Königswinter

Auch in diesem Jahr findet in Königswinter wieder die beliebte Wunschbaumaktion statt, um die sehnlichsten...

Weihnachtswunschbaumaktion Bad Honnef

An den Weihnachtsbäumen werden Weihnachtswunschkärtchen von Kindern sowie Seniorinnen und Senioren im Wert von...

Kaminzimmer und Winterleuchten zur Adventszeit in Bad Honnef

Heißer Glühwein, bunte Lichter, weihnachtliche Klänge und eine schöne Atmosphäre: Das alles verspricht die...

Eine Welt Laden

Seit fast 40 Jahren befindet sich der EINE WELT LADEN im Gemeindehaus der Erlöserkirche...

Weihnachtsmarkt in Bonn

Der Weihnachtsmarkt in der Bonner Innenstadt findet von Mittwoch, 17. November 2021 bis 23....

„Lasst uns froh und munter sein…“ – Krippen und weihnachtliches Brauchtum aus Schlesien

Sonderausstellung vom 28. November 2021 bis 2. Februar 2022 Krippen finden sich in der Advents-...

Lernpaten-Programm in Bad Honnef

Das Kooperationsprojekt der Stadt Bad Honnef und des Bündnisses für Familie „Ein Herz für...

Top-Themen

Wanderung über den „Genusspfad Lecker Ländchen“

Oelinghoven. Di, 7. Dez. Auf dem neu markierten Wanderweg im Pleiser Ländchen vermittelt die Naturparkführerin den Teilnehmer/innen Wissenswertes über die Landschaft „hinter den sieben Bergen“ und die regionalen Produkte und Produzenten (Imker, Obst- und Gemüsehof, Metzger, Bauernhof ...). Der Rundweg (7 km/ca. 2,5 Std.) mit einer Probierstation unterwegs ist für jedermann geeignet. Ab Oelinghoven, Zur Heide (Parkplatz). Erw. 10 EUR, Kinder kostenlos. Anmeldung: Danielle Wiesner-von den Driesch, Tel.: 0228 / 47 13 85

Wanderung mit heimatkundlichen Sagen des Siebengebirges und Musik für Kinder

Margarethenhöhe. Sa, 11. Dez. Diese ca. 3 stündige Wanderung mit Peter Wendland führt an sagenumwobenen und geschichtlich interessanten Plätzen entlang. Es gibt stets alte Sagen und Geschichten aus dem Siebengebirge. Damit die Kinder aktiv mitmachen können, werden Perkussionsinstrumente und kleine Trommeln verteilt, so dass wir an verschiedenen Rastplätzen gemeinsam miteinander musizieren können. Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zu 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94.

KVV-Wanderung

Kalenborn/Linz. Sa, 11. Dez. Vom Bahnhof Linz fahren wir aufwärts mit der Kasbachtalbahn nach Kalenborn. Von dort wandern wir auf breiten Wanderwegen die kurzweilige Strecke neben dem plätschernden Bach hinab bis zur „Alten Brauerei“. Wir besuchen den kleinen Weihnachtsmarkt und gehen schließlich zurück zum Bahnhof Linz zurück. Leichte Wanderung abwärts auf wunderschönen Waldwegen. 7 EUR + Fahrtkosten. Infos/Anmeldung: 0170 / 72 77710

Adventsfenster

Heisterbacherrott. Di, 7. Dez. Glockenbeiern des Heimatvereins Heisterbacherrott (Georg Wagner und sein Team), Emmauskirche, Dollendorfer Straße 399

Rechtsberatung für Frauen in Bad Honnef und Umgebung

Bad Honnef. Do, 9. Dez. Informationen zur rechtlichen Fragen z.B. bei Scheidung, Trennung, Unterhalts- und Sorgerechtsstreitigkeiten. Für die rechtliche Information ist eine Anmeldung zur Terminvergabe erforderlich: Frauenzentrum, Tel.: 0 22 24 / 1 05 48 (Mo–Do, 10–12 Uhr)

Adventsfenster

Thomasberg. Do, 9. Dez. Christen gestalten ein Fenster ihres Hauses und laden zum Hören einer besinnlichen Geschichte, zum gemeinsamen Singen und Beten und zum anschließenden Beisammensein ein. Frau Dr. Larenz, Auweg 11

Adventsausstellung: Keramikwerkstatt SteinZeug

Linz a. Rhein. Sa, 11. Dez. „Pigment und Sternenstaub“ heißt die diesjährige Adventsausstellung der Keramikwerkstatt SteinZeug und des Ateliers für Handdruck in Linz. Wir freuen uns, unsere Besucher mit neuen Werken aus Druckerpresse und Brennofen zu überraschen. Am Sändchen 8, Tel.: 0 26 44 / 32 66

Adventsausstellung: Keramikwerkstatt SteinZeug

Linz a. Rhein. So, 12. Dez. „Pigment und Sternenstaub“ heißt die diesjährige Adventsausstellung der Keramikwerkstatt SteinZeug und des Ateliers für Handdruck in Linz. Wir freuen uns, unsere Besucher mit neuen Werken aus Druckerpresse und Brennofen zu überraschen. Am Sändchen 8, Tel.: 0 26 44 / 32 66

Krippenfeier im Heimatmuseum

Rheinbreitbach. So, 12. Dez. Vorweihnachtliche Stimmung rund um die historische Krippe im Heimatmuseum, Hauptstraße 29. Einige Mitglieder des Heimatvereins haben wieder im Stall liebevoll die alten Krippenfiguren aufgebaut und das Museumsgelände im vorweihnachtlichen Glanz erstrahlen lassen. Passend zum kalten Wetter gibt es wieder Glühwein zum Aufwärmen und weihnachtliches Gebäck.

Abgesagt! Festliches Konzert des Musikzug Bergklänge Heisterbacherrott

Heisterbacherrott. Sa, 11. Dez. Abgesagt! Zunächst wird das Jugendorchester unter Leitung von Kerstin Ridder sein Können zeigen. Für das Programm des „Großen Orchesters“ hat unser Dirigent Klaus Käsbach ein sehr schönes und abwechslungsreiches musikalisches Programm zusammengestellt. In der Pause des Konzerts werden Getränke und ein Snack angeboten. Zur besseren Planbarkeit der Teilnehmerzahl werden Einlasstickets zum symbolischen Preis von 2 EUR verkauft. Diese Einlasskarten können bei „Der Buchladen“ in Heisterbacherrott erworben werden. Sollte die Veranstaltung aufgrund der epidemischen Lage kurzfristig abgesagt werden müssen, bitten wir um Verständnis, dass eine Rückerstattung ausgeschlossen wäre. Einlass aufgrund der Zugangskontrollen (2G) ab 16 Uhr. Emmauskirche, Dollendorfer Str. 399

„Bäd Honnef“ rockt für Feuerwehr und Rettungsdienste

Bad Honnef. Sa, 11. Dez. Hier kommen die Fans gepflegter Blues- und Rock-Musik auf ihre Kosten. In vorderster Reihe singt und spielt Honnefs Bürgermeister Otto Neuhoff. Für das Catering sorgt die KJG Selhof. Die Erlöse der Benefizveranstaltungen kommen der Feuerwehr, den Rettungsdiensten und der „Brücke e.V.“ zugute.

Kölsche Weihnacht Paveier & Freunde

Bad Honnef. So, 12. Dez. Im Kurhaus Bad Honnef. Karten (29 EUR) im Kassenbüro im HIT Markt Bad Honnef, Berck-Sur-Mer Str. 1. Der Veranstalter hat sich entschieden die Veranstaltung nach dem 2G-Modell durchzuführen. Nachweis über vollständige Impfung und/oder Genesung muss vorgezeigt werden.

Webinar: Core Training

Online. Di, 7. Dez. 3 Termine dienstags. Ab auf die Matte und die Körpermitte trainieren: Bauch / Bauch / Bauch, aber auch die Taille und den Rücken nicht vergessen! Denn starke Bauchmuskeln verbessern die Haltung und können Rückenbeschwerden vorbeugen. 15 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 83027810

Webinar: Hatha Yoga

Online. Di, 7. Dez. 6 Termine dienstags. Es wird das westlich orientierte Yoga als eine Mischung aus Körper-, Entspannungs- und Atemübungen angeboten. Die bewusst ausgeführten Yoga-Übungen stärken die Muskeln; der Körper wird gestreckt, gedehnt und angespannt. 30 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnr.: 83022710

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation für „Anfänger“

Bad Honnef. Mi, 8. Dez. Mehr Stresstoleranz und Selbstmitgefühl im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos/Anmeldung: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Anzeige

Anzeige

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Pause & Alich – Silvester-Spezial

Beuel. Fr, 31. Dez. Machen gute Vorsätze überhaupt noch Sinn, wo um uns herum die Welt aus den Fugen gehoben wird? Fritz und Hermann liefern Antworten ungefragt und präsentieren sie mit ihrem furiosen Silvesterspezial! Tickets (29 EUR): koelnbonn-live.de. Infos: www.pantheon.de, Tel.: 0228 / 21 25 21. Pantheon, Siegburger Straße 42.

Wanderung über den „Genusspfad Lecker Ländchen“

Oelinghoven. Di, 7. Dez. Auf dem neu markierten Wanderweg im Pleiser Ländchen vermittelt die Naturparkführerin den Teilnehmer/innen Wissenswertes über die Landschaft „hinter den sieben Bergen“ und die regionalen Produkte und Produzenten (Imker, Obst- und Gemüsehof, Metzger, Bauernhof ...). Der Rundweg (7 km/ca. 2,5 Std.) mit einer Probierstation unterwegs ist für jedermann geeignet. Ab Oelinghoven, Zur Heide (Parkplatz). Erw. 10 EUR, Kinder kostenlos. Anmeldung: Danielle Wiesner-von den Driesch, Tel.: 0228 / 47 13 85

Lebendiger Adventskalender Bad Honnef

Bad Honnef. Di, 7. Dez. Heute öffnet sich für Sie das „Türchen“ des Lebendigen Adventskalenders bei Karen Seeman, Bondorfer Straße 19. Bitte beachten Sie die 3G-Regel.

Virtueller Nikolauslauf auf der Erpeler Ley

Erpel. So. Mi, 1. bis So, 19. Dez. Gestartet werden kann im Zeitraum vom 01. – 19. Dezember 2021 (Streckenschilder rote Markierung). Start/Ziel wie bisher am Friedenskreuz auf dem Plateau der Erpeler Ley. Wir bieten folgende Strecken an: 1.575 m – 1 große Waldrunde (M/W 8 bis M/W 11; Startgeld 1 EUR); 3.150 m – 2 große Waldrunden (Startgeld 4 EUR); 9.450 m – 6 große Waldrunden (Startgeld 4 EUR). Anmeldung zum Lauf unter www.tus-erpel.de (auf der Unterseite „Nikolauslauf“ / „Anmeldung“). Viel Spaß beim virtuellen Nikolauslauf wünscht Euch der TuS Erpel!

KVV-Wanderung

Kalenborn/Linz. Sa, 11. Dez. Vom Bahnhof Linz fahren wir aufwärts mit der Kasbachtalbahn nach Kalenborn. Von dort wandern wir auf breiten Wanderwegen die kurzweilige Strecke neben dem plätschernden Bach hinab bis zur „Alten Brauerei“. Wir besuchen den kleinen Weihnachtsmarkt und gehen schließlich zurück zum Bahnhof Linz zurück. Leichte Wanderung abwärts auf wunderschönen Waldwegen. 7 EUR + Fahrtkosten. Infos/Anmeldung: 0170 / 72 77710

Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Arenfels

Bad Hönningen. Sa, 11. Dez. Uriger Weihnachtsmarkt im Innenhof von Schloss Arenfels. Infos (Eintrittspreise/VVK/Corona-Auflagen): www.schloss-arenfels.com
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.