Events

Musiksommer im Haus Schlesien

Heisterbacherrott. Mi, 6. Juli. Brasilianische Musik mit „Samba Bom“, Open Air im Innenhof. Eintritt frei/Hutkonzert. Platzreservierungen bitte unter 0 22 44 / 88 60. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412.

Alanus Hochschule lädt zum „Rundgang Architektur“ ein!

Alfter. Do, 7. Juli. Gezeigt wird die Vielfalt aktueller Abschlussarbeiten der Bachelor- und Masterstudierenden – von Entwürfen für die Region Köln-Bonn bis hin zu einem Vulkanmuseum in Island. Zum feierlichen Ausklang gibt es Bönnsch und Brezeln im Atelierhaus und die Gelegenheit, mit Lehrenden sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen. www.alanus.edu/rundgang-architektur-2022

Musik im Pavillon

Rhöndorf. Fr, 8. Juli. King Georg Open Air Rhöndorf mit dem Tobias Haug Trio zu Gast auf dem Ziepchensplatz.

Museumsfest des Siebengebirgsmuseum

Königswinter. Sa 9. Juli. Kinderprogramm mit Mit-Mach-Aktionen, Bücherflohmarkt, Führungen, Präsentation historischer Ansichten aus dem Siebengebirge und Kaffee und Kuchen. Infos: www.siebengebirgsmuseum.de. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16.

Siegburger Keramikmarkt

Siegburg. Sa, 9. und So, 10. Juli. Das Highlight am Fuße des Michaelsberges ist an diesem Wochenende die Keramik: Porzellanobjekte als Kunstfläche, originelles Design, klare Formen, leuchtende Farben und inspirierende Formgebung. Sechsundachtzig professionelle Werkstätten und internationale Keramiker präsentieren eindrucksvolle Facetten der aktuellen Keramikkunst. Auch an die Kinder ist gedacht: Während die Eltern den Keramikmarkt besuchen, können die Kinder an beiden Tagen von 12 bis 17 Uhr an einem Stand vor dem Stadtmuseum selber töpfern.

Forever young? – Seniorentag

Linz a. Rhein. Sa, 9. Juli. Bei dieser Veranstaltung präsentieren an Infoständen und auf der mobilen Bühne der Stadt Linz Institutionen, Organisationen und Vereine ein abwechslungsreiches Informations- und Kulturprogramm. Um das leibliche Wohl der Besucher und Besucherinnen kümmern sich die Gastronomen auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei.

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Anzeigen

Meldungen, Tipps und Termine

Neustart der ZWAR-Gruppentreffen im August

Neulinge bei ZWAR in Bad Honnef willkommen! ZWAR - "Zwischen Arbeit und Ruhestand" für Menschen...

Heimat-Preis NRW in Bad Honnef

Bad Honnef. Unter dem Motto „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ hat...

Sport im Park

Bad Honnef. Vom 1. Juni 2022 bis 30. August 2022 heißt es wieder: kostenfrei...

Foto-Wettbewerb für den Tierschutz-Kalender 2023

Einen besonderen und mit viel Freude kreierten Kalender gibt der Tierschutz Siebengebirge schon seit...

Musik-Video mit Pina

Der Hund Pina ist seit über einem Jahr beim Tierschutz Siebengebirge auf einer Pflegestelle...

GOP Varieté-Theater: „Neo“

„NEO – Zukunft heute“ die neue Show vom 7. Juli bis 4. September 2022...

Leitfaden Gesundheit für MitarbeiterInnen im Gesundheitswesen und Geflüchtete aus der Ukraine

Zwei Monate nach Beginn des Kriegs in der Ukraine ist die Zahl der in...

Ausflugsfahrten der AWO im Juni

Die Abfahrt erfolgt von der Bushaltestelle an der Post. Anmeldungen: Nur montags von 10:00 bis 13:30...

Ausflugsfahrten der AWO im Juli

Die Abfahrt erfolgt von der Bushaltestelle an der Post. Anmeldungen: Nur montags von 10:00 bis 13:30...

Top-Themen

Vogelexkursion durch Felder, Wiesen und Wald

Heisterbacherrott. So, 10. Juli. Einzelne Vogelarten sind zu dieser ­Jahreszeit schon verstummt oder nur noch selten zu hören. Dennoch bietet eine Vogelexkursion viele Erfahrungen, denn zu dieser Jahreszeit sind auch die spät eintreffenden Zug­vögel angekommen. Die Wanderung ab dem Weilberg-Parkplatz führt weitenteils durch offene Landschaft, wo wir freien Blick auf die Aktivitäten der Vögel haben. Deshalb kann ein Fernglas uns bei der Identifikation der Vogelarten sehr gut unterstützen. Bitte melden Sie sich bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter (VVS) 0 22 23 / 90 94 94 an.

„Ü 70 Wandern und fit bleiben!“

Brühl. Di, 12. Juli. Entspannte Wanderung mit kulturellen Highlights: Kurfürstliches Rokoko-Schloss Augustusburg, Schloss Falkenlust, Brühler Marktplatz und Max-Ernst-Museum, dazwischen wunderschöne Wege (7 km, Flachstrecke). 10 EUR. Treffpunkt: Brühl Bhf., Max-Ernst-Allee 2, 50321 Brühl. Anmeldung bei Danielle Wiesner-von den Driesch: 0228 / 47 13 85

Abendführung durch den Zoo

Neuwied/Zoo. Fr, 15. Juli. Ganz ohne Besuchertrubel und unter fachlicher Führung kann der Zoo in der Dämmerung erlebt werden, bei klarem Himmel sogar mit einem spektakulären Ausblick auf das Rheintal bei Sonnenuntergang. Erdmännchen, Schimpansen, Löwen und Co. verhalten sich nach „Feierabend“ ganz anders, Eulen, Dachse und Mähnenwölfe werden dann erst richtig munter. 15 EUR p.P. (Kinder zahlen ab 3 Jahren). Anmeldung: 0 26 22 / 9 04 60. Zoo, Waldstraße 160.

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Königswinter. Fr, 8. Juli. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Ablauf: ca. 14.30 Uhr Einschießen der Brote, ca. 15.30 Uhr Ausbacken und Abgabe der Brote, solange der Vorrat reicht. Vorbestellung für maximal zwei Brote ist möglich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Museumsfest des Siebengebirgsmuseum

Königswinter. Sa 9. Juli. Kinderprogramm mit Mit-Mach-Aktionen, Bücherflohmarkt, Führungen, Präsentation historischer Ansichten aus dem Siebengebirge und Kaffee und Kuchen. Infos: www.siebengebirgsmuseum.de. Siebengebirgsmuseum, Kellerstraße 16.

Forever young? – Seniorentag

Linz a. Rhein. Sa, 9. Juli. Bei dieser Veranstaltung präsentieren an Infoständen und auf der mobilen Bühne der Stadt Linz Institutionen, Organisationen und Vereine ein abwechslungsreiches Informations- und Kulturprogramm. Um das leibliche Wohl der Besucher und Besucherinnen kümmern sich die Gastronomen auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei.

Alanus Hochschule lädt zum „Rundgang Architektur“ ein!

Alfter. Do, 7. Juli. Gezeigt wird die Vielfalt aktueller Abschlussarbeiten der Bachelor- und Masterstudierenden – von Entwürfen für die Region Köln-Bonn bis hin zu einem Vulkanmuseum in Island. Zum feierlichen Ausklang gibt es Bönnsch und Brezeln im Atelierhaus und die Gelegenheit, mit Lehrenden sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen. www.alanus.edu/rundgang-architektur-2022

Siegburger Keramikmarkt

Siegburg. Sa, 9. und So, 10. Juli. Das Highlight am Fuße des Michaelsberges ist an diesem Wochenende die Keramik: Porzellanobjekte als Kunstfläche, originelles Design, klare Formen, leuchtende Farben und inspirierende Formgebung. Sechsundachtzig professionelle Werkstätten und internationale Keramiker präsentieren eindrucksvolle Facetten der aktuellen Keramikkunst. Auch an die Kinder ist gedacht: Während die Eltern den Keramikmarkt besuchen, können die Kinder an beiden Tagen von 12 bis 17 Uhr an einem Stand vor dem Stadtmuseum selber töpfern.

Less is More – Vernissage

Bonn. Sa, 9. Juli. Fünf Künstler:innen der Alanus Hochschule zeigen ihren Blick auf die Ambivalenz der Kunst und ihren eigene Umgang damit in kreativer Umsetzung. Ausstellung bis 24. Juli 2022. Künstlerforum Bonn.

Musiksommer im Haus Schlesien

Heisterbacherrott. Mi, 6. Juli. Brasilianische Musik mit „Samba Bom“, Open Air im Innenhof. Eintritt frei/Hutkonzert. Platzreservierungen bitte unter 0 22 44 / 88 60. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412.

Musik im Pavillon

Rhöndorf. Fr, 8. Juli. King Georg Open Air Rhöndorf mit dem Tobias Haug Trio zu Gast auf dem Ziepchensplatz.

‘Ramones on 45’

Bonn. Sa, 9. Juli. 'Ramones on 45' ist eine One-Man-Rock'n'Roll-Band, die Songs der 'Ramones' mit Elementen der Disco-Musik aus den 1970er Jahren verbindet. Eintritt 8 EUR. Musikkneipe Session, Gerhard-von-Are-Straße 4

Achtsamkeitsmeditation

Bad Honnef. Mi, 6. Juli. Stress entsteht, wenn du hier bist aber woanders sein möchtest. Die Achtsamkeitsmeditation bietet eine gute und nachhaltige Unterstützung, aus Gedankenspiralen heraustreten, das Wesentliche zu erkennen. Für Einsteiger und Menschen mit Meditationserfahrung geeignet. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, Tel.: 0160 / 1 56 75 91

Meditation am Freitag

Bad Honnef. Fr, 8. Juli. Achtsamkeitsmeditation für mehr Kraft und Ausgeglichenheit im Alltag. Der Kurs ist für Einsteiger und Menschen mit Meditationserfahrung geeignet. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Achtsamkeitsmeditation

Bad Honnef. Mi, 13. Juli. Stress entsteht, wenn du hier bist aber woanders sein möchtest. Die Achtsamkeitsmeditation bietet eine gute und nachhaltige Unterstützung, aus Gedankenspiralen heraustreten, das Wesentliche zu erkennen. Für Einsteiger und Menschen mit Meditationserfahrung geeignet. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, Tel.: 0160 / 1 56 75 91

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Alanus Hochschule lädt zum „Rundgang Architektur“ ein!

Alfter. Do, 7. Juli. Gezeigt wird die Vielfalt aktueller Abschlussarbeiten der Bachelor- und Masterstudierenden – von Entwürfen für die Region Köln-Bonn bis hin zu einem Vulkanmuseum in Island. Zum feierlichen Ausklang gibt es Bönnsch und Brezeln im Atelierhaus und die Gelegenheit, mit Lehrenden sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen. www.alanus.edu/rundgang-architektur-2022

Bildhauersommer auf der Löwenburg

Königswinter. Mi, 6. – So, 10. Juli. Professionell arbeitende Künstler mit akademischer Ausbildung auf dem Gebiet der gegenständlichen und abstrakten Skulptur, sowie im kunsttheoretischen Bereich vermitteln neben der handwerklichen Technik zur Holz- und Steinbildhauerei auch Grundlagen der Gestaltung in der Skulptur. Löwenburger Hof, Löwenburger Str. 30. Infos/Anmeldung: www.bildhauersommer.de oder Tel.: 0163 / 6 33 95 83

Achtsamkeitsmeditation

Bad Honnef. Mi, 6. Juli. Stress entsteht, wenn du hier bist aber woanders sein möchtest. Die Achtsamkeitsmeditation bietet eine gute und nachhaltige Unterstützung, aus Gedankenspiralen heraustreten, das Wesentliche zu erkennen. Für Einsteiger und Menschen mit Meditationserfahrung geeignet. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, Tel.: 0160 / 1 56 75 91

Verschoben! Alice Bota und die Frauen von Belarus

Unkel. So, 10. Juli. Leider ist Alice Bota schwer an Corona erkrankt. Die geplante Lesung in der Villa Weingärtner wird daher auf einen späteren Termin verschoben. Im Rahmen der Westerwälder Literaturtage liest Alice Bota aus ihrem viel beachteten Buch „Die Frauen von Belarus – Von Revolution, Mut und dem Drang nach Freiheit“. Villa Weingärtner, Scheurener Str. 25. AK 15 EUR; VVK 13 EUR ausschließlich über https://www.ticket-regional.de/

Forever young? – Seniorentag

Linz a. Rhein. Sa, 9. Juli. Bei dieser Veranstaltung präsentieren an Infoständen und auf der mobilen Bühne der Stadt Linz Institutionen, Organisationen und Vereine ein abwechslungsreiches Informations- und Kulturprogramm. Um das leibliche Wohl der Besucher und Besucherinnen kümmern sich die Gastronomen auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei.

Abendführung durch den Zoo

Neuwied/Zoo. Fr, 15. Juli. Ganz ohne Besuchertrubel und unter fachlicher Führung kann der Zoo in der Dämmerung erlebt werden, bei klarem Himmel sogar mit einem spektakulären Ausblick auf das Rheintal bei Sonnenuntergang. Erdmännchen, Schimpansen, Löwen und Co. verhalten sich nach „Feierabend“ ganz anders, Eulen, Dachse und Mähnenwölfe werden dann erst richtig munter. 15 EUR p.P. (Kinder zahlen ab 3 Jahren). Anmeldung: 0 26 22 / 9 04 60. Zoo, Waldstraße 160.
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.