Events

Ruder-Triathlon

Bad Honnef. Sa, 13. Aug. Anläßlich seines 100-jährigen Bestehens veranstaltet der Wassersportverein Honnef e.V. einen Ruder-Triathlon. Der Wettkampf geht über 8 km Rudern hinter der Insel Nonnenwerth, 11,7 km Mountainbike-Fahren im Siebengebirge und 6,4 km Laufen auf der Rheinpromenade. Infos: www.wsvhonnef.de

Antik- und Trödelmarkt in Linz

Linz a. Rhein. Sa, 13. und So, 14. Aug. Entdecken Sie die vielen unterschiedlichen Stände unter den Bahnviadukten, in der Straße „Am Gestade“, auf dem Burgplatz, auf dem Parkplatz hinter der Burg sowie auf dem Schulhof der Linzer Realschule. Auf dem historischen Marktplatz findet der Teenie-Trödel-Markt statt. Besuchen Sie uns am Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Open-Air-Festival R(h)einspaziert

Bad Honnef. Sa, 13. Aug. Festival auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef. 10 – 13 Uhr Kinderflohmarkt. 14 – 17 Uhr Familienprogramm. Ab 18 Uhr Livemusik mit Kasalla, Mo-Torres, Stadtrand, King Loui, Frame the Moon. Eintritt frei. Infos: www.rheinspaziert.de

Tag der Feuerwehr

Königswinter. Sa, 13. Aug. Feuerwehr zum anfassen und mitmachen – Aktionen, Vorführungen und Ausstellung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Marktplatz Königswinter

Der Drachenfels – Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Königswinter. Sa, 13. Aug. Historische Wanderung unter sachkundiger Führung. Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. 9 EUR (zzgl. Teilstrecke Zahnradbahn) Anmeldung erforderlich: 0 22 23 / 37 03

Jürgen Becker: Die Ursache liegt in der Zukunft

Rhöndorf. Sa, 13. Aug. Kabarett im Rahmen des Jubiläumsschützenfestes im Festzelt der St. Hubertus Schützengesellschaft Rhöndorf, am Ziepchensplatz. Einlass: 19.00 Uhr (freie Sitzplatzwahl). VVK (22 EUR): Café Profittlich, Drachenfelsstr. 21, Tel.: 0 22 24 / 27 96

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Anzeigen

Meldungen, Tipps und Termine

2. Freiluft-Galerie Rhöndorf

Vor dem Hintergrund des furchtbaren Krieges gegen die Menschen in der Ukraine und der...

Kleiderspenden

für unseren Edelfummel-Markt gesucht! Bald ist es wieder soweit: Der Förderverein des Frauenzentrums Bad Honnef veranstaltet...

Mit der Familie die Römerzeit entdecken

Während der Sommerzeit bietet das Erlebnismuseum RömerWelt in Rheinbrohl für die Daheimgebliebenen und die...

Theater: Josef Decku – Bürgermeister zwischen Weltkrieg und Diktatur

Mitglieder des Geschichtsvereins Unkel haben unter der Regie von Doris Fortuin ein neues Theaterstück...

Varietéspektakel – Café des artistes

Vom 02. bis 20. August 2022 eröffnet Stephan Masur's Varietéspektakel das "Café des artistes"...

Neustart der ZWAR-Gruppentreffen im August

Neulinge bei ZWAR in Bad Honnef willkommen! ZWAR - "Zwischen Arbeit und Ruhestand" für Menschen...

Sport im Park

Bad Honnef. Vom 1. Juni 2022 bis 30. August 2022 heißt es wieder: kostenfrei...

Foto-Wettbewerb für den Tierschutz-Kalender 2023

Einen besonderen und mit viel Freude kreierten Kalender gibt der Tierschutz Siebengebirge schon seit...

Musik-Video mit Pina

Der Hund Pina ist seit über einem Jahr beim Tierschutz Siebengebirge auf einer Pflegestelle...

Top-Themen

Wanderung mit heimatkundlichen Sagen des Siebengebirges und Musik für Kinder

Margarethenhöhe. Sa, 13. Aug. Diese ca. 3 stündige Wanderung mit Peter Wendland führt an sagenumwobenen und geschichtlich interessanten Plätzen entlang. Es gibt stets alte Sagen und Geschichten aus dem Siebengebirge. Damit die Kinder aktiv mitmachen können, werden Perkussionsinstrumente und kleine Trommeln verteilt, so dass wir an verschiedenen Rastplätzen gemeinsam miteinander musizieren können. Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zu 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94.

Der Drachenfels – Von Steinen, Romantikern, Dombaumeistern und der Domkaule

Königswinter. Sa, 13. Aug. Historische Wanderung unter sachkundiger Führung. Beginn und Einführung im Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. 9 EUR (zzgl. Teilstrecke Zahnradbahn) Anmeldung erforderlich: 0 22 23 / 37 03

Naturkundliche Exkursion

Rheinbrohl. Sa, 13. Aug. Die Rheinbrohler Lay ist ein exponierter Felsen im Rheintal. Das Gebiet um sie beherbergt ein Mosaik von vielen verschiedenen Lebensräumen wie Streuobstwiesen und Halbtrockenrasen. Hier lebende seltene Pflanzen- und Tierarten werden aufgesucht, die verschiedenen Lebensräume gezeigt und die für ihren Erhalt notwendige Pflege und Nutzung erläutert. Bitte mitbringen: Fernglas, wenn vorhanden Smartphone mit App „Flora Incognita“. Ab Parkplatz, Kehrstraße 106, 56598 Rheinbrohl. Anmeldung: Naturpark Rhein-Westerwald, Tel.: 0 26 31 / 9 59 28 38

Antik- und Trödelmarkt in Linz

Linz a. Rhein. Sa, 13. und So, 14. Aug. Entdecken Sie die vielen unterschiedlichen Stände unter den Bahnviadukten, in der Straße „Am Gestade“, auf dem Burgplatz, auf dem Parkplatz hinter der Burg sowie auf dem Schulhof der Linzer Realschule. Auf dem historischen Marktplatz findet der Teenie-Trödel-Markt statt. Besuchen Sie uns am Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Wanderung mit heimatkundlichen Sagen des Siebengebirges und Musik für Kinder

Margarethenhöhe. Sa, 13. Aug. Diese ca. 3 stündige Wanderung mit Peter Wendland führt an sagenumwobenen und geschichtlich interessanten Plätzen entlang. Es gibt stets alte Sagen und Geschichten aus dem Siebengebirge. Damit die Kinder aktiv mitmachen können, werden Perkussionsinstrumente und kleine Trommeln verteilt, so dass wir an verschiedenen Rastplätzen gemeinsam miteinander musizieren können. Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zu 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94.

Open-Air-Festival R(h)einspaziert

Bad Honnef. Sa, 13. Aug. Festival auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef. 10 – 13 Uhr Kinderflohmarkt. 14 – 17 Uhr Familienprogramm. Ab 18 Uhr Livemusik mit Kasalla, Mo-Torres, Stadtrand, King Loui, Frame the Moon. Eintritt frei. Infos: www.rheinspaziert.de

Vernissage im Kunstraum

Bad Honnef. So, 14. Aug. Über sieben Berge – Das Siebengebirge aus Künstlersicht. Sascha & Ingo Maas, Anja Kleemann-Jacks und Andreas Rein. Ausstellung bis 4. Sept. Kunstraum, Rathausplatz 3

Schlesische Dreiviertelstunde

Heisterbacherrott. Do, 18. Aug. Führung zum Thema zum Thema: „In Form gegossene Geschichte(n)“. Repliken von Denkmälern oder Brunnenfiguren, filigraner Schmuck, winzige Soldaten oder Heiligenfiguren, von berühmten Künstlern oder Unbekannten aus ganz unterschiedlichen Materialien gegossen, erzählen sie ein Stück schlesische Geschichte und Geschichten von Schlesiern. 3 EUR / 1,50 EUR. Haus Schlesien, Dollendorfer Straße 412

Zeichenworkshop mit Franca Perschen

Rolandseck. So, 28. Aug. Kosten: 40 Euro, zzgl. Museumseintritt. Anmeldung: Franca Perschen, Tel.: 0173 / 9 06 05 24. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Internationale Stummfilmtage

Bonn. Fr, 12. Aug. Schweine bleiben immer Schweine. UkrSSR 1931. Filmprojektion und Live-Musik mit Einbruch der Dunkelheit im Arkadenhof der Uni Bonn. Bei Unwetter müssen die Veranstaltungen leider ausfallen. Freier Eintritt. Auf www.internationale-stummfilmtage.de ist ein Großteil des Programms ab dem Tag nach der jeweiligen Vorführung online verfügbar.

Open-Air-Festival R(h)einspaziert

Bad Honnef. Sa, 13. Aug. Festival auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef. 10 – 13 Uhr Kinderflohmarkt. 14 – 17 Uhr Familienprogramm. Ab 18 Uhr Livemusik mit Kasalla, Mo-Torres, Stadtrand, King Loui, Frame the Moon. Eintritt frei. Infos: www.rheinspaziert.de

Internationale Stummfilmtage

Bonn. Sa, 13. Aug. Deutschland-Premiere der Restaurierung des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum: Moral. Deutschland 1928. Mit Live-Musik. Arkadenhof der Uni Bonn. Freier Eintritt. Online: www.internationale-stummfilmtage.de

Achtsamkeitsmeditation

Bad Honnef. Mi, 17. Aug. Die Meditation bietet eine gute und nachhaltige Unterstützung, aus Gedankenspiralen heraustreten, das Wesentliche zu erkennen. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, Tel.: 0160 / 1 56 75 91

Meditation am Freitag

Bad Honnef. Fr, 19. Aug. Für mehr Kraft und Ausgeglichenheit im Alltag. Studio Schatzinsel, Hauptstr. 26. Infos: Beatrix Keutgens, 0160 / 1 56 75 91

Tag der offenen Tür @ Erfahrungsraum

St. Katharinen. So, 21. Aug. Lerne den Erfahrungsraum und die Menschen kennen, die hier ihre Herzensprojekte mit dir teilen (Kunsttherapie, Theater, Flying Yoga, Familienaufstellung, Coaching u.v.m). Heike Thomi, Gartenstr. 4

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Internationale Stummfilmtage

Bonn. Fr, 12. Aug. Schweine bleiben immer Schweine. UkrSSR 1931. Filmprojektion und Live-Musik mit Einbruch der Dunkelheit im Arkadenhof der Uni Bonn. Bei Unwetter müssen die Veranstaltungen leider ausfallen. Freier Eintritt. Auf www.internationale-stummfilmtage.de ist ein Großteil des Programms ab dem Tag nach der jeweiligen Vorführung online verfügbar.

Kammermusikkonzert

Oberkassel. So, 14. Aug. Es erklingen Werke von C. Reinecke, H. von Herzogenberg u.a. Ausführende sind Alexander Hess (Horn), Bernhard Neuerburg (Oboe) und Stefanie Ingenhaag (Klavier). Große Ev. Kirche, Kinkelstr. 4. Der Eintritt zum Konzert ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Sanierung der Walcker-Orgel in Oberkassel gebeten. Nach dem Konzert haben alle die Möglichkeit sich den Stand der Arbeiten an der Orgel anzuschauen, sich über Projekt zu informieren oder direkt eine Pfeifenpatenschaft zu übernehmen.

Wanderung mit heimatkundlichen Sagen des Siebengebirges und Musik für Kinder

Margarethenhöhe. Sa, 13. Aug. Diese ca. 3 stündige Wanderung mit Peter Wendland führt an sagenumwobenen und geschichtlich interessanten Plätzen entlang. Es gibt stets alte Sagen und Geschichten aus dem Siebengebirge. Damit die Kinder aktiv mitmachen können, werden Perkussionsinstrumente und kleine Trommeln verteilt, so dass wir an verschiedenen Rastplätzen gemeinsam miteinander musizieren können. Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zu 3 Tagen vor Veranstaltungsbeginn an unter 0 22 23 / 90 94 94.

Ruder-Triathlon

Bad Honnef. Sa, 13. Aug. Anläßlich seines 100-jährigen Bestehens veranstaltet der Wassersportverein Honnef e.V. einen Ruder-Triathlon. Der Wettkampf geht über 8 km Rudern hinter der Insel Nonnenwerth, 11,7 km Mountainbike-Fahren im Siebengebirge und 6,4 km Laufen auf der Rheinpromenade. Infos: www.wsvhonnef.de

Antik- und Trödelmarkt Bad Hönningen

Bad Hönningen. Sa, 13. und So, 14. Aug. Floh-, Trödel- und Kunsthandwerkermarkt in den Rheinanlagen Bad Hönningen

Antik- und Trödelmarkt Bad Hönningen

Bad Hönningen. Sa, 13. und So, 14. Aug. Floh-, Trödel- und Kunsthandwerkermarkt in den Rheinanlagen Bad Hönningen
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.