BHAG-Heimaterlebnisse

Topevents in der Region

MS Wissenschaft legt an

Bonn. Fr, 14. – Mi, 19. August. Sie sind herzlich eingeladen, die Ausstellung „Bioökonomie“ an Bord der MS Wissenschaft zu erkunden. Zahlreiche unterschiedliche Exponate aus Wissenschaft und Forschung laden zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein. Empfohlen ab einem Alter von 12 Jahren. Eintritt frei. Es gelten an Bord verpflichtend die gängigen Verhaltensregeln wie Maske tragen und Abstand halten. Um möglichst vielen Gästen einen Ausstellungsbesuch zu ermöglichen, ist der Aufenthalt an Bord auf 75 Minuten beschränkt. Brassertufer, am Theater Bonn, KD-Anleger Nr. 2

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 14. und Sa, 15. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Abgesagt! Flohmarkt in der Rheinaue

Bonn-Rheinaue. Sa, 15. August. Abgesagt! Preis für einen Stand mit priv. Trödel: 8 EUR. Infos: www.flohmarkt-rheinaue.de. Freizeitpark Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee 20

Ladies Night im Kosmetikstudio

Bad Honnef. Do, 20. August. Das Dr. Dr. Stein Tveten Cosmetic-Team freut sich darauf Sie begrüßen zu dürfen. Sektempfang u. Canapés, Vorstellung von Kosmetikprodukten u. -behandlungen, Live Behandlung u. Fragerunde. Anmeldung über die Internetseite: www.steintveten.com. Dr. Dr. Stein Tveten clinic, Steinsbüscherhof 2.

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 21. und Sa, 22. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

B free

Bonn. Fr, 21. August. Eine Musik-Theater-Performance im Wald für alle Generationen. Ein knapp 2 Kilometer langer und rund 90-minütiger Gang durch den Bonner Kottenforst, ab Parkplatz am Gudenauer Weg 138. Sie erleben visuelle wie musikalische Ereignisse, die irritieren, uns berühren und erstaunen lasssen. Karten (15 EUR / erm. 9 EUR) ausschließlich über Bonnticket.

Wegen Corona: Abgesagte Veranstaltungen

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei den Veranstaltern, ob die genannten Veranstaltungen stattfinden!
Derzeit werden immer mehr Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Hier finden Sie einen Überblick über entsprechende Pressemitteilungen der Veranstalter sowie abgesagte Veranstaltungen in unserer Terminübersicht.

Anzeigen

Bender & Bender Immobilien

Meldungen, Tipps und Termine

Sport im Park

„Kostenfrei und draußen“ – ein sportliches Bad Honnef Sommerprojekt für Jedermann Nach der langen sportfreien Zeit...

August-Führungen von „StattReisen Bonn erleben“

Der Verein „StattReisen Bonn erleben e.V.“ bietet Führungen/Fahrradtouren und Reallys zur Bonner Stadtgeschichte an.  Für...

Das Adenauerhaus bietet wieder Führungen an

Das Adenauerhaus in Rhöndorf erweitert sein Angebot für Besucherinnen und Besucher! Nach der Schließzeit...

Rundgang durch Johann Baptist

Sommer- und Coronazeit und nicht so richtig Reisezeit… Wer noch ein Ziel sucht, das nahe...

Rheinische Ansichten

Die Ausstellung „Rheinische Ansichten“ zeigt ca. 30 Bilder von Andrea Groß und Barbara Baltes,...

Musik-Theater-Performance im Wald

fringe ensemble und Theater Marabu präsentieren die Musik-Theater-Performance „B free“ für alle Generationen im...

Ausstellung „Schwellenraum“ – Hospizdienst und Kunst

Ausstellung von Werken ehrenamtlicher Begleiter*innen im Hospizbüro in Oberpleis. Anstelle der Vernissage, die aufgrund...

GOP Varieté-Theater mit neuer Show

Das GOP Varieté-Theater Bonn nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf und wird mit der Show „Beethovens...

Kinderbeschäftigung

Eine Sammlung an Links, die weiterhin ergänzt wird (gerne nehmen wir ihre Vorschläge entgegen:...

Top-Themen

Walk and Talk in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Sa, 15. August. Einzelberatung auf einem Spaziergang in der freien Natur mit Gesundheitspädagogin / Gesundheitspraktikerin Bianka Maria Rosenau. Der Hauptakzent liegt dabei, Persönlichkeitsbildung und Individualität zu fördern. Infos/Kosten/Anmeldung unter: 0 15 25 / 5 81 38 26

Tour Natur bei Bad Münster am Stein an der Nahe

Linz a. Rhein. So, 16. August. Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zu einer Tageswanderung ein. Traumhafte Ausblicke begleiten uns beim Aufstieg zur Ruine Rheingrafenstein und führen uns weiter an der Hangkante nach Bad Kreuznach. Wichtig ist, dass bei der Wanderung die Corona-Bestimmungen eingehalten werden. Ein Mund-Nasen-Schutz muss mitgeführt werden. 2 EUR. Treffpunkt: Bahnhof Linz. Eifelverein Ortsgruppe Linz. Infos unter: 0 26 44 / 61 01. Anmeldung bis Sa, 15. August: 0 26 44 / 42 15

Wanderung zur Komper Heide – Buchholzer Moor

Eudenbach. So, 16. August. Wissenswertes über das Chance7 Projekt und über Fauna und Flora des Buchholzer Moores. Eine Anmeldung ist erforderlich: VVS, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94 (bis zu drei Tagen vor Veranstaltungsbeginn). Treffpunkt: Parkplatz Bundeswehr Depot Eudenbach.

MS Wissenschaft legt an

Bonn. Fr, 14. – Mi, 19. August. Sie sind herzlich eingeladen, die Ausstellung „Bioökonomie“ an Bord der MS Wissenschaft zu erkunden. Zahlreiche unterschiedliche Exponate aus Wissenschaft und Forschung laden zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein. Empfohlen ab einem Alter von 12 Jahren. Eintritt frei. Es gelten an Bord verpflichtend die gängigen Verhaltensregeln wie Maske tragen und Abstand halten. Um möglichst vielen Gästen einen Ausstellungsbesuch zu ermöglichen, ist der Aufenthalt an Bord auf 75 Minuten beschränkt. Brassertufer, am Theater Bonn, KD-Anleger Nr. 2

Freiluft-Puppenführung mit Siefnir, dem Drachen

Rhöndorf. So, 16. August. mit Sabine Claßen und Dorothee Vreden vom Puppentheater am Drachenfels lernen Kinder ab 5 Jahren den ersten Bundeskanzler als Gärtner, Indianerhäuptling und Erfinder kennen – ein Erlebnis für die ganze Familie! Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 8a. Kostenfrei. Anmeldung (Teilnehmerzahl begrenzt): 0 22 24 / 921-234

Workshop „Meisterzeichner*innen”

Bonn. Di, 18. August. Sommerferien-Workshop für Kinder und Jugendliche mit der Illustratorin Magda Wel. 4,50 EUR. Anmeldung unter bildung.vermittlung@bonn.de. Kunstmuseum Bonn, Helmut-Kohl-Allee 2, Infos: 0228 / 77 62 60

Keramikatelier und Gartentraum

Asbach/Krankel. Fr, 14. und Sa, 15. August. Mit Mundschutz und dem nötigen Abstand ist es möglich, im Atelier Keramik zu erwerben und den weitläufigen Garten zu besichtigen. Atelier und Garten Ton & Taxus, Sebastian Klose, Uetgenbacherstr. 20

Freiluft-Puppenführung mit Siefnir, dem Drachen

Rhöndorf. So, 16. August. mit Sabine Claßen und Dorothee Vreden vom Puppentheater am Drachenfels lernen Kinder ab 5 Jahren den ersten Bundeskanzler als Gärtner, Indianerhäuptling und Erfinder kennen – ein Erlebnis für die ganze Familie! Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 8a. Kostenfrei. Anmeldung (Teilnehmerzahl begrenzt): 0 22 24 / 921-234

Workshop „Meisterzeichner*innen”

Bonn. Di, 18. August. Sommerferien-Workshop für Kinder und Jugendliche mit der Illustratorin Magda Wel. 4,50 EUR. Anmeldung unter bildung.vermittlung@bonn.de. Kunstmuseum Bonn, Helmut-Kohl-Allee 2, Infos: 0228 / 77 62 60

Musik unter der Zeder

Bad Godesberg. Mo, 17. August. Open Air Musik: Jazz vom Feinsten mit Heike Kraske, Uwe Arenz und Jens Neufang. 15 EUR. Kleines Theater Bad Godesberg, Koblenzer Str. 78, Tel.: 0228 / 36 28 39

Musik-Sommer im Haus Schlesien

Heisterbacherrott. Mi, 19. August. Livemusik im Biergarten. Es spielt Two Triebes. Hutsammlung. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412. Tischreservierung unter: 0 22 44 / 886 0

B free

Bonn. Fr, 21. August. Eine Musik-Theater-Performance im Wald für alle Generationen. Ein knapp 2 Kilometer langer und rund 90-minütiger Gang durch den Bonner Kottenforst, ab Parkplatz am Gudenauer Weg 138. Sie erleben visuelle wie musikalische Ereignisse, die irritieren, uns berühren und erstaunen lasssen. Karten (15 EUR / erm. 9 EUR) ausschließlich über Bonnticket.

Baum-Spaziergang: Geh Hirn

Bad Honnef. So, 16. August. Spielerische Übungen an der frischen Luft, bei denen es nicht um Leistung geht, fördern die Konzentration. Auch die Sinnesorgane werden angesprochen – Fühlen, Riechen und Hören – ohne die Augen zu benutzen… Freude soll es machen! 5 EUR. Infos/Anmeldung: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Kurs: Tai Chi Chuan

Königswinter. Mo, 17. August. Ab 18 Uhr Anfänder*innenkurs, ab 19.30 Uhr Fortgeschrittene. Die Hauptaspekte von Tai Chi Chuan sind die Förderung der Gesundheit, die Meditation und die Selbstverteidigung. 10 Termine. Grundschule Königswinter, Paul-Lemmerz-Str. 1. 49,50 EUR ab 10 Personen. www.vhs-siebengebirge.de; Tel: 0 22 44 / 889-207

SALSATION® – ein Tanzworkout

Oberdollendorf. Mo, 17. August. SALSATION® ist ein relativ neues Dance-Fitness-Programm, lässt innovative Tanzbewegungen und funktionelle Trainingssequenzen ineinanderfließen und hat einen großen Spaßfaktor. 8 Termine. GGS Oberdollendorf, Auf dem Schnitzenbusch 7-13. 27,15 EUR ab 10 Personen. www.vhs-siebengebirge.de; Tel: 0 22 44 / 889-207

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

MS Wissenschaft legt an

Bonn. Fr, 14. – Mi, 19. August. Sie sind herzlich eingeladen, die Ausstellung „Bioökonomie“ an Bord der MS Wissenschaft zu erkunden. Zahlreiche unterschiedliche Exponate aus Wissenschaft und Forschung laden zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein. Empfohlen ab einem Alter von 12 Jahren. Eintritt frei. Es gelten an Bord verpflichtend die gängigen Verhaltensregeln wie Maske tragen und Abstand halten. Um möglichst vielen Gästen einen Ausstellungsbesuch zu ermöglichen, ist der Aufenthalt an Bord auf 75 Minuten beschränkt. Brassertufer, am Theater Bonn, KD-Anleger Nr. 2

Spieletreff im Alten Rathaus

Oberkassel. So, 23. August. Es wird gespielt was gefällt – von Familienspiele bis Kennerspiele! Jeder kann sein Lieblingsspiel mitbringen. Der Eintritt ist frei. Getränke sind gegen Spende vorhanden. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Wanderung zur Komper Heide – Buchholzer Moor

Eudenbach. So, 16. August. Wissenswertes über das Chance7 Projekt und über Fauna und Flora des Buchholzer Moores. Eine Anmeldung ist erforderlich: VVS, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94 (bis zu drei Tagen vor Veranstaltungsbeginn). Treffpunkt: Parkplatz Bundeswehr Depot Eudenbach.

Freiluft-Puppenführung mit Siefnir, dem Drachen

Rhöndorf. So, 16. August. mit Sabine Claßen und Dorothee Vreden vom Puppentheater am Drachenfels lernen Kinder ab 5 Jahren den ersten Bundeskanzler als Gärtner, Indianerhäuptling und Erfinder kennen – ein Erlebnis für die ganze Familie! Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Straße 8a. Kostenfrei. Anmeldung (Teilnehmerzahl begrenzt): 0 22 24 / 921-234

Offene Gärten in Erpel

Erpel. So, 30. August, und So, 13. Sept. Die Eigentümer der Gärten im Erpeler Blumentälchen (Jahnstraße) öffnen ihre Gartenpforten für Besucher. Keine Gartenführungen. Wegen der schmalen Wege besteht die Notwendigkeit, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Walk and Talk in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Sa, 15. August. Einzelberatung auf einem Spaziergang in der freien Natur mit Gesundheitspädagogin / Gesundheitspraktikerin Bianka Maria Rosenau. Der Hauptakzent liegt dabei, Persönlichkeitsbildung und Individualität zu fördern. Infos/Kosten/Anmeldung unter: 0 15 25 / 5 81 38 26

Thementag Glasperlen in der RömerWelt

Rheinbrohl. So, 30. August. Vortrag „Glasperlenherstellung am holzbefeuerten Lehmofen“. Mitmachaktion für Kinder: Kreiere Dein eigenes Amulett! Außerdem: Brot backen im Backhaus, Brotverkauf & Stockbrot. RömerWelt, Arienheller 1; Infos: 0 26 35 / 92 18 66
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.