Topevents in der Region

„Freude und Hoffnung“ – Uraufführung

Bad Honnef. So, 1. März. Messe mit neuen geistlichen Liedern des Bad Honnefer Komponisten Jo Raile mit dem Chor „Cantovivo“ der evangelischen Kirchengemeinde Bad Honnef und Band. Erlöserkirche, Luisenstr. 15

2. Fingerstyle-Festival – Weltklasse-Gitarristen in Oberkassel

Oberkassel. So, 1. März. „Fingerstyle“ steht für eine moderne Gitarren-Spieltechnik, bei der der Musiker seinem Instrument eine Vielzahl von melodischen, harmonischen und rhythmischen Aspekten entlockt. Konzert von Markus Segschneider aus Köln – ein ungemein profilierter Gitarrist, der seit vielen Jahre als Konzert- und Studiomusiker einen herausragenden Ruf genießt. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Für Flöte allein – Solowerke von Bach bis Piazzolla

Bad Honnef. So, 1. März. Flötist Thomas Wormitt im Rahmen der Konzertreihe „Junge Klassik im Kunstraum“. 25 EUR. Kunstraum, Rathausplatz 3

Workshop: (Über-)Leben als Eltern

Bad Honnef. Sa, 7. März. Das Kurs-Angebot von Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach unterstützt Sie dabei, Ihr Familienleben nach Ihren Vorstellungen bewusst zu gestalten, Ihre Stärken gezielt einzusetzen und tragfähige Beziehungen aufzubauen. Ort: Familienzentrum Villa Kunterbunt, Luisenstraße 43a. 95 EUR. Anmeldung (bis 1.3.): Perspektiven für das Leben/Haus Heisterbach, Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Zeit für mich – Weltfrauentag im Rathaus

Bad Honnef, Sa, 7. März. Einlass ab 14:30 Uhr. Nehmen Sie sich eine Auszeit von Ihrem Alltag bei Kreativ- und Achtsamkeitsworkshops, Sekt, Kaffee und Muffins oder nehmen Sie teil an einem kurzen aber erfrischenden Schlagfertigkeitstraining. Poetry-Slam live mit Ella Anschein. Infos/Anmeldung Kinderbetreuung: 0 22 24 / 184-140. Eintritt frei. Rathaus, Rathausplatz 1

Lichtmarsch des Tierschutz Siebengebirge

Unkel. Sa, 7. März. Mit einem stillen Umzug möchte der Tierschutz Siebengebirge  auf die vielen traurigen Tier-Schicksale aufmerksam machen und lädt zum Lichterumzug nach Unkel ein. Treffen an der Grillhütte ‚Im Gerhardswinkel‘. Bitte ein Licht in Form von LED-Kerzen oder Taschenlampen mitbringen. Nach einer Wanderung durch Unkel von ca. einer Stunde endet die stille Demonstration wieder an der Grillhütte. Dort erwarten die Teilnehmer warme Getränke und heißen Suppen.

Anzeigen

Bender & Bender ImmobilienParkresidenz Bad HonnefGrandhotel & Spa Petersberg

Top-Themen

Vortrag: Die Weisheiten der Hildegard von Bingen

Hennef. Do, 27. Feb. Die Referentin ist Apothekerin Dr. Marina Franziska Bisping. Sie hat sich im Rahmen ihrer Promotion intensiv mit den Prinzipien der Hildegard-Medizin beschäftigt. 8 EUR. Hennef, Generationenhaus; Humperdinckstr. 22–26, Eingang 24, Raum 1.25/1.26

KVV-Wanderung: Kapellenschleife 3

Königswinter. Sa, 29. Feb. Anspruchsvollste Wanderung der drei Kapellenschleifen. Vom Parkplatz Gräfenbusch gehen wir hinab nach Quirrenbach, steigen Richtung Hühnerberg wieder hinauf, passieren kleine Dörfer auf schmalen Asphaltwegen, gehen auf Pfaden und Waldwegen, und genießen immer wieder den Blick auf das ‚rückwertige‘ Siebengebirge. 7 EUR. Anmeldungen/Infos: Barbara von Klass: 0170 / 7 27 77 10

Forstgeschichtliche Wanderung

Königswinter. So, 1. März. Von Köhlern, Förstern und alten Haumeistern. Wir begeben uns auf eine geschichtliche Spurensuche in das Siebengebirge und beschäftigen uns insbesondere mit der Geschichte des VVS. Leitung: Marc Redemann. Anmeldung beim VVS bis zu drei Tagen vor Veranstaltungsbeginn unter 0 22 23 / 90 94 94. Treffpunkt: Parkplatz Margarethenhöhe

Karnevalsparty für Kinder

Bad Honnef. Fr, 21. Feb, 15.00 – 18.00 Uhr. Für Kinder bis 12 Jahre mit Musik, Spielen und vieles mehr. Karten für 5 EUR (inkl. ein Freigetränk) gibt es im Gemeindebüro oder Guthys Depot, ab dem 27.01. Ev. Gemeindehaus, Luisenstraße

Karnevalszug

Oberkassel. Sa, 22. Feb. Startpunkt: Kreuzung Königswinterer Straße/Stüffgenstraße. 

Karnevalszug

Bad Honnef. So, 23. Feb. Aufstellung ab 13.00 Uhr ab HIT Markt. Zugweg: Berck-sur-Mer-Straße – Linzer Straße – Feilweg - Krachsnußbaumweg – Schulstraße (entgegen der Einbahnstraße) – Schulstraße – Selhofer Straße – Kapellenstraße – Beueler Straße – Hauptstraße (L144) – Linzer Straße – Am Saynschen Hof – Bahnhofstraße – Hauptstraße – bis Weyermannallee – hier ist Ende für den Zug. After-Zoch-Partys: Kurhausvorplatz; Zeughaus, Bergstraße; Hontes, Marktplatz

Kostprobe: Stadttheater Königswinter

Königswinter. Mi, 26. Feb. In der Veranstaltungsreihe „Kostprobe“ wird ein Thema vorgestellt: An einen kurzen Vortrag schließt sich der Besuch der entsprechenden Ausstellungsbereiche an. Dazu gibt es die Gelegenheit, einen Wein aus der Region zu kosten. 7 EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Workshop Kunststudio-Oberkassel: Acryl und Pastellkreide

Oberkassel. Sa, 29. Feb. Mit Acrylfarbe auf Leinwand und Pastellkreide  – eine spannende Kombination. Für Kinder ab 9 Jahre und Erwachsene. 40 EUR. Info/Anmeldung: 0157 / 76 66 92 24. Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Nicht alles ist gleich! Ein Vergleich der Grablegungen von Honnef und Remagen

Bad Honnef. Sa, 29. Feb, 16 Uhr. Die Führung vergleicht die Grablegungen von 1514 und 1515, die aus einer Schule hervorgegangen sind. Treffpunkt: Unter dem Sterngewölbe. Eintritt frei. Pfarrkirche Johann Baptist.

Mitsingabend mit Schläder, Schmitz & Brackelsberg

Königswinter. Fr, 21. Feb. H & H, Wein- und Bierwirtschaft, Rheinallee 10

Ritterballett

Bonn. So, 23. Feb. Karnevalsmusik von Ludwig von Beethoven: Die Musik zu einem Ritterballett. Es spielt das Bonner Jugendsinfonieorchester, außerdem kommen Prinz Richard I. und Bonna Katharina III. vorbei. Mit den Bönnsche Pänz werden Bönnsche Lieder gesungen und die Tanzschule Lepehne zeigt, wie 1791 beim Maskenball getanzt wurde. Universität Bonn, Aula, Am Hof 3

Geocaching meets Beethoven

Bad Godesberg. Sa, 29. Feb. Programm mit musikalischen Darbietungen, Informationen und Aktionen rund um Beethoven, Händler- und Ausstellermeile, Tombola, Kinderbetreuung, Reviewertreff, Tauschecke, Fotobox, Zugang zu den unterschiedlichen Vorträgen (zusätzlich buchbar für 2,50 EUR) und vielem mehr. Infos: https://gcmb2020.de. 9,50 / 7 EUR. Stadthalle, Koblenzer Straße 80

Praktische Tipps für pflegende Angehörige

Beuel. Di, 10. März. Pflegetrainerinnen geben kostenlos Tipps für die häusliche Versorgung eines pflegebedürftigen Angehörigen. Thema: Die optimale Körper- und Mundpflege. Die Teilnahme ist kostenlos. GFO Kliniken Bonn, Betriebsstätte St. Marien, Robert-Koch-Str. 1, 53115 Bonn. Anmeldung: 0151 / 63 40 25 23

Farben als Spiegel der Seele

Oberdollendorf. Di, 10. März. Wie eine persönliche Farbauswahl von Farbessenzen etwas über meine Bedürfnisse aussagt. 25 EUR. Dipl.-Psych. K. Stucky, Heisterbacherstr. 68. Info/Anmeldung: 0157 / 32 42 41 74

Demenz: Pflegekursus für Angehörige

Beuel. Mi, 11. März. Fortgesetzt wird er am Mi, 18., und Mi, 25. März. In einem dreitägigen Kompaktkursus vermitteln erfahrene Pflegetrainerinnen Angehörigen das erforderlichen praktische und theoretische Wissen, um einen an Demenz erkrankten Verwandten zu Hause gut zu versorgen. Die Teilnahme ist kostenlos. GFO Kliniken Bonn, Betriebsstätte St. Josef, Hermannstraße 37. Anmeldung: 0151 / 63 40 05 41

Meldungen, Tipps und Termine

Wanderungen im Siebengebirge für Senioren

Jeden Montag, 14 Uhr bis 16 Uhr Treffpunkt: Parkplatz an der Katholischen Kirche in Stieldorf Ansprechpartner:...

Rhein-Romantischer Frauenchor

Die Proben finden immer Donnerstags, von 20:00 – 21:30 Uhr in Haus Schlesien statt,...

Erweiterter Anfängerkurs in Standard- u. Lateintänzen aufgrund hoher Nachfrage!

Sie wollen tanzen lernen, Ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen? Begeben Sie sich in die...

Kick-off Waldgruppe für Kinder

Der Frühling ist da, die Natur lockt mit vielfältigen Möglichkeiten sich draußen auszutoben. Die...

Neue Termine der Hundebande Bonn

Lisa Pinsdorf betreibt die Hundeschule Hundebande Bonn seit dem Jahr 2003. Sie und ihre MitarbeiterInnen bieten...

Die „druck-statt“ in Rhöndorf

Tiefdruck, Hochdruck, Stempeldruck, Frottage... – Ort, Stätte, Platz, Raum für Kreativität und Mut für Neues Karl-Broel-Str....

Gemeindereise ins Elsass – hat noch Plätze frei!

Die evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef lädt Sie zu einer gemeinsamen Reise ins Elsass ein. Vom...

Neue Kurse in der Filzwerkstatt „wollfest“

Filzen gehört zu den ältesten Textiltechniken überhaupt, ist dennoch hochmodern und äußerst vielseitig. Warmes...

Feriennaherholung Bad Honnef

Der Stadtjugendring Bad Honnef e.V. führt die beliebte Feriennaherholung in diesem Jahr vom 27....

Das Beste für die Rheinregion: Tipps und Termine für jeden Tag!

Stadtjournal und www.stadtjournal.online

Das kostenlose Stadtmagazin für die Rheinregion. Jeden Monat neu und online immer aktuell. Die gedruckte Ausgabe mit 30.000 Exemplaren liegt an rund 300 Verteilstellen aus und wird an über 20.000 Haushalte in der Region verteilt. Nutzen Sie einen der größten Veranstaltungskalender für die Rheinregion von Bonn bis Neuwied mit Aegidienberg, Bad Honnef, Bad Hönningen, Bonn, Beuel, Brohl, Dollendorf, Erpel, Heisterbacherrott, Königswinter, Linz, Neuwied, Oberkassel, Oberpleis, Remagen, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinbreitbach, Rolandseck, Siebengebirge, Unkel, Waldbreitbach u.v.m.

Ihre Veranstaltungshinweise und Pressemitteilungen nehme wir gerne per E-Mail entgegen. Sie können Termine auch über unser Online-Formular zur Aufnahme vorschlagen.

Meldungen

Kalendarium –
die nächsten Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Region

Karnevalszug

Oberkassel. Sa, 22. Feb. Startpunkt: Kreuzung Königswinterer Straße/Stüffgenstraße. 

Karnevalszug

Oberkassel. Sa, 22. Feb. Startpunkt: Kreuzung Königswinterer Straße/Stüffgenstraße. 

Weibersitzung der Zunftfrauen Pleeser Wind

Oberpleis. Do, 20. Feb. 19,50 EUR, inkl. Kaffee und Kuchen. Ab 20 Uhr Große Party. Eintritt ab 18 Jahre, Einlass nur mit gültigem Personalausweis. Aula Schulzentrum, Dollendorfer Str. 66

Weibersitzung in Aegidienberg

Aegidienberg. Do, 20. Februar. Bürgerhaus, Aegidiusplatz

Karnevalszug

Unkel. Mo, 24. Feb. Start in Unkel-Scheuren, anschließend Zugausklangfete in der Sporthalle „Am Sonnenberg“

Karnevalszug

Linz am Rhein. Mo, 24. Feb. Großer Rosenmontagszug durch die Linzer Altstadt.

Karnevalszug

Bad Hönningen. Di, 25. Feb. Wunderschöne Fußgruppen, schmissige Kapellen und prachtvolle Wagen. Anschließen findet in der Sprudelhalle der Prinzenabschiedsball mit tollem Programm statt.
Wir benutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie dem zu.
error: Die Inhalte sind geschützt.