HOTTI on Stage spielt Erich Kästners „Die verschwundene Miniatur“

Nach dem Erfolg von „Ala-Din“ lädt der Fachkreis Theater erneut zum generationenübergreifenden Casting ein.

Gespielt wird „Die verschwundene Miniatur“ von Erich Kästner. Eine rasante Ganovenkomödie, mit überraschenden Wendungen, vielen Verwechslungen, voller Tempo und Witz.

Insgesamt sind 25–30 Darstellerrollen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu besetzen.

Bereits zum vierten Mal werden die Aufführungen im Januar 2020 wieder im Haus Menden in Sankt Augustin stattfinden.

Die Castingtermine sind am Mittwoch, den 10.04.2019 von 17:00Uhr – 19:30 Uhr und am Samstag, den 04.05.2019 um 10:00 Uhr. Das Casting findet im Haus Menden in Sankt Augustin statt.

Eine Voranmeldung zu einem Termin ist erwünscht. Anmeldung und weitere Informationen erteilt Projektleiterin Eva Protzek unter 0 22 41 / 8 78 07 21 oder per Email unter theater@hotti-ev.de.

Foto: PR-Bild des Veranstalters

Drucken