Daniel Hope kehrt in Next Generation zurück zu den Wurzeln seiner Lockdown-Konzerte: Gestreamt wird aus dem eigenen Wohnzimmer. Unter Einhaltung der Corona-Richtlinien lädt er wechselnde musikalische Gäste zu den Konzerten ein – insbesondere junge und selbstständige Künstler. Der in Südafrika geborene und in Berlin lebende britische Geiger zählt zu den bekanntesten Klassik-Künstlern in Deutschland. Er ist Künstlerischer Direktor der Dresdner Frauenkirche und seit kurzem auch Präsident des Beethoven-Hauses Bonn.

Gäste der Hope@Home-Konzerte
Unter anderem nahmen bereits Max Raabe, Till Brönner, Katja Riemann, Christian Lorenz (Rammstein), Katharina Thalbach, Daniel Brühl, Sir Simon Rattle, Aliya Vodovozova und Amihai Grosz an den Wohnzimmerkonzerten teil.

https://www.arte.tv/de/videos/101140-016-A/hope-home-next-generation/

Hope@Home – Next generation: Konzertreihe mit Daniel Hope
Wann: Ab 2. November 2020 täglich
Wann genau: Ab 19 Uhr
Wo: Auf Arte Concert

Foto: Daniel Hope © Nicolas Zonvi