Der Frühling ist da, die Natur lockt mit vielfältigen Möglichkeiten sich draußen auszutoben. Die Wölflinge der Meute Kleiner Löwe im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) läuten die warme Jahreszeit ein, lassen das Haus der Jugend Oberpleis für eine Weile hinter sich und erkunden den Wald in und um Heisterbacherrott.

Ein Team aus einer zertifizierten Waldpädagogin und erfahrenen Pfadfindergruppenleiter*innen zieht mit Kindern von 6–11 Jahren immer freitags von 16.30 – 18.30 Uhr in den Wald zu natur- und erlebnispädagogischen Aktivitäten aller Art, fantasievollen Spielgeschichten, kreativen Angeboten und Gruppenspielen.

Die Pfadfinder im interkonfessionellen BdP bieten eine moderne Kinder- und Jugendarbeit, die Kinder und Jugendliche fit macht für die komplexe Welt von morgen.

Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit: all dies lernen Kinder bei den Pfadfindern. Und es macht einen Riesenspaß!

Der Wald und die Natur bieten Kindern einen idealen Rahmen, sich auszuprobieren, Abenteuer zu erleben, mit anderen Herausforderungen zu meistern oder Pflanzen und Tiere zu erforschen. Ein vielfältiges Programm über das ganze Jahr mit Fahrten und Lagern ergänzt die Gruppentreffen vor Ort.

Pfadfinder im BdP Stamm Oberon im Siebengebirge
Kontakt: 0152 / 34 12 10 82
www.stammoberon.de
meute@stammoberon.de

Foto: PR-Bild des Veranstalters