In Oberkassel soll im Januar 2019 ein neues, generationenübergreifendes Orchester entstehen, für das die Organisatoren ab jetzt interessierte Instrumentalisten suchen.

Ziel ist es, ein Ensemble zu bilden, verschiedene musikalische Niveaus integriert, gemeinsames Lernen fördert, die emotionale Kraft der Musik im Zusammenspiel erfahrbar macht und auf diese Weise nachhaltig Lust macht: Lust zum gemeinsamen Musizieren, Lust auf unterschiedlichste Musik und darauf die eigenen Fähigkeiten auf dem eigenen Instrument weiterzuentwickeln.

Unter professioneller Leitung des Dirigenten und Komponisten Tobias van de Locht soll das neue Orchester ‚Nur mut!‘ hohe Anziehungskraft vor Ort und für die Umgebung entwickeln – mit genreübergreifenden Themenprogrammen, die musikalisch den Bogen schlagen von Film und Pop bis zu Klassik und zeitgenössischer Musik.

Der musikalische Leiter bürgt dabei nicht nur für hohe Qualität, sondern steuert eigene Arrangements und Kompositionen bei. Das erste Themenprogramm ‚Nur MUT! Helden in der Musik‘ bietet den Teilnehmern positive Identifikationsfiguren für ihre eigene heldenhafte Arbeit im Orchester und schlägt musikalisch den Bogen vom Pippi-Langstrumpf-Thema über Musik aus James-Bond-Filmen bis hin zur van de Locht-Komposition.

Unsere Ausgangsfragen waren: Wie können wir unseren Schülern und weiteren Musizierenden vor Ort ein attraktives Angebot zum Zusammenspiel und gemeinsamen Musizieren anbieten, das ihnen auf Dauer Lust auf Musik macht, sie motiviert ihr Instrument noch besser zu beherrschen und die emotionale Kraft der Musik im Zusammenspiel erlebbar macht?

Können wir ein Angebot schaffen, das es Kindern und Erwachsenen wert ist ein Zeitfenster in ihrem eng getakteten Leben freizuhalten, weil es über die üblichen Erfahrungen im Schulorchester oder im Instrumentalunterricht deutlich übersteigt?

Wie können wir Lust auf Musik jedes Genre machen – auf moderne Musik wie auch auf Klassik und den Weg ebnen für eine Offenheit oder ein Interesse für die zeitgenössische Musik?

Das Projekt wird im Alten Rathaus Oberkassel beheimatet sein und von der Musikschule „mut – Musik und Tanz“ begleitet und organisiert.

Ansprechpartnerin ist Clara Duncker, Tel.: 0176 / 21 00 81 80, E-Mail: duncker@mut-musikundtanz.de

Drucken