Start Schlagworte Ausstellungen / Kunst

SCHLAGWORTE: Ausstellungen / Kunst

Soundwalk im Botanischen Garten

Bonn. So, 26. Sept. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Soundwalk im Botanischen Garten

Bonn. So, 12. Sept. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt der Bonner Künstlerin Silvana Mammone in Zusammenarbeit mit Kontrabassist Moritz Götzen und dem elektronischen Komponisten Pablo Garreton Izquierdo. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Jeweils ab 14 Uhr bis zur Gartenschließung. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Die Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern

Heisterbacherrott. So, 29. Aug. Die zweisprachige Ausstellung lädt dazu ein, die von Peter Joseph Lenné konzipierten Landschaftsgärten auf der anderen Seite der Oder wiederzuentdecken. Sie bietet einen Überblick über die Landschaftsgestaltungen in den ehemaligen östlichen Provinzen Preußens im heutigen Polen. Dem Thema der Ausstellung entsprechend, laden wir die Besucher zu einer kleinen Gartenparty im Park von HAUS SCHLESIEN ein. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung vom Bernd Lier Swing-Ensemble. Haus Schlesien, Dollendorfer Straße 412.Zur Teilnahme an der Eröffnung ist eine Voranmeldung erforderlich: 0 22 44 / 886 232

Soundwalk im Botanischen Garten

Bonn. So, 29. Aug. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Die Ausleihstation für die Kopfhörer ist im System-Pavillon in der Mitte des Schlossgartens. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Landschaft – Geschichte – Rheinromantik

Königswinter. So, 29. Aug. Die Entstehung der Landschaft, der Steinabbau, der Tourismus und die Geschichten der Menschen aus dem Siebengebirge sind die Themen der Dauerausstellung, die in einem kurzweiligen Einführungsvortrag vorgestellt werden. 7 EUR. Anmeldung bis 28. Aug. unter 0 22 23 / 37 03 erforderlich.

Austellung „Könige“ von Götz Sambale

Bad Honnef. Fr, 27. Aug. Königlichem Besuch kann bei der 13. Ökumenischen Kirchennacht in St. Johann Baptist begegnet werden. Der Kölner Künstler Götz Sambale wird mehrere seiner kleinen Figuren – korrespondierend mit dem Kirchenraum – dort positionieren. Die Ausstellung wird – auch begleitet durch Führungen – in St. Johann Baptist bis vorraussichtlich mitte September zu sehen sein.

Soundwalk im Botanischen Garten

Bonn. So, 22. Aug. Leihen Sie sich einen Kopfhörer bei uns aus, um die Gärten mit einer Komposition aus botanischem Wissen, Lyrik und Musik zu erkunden! Der Soundwalk „Wood says“ ist ein freies, experimentelles Soundprojekt. Ein Rundgang dauert ca. 45 Minuten. Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss, Meckenheimer Allee 169

Linie, Form und Farbe – online Zeichenworkshop

Online. Fr, 20. Aug. Die Kunst von Hans Arp und Sophie Täuber bietet vielfältige Inspirationen für eigene Kreativität. Dieser Zeichenkurs bietet die Möglichkeit mit Formen und Farben zu experimentieren und so entspannt ins Wochenende zu starten. Es wird mit Stift, Papier, Kreide, Buntstiften, Kulis, Filzstiften und allem, was zuhause vorhanden ist, gearbeitet. Technische Voraussetzung: PC oder Notebook mit Webcam und Mikrofon. Der Zugang zum Kurs erfolgt über einen Link, den Sie vor Kursbeginn und nach Zahlungseingang erhalten. 24 EUR p.P. Infos/Anmeldung: 0 22 28 / 94 25-76 (Montag bis Freitag von 9 – 16 Uhr). Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Schlesische Dreiviertelstunde

Heisterbacherrott. Do, 19. Aug. Vortrag: Stadtspaziergänge – In der Dreiviertelstunde geht es auf Postkarten und Fotos quer durch Schlesiens Städte und durch die Zeit. Eintritt 3 EUR / erm. 1,50 EUR. Haus Schlesien, Dollendorferstr. 412, Tel.: 0 22 44 / 886-231

Kunst-Ambulanz

Rolandseck. So, 15. Aug. Wir nehmen den von der Künstlerin Maria Nordman für das Museum gestalteten Sanitätsraum als Ausgangspunkt unserer neuen Reihe. Bei gutem Wetter wartet die Kunsthistorikerin Judith Graefe unter freiem Himmel auf Sie und lädt Sie ein zu einem offenen Dialog. Ist Kunst systemrelevant? Was hat Sie in unserem Museum begeistert? Was hat Sie irritiert? Welche Rolle spielt Kunst in Ihrem Alltag? Infos/Anmeldung: 0178 / 2 09 72 79. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1
error: Die Inhalte sind geschützt.