BHAG-Heimaterlebnisse
Start Schlagworte Bonn

SCHLAGWORTE: Bonn

Online-Kinderworkshop „Die Tränen der Götter“

Online. Sa, 2. Januar, 14-15 Uhr. „Die Tränen der Götter“ – ein digitales Angebot des LVR-LandesMuseum Bonn für Kinder ab 6 Jahren. 3 EUR. Anmeldeschluss ist Montag, der 7. Dezember.

Online-Kinderworkshop „Herrscher im frühen Mittelalter“

Online. Sa, 2. Januar, 10–11 Uhr. „Herrscher im frühen Mittelalter“ – ein digitales Angebot des LVR-LandesMuseum Bonn für Kinder ab 6 Jahren. 3 EUR. Anmeldeschluss ist Montag, der 7. Dezember.

Online-Kinderworkshop „Indiana Jones – wie arbeiten Archäolog*innen?“

Online. Di, 29. Dez, 14–15 Uhr. „Indiana Jones – wie arbeiten Archäolog*innen?“ – ein digitales Angebot des LVR-LandesMuseum Bonn für Kinder ab 6 Jahren. 3 EUR. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 16. Dezember.

Online-Kinderworkshop „Reise durch die Zeit“

Online. Di, 29. Dez. 10–11 Uhr. „Reise durch die Zeit“ – ein digitales Angebot des LVR-LandesMuseum Bonn für Kinder ab 6 Jahren. 3 EUR. Anmeldeschluss ist Mi, 16. Dezember.

Online: Weihnachtliches Barockkonzert mit Bon(n) Divertimento & Marc Jaquet

Bonn. So, 13. Dez. Am dritten Adventssonntag erklingt weihnachtliche Barockmusik für Streichorchester mit dem Ensemble „Bon(n) Divertimento“ unter der Leitung von Kantor Marc Jaquet. Auf dem Programm stehen vier Concerti von Vivaldi, Manfredini, Corelli und dall’Abaco und mehr. Lutherkirche, Kurfürstenstraße 11, 53115 Bonn. Platzreservierung unter 0228 / 21 99 59 oder buero@lutherkirche-bonn.de

Online-Weihnachtsbasteln mit dem 3D Drucker

Online. So. 13. Dez, 11.15–13.15 Uhr. Der Workshop richtet sich an jede Altersstufe: von 8 bis 88 Jahren. Vorkenntnisse werden nicht benötigt. 5 EUR. Anmeldung bis Do, 10. Dez., 15 Uhr unter bildung.vermittlung@bonn.de

Online-Kinderworkshop „Reise in das Mittelalter“

Online. Sa, 12. Dez, 10–11 Uhr. „Reise in das Mittelalter“ – ein digitales Angebot des LVR-LandesMuseum Bonn für Kinder ab 6 Jahren. 3 EUR. Anmeldeschluss ist Montag, der 7. Dezember.

Weg der Demokratie

Bonn. So, 18. Okt. Der Rundgang führt über den „Weg der Demokratie“, der mit 20 Stationstafeln gekennzeichnete, zeithistorisch bedeutsame Orte im ehemaligen Regierungsviertel miteinander verbindet. Darunter fallen die Plenarsäle, der Bundesrat, die Villa Hammerschmidt und das Palais Schaumburg und endet am eintrittsfreien Haus der Geschichte. Museum Koenig, Adenauerallee 160. Tickets (9,50 EUR/erm. 5 EUR): www.bonnticket.de

Fabelhafte Klangfantasien – Marc Jaquet spielt Orgelwerke von Louis Vierne

Bonn. Mi, 14. Okt. Die einzelnen Stücke bieten abwechselnd mit virtuosen, erhabenen, liedhaften oder impressionistischen Klängen eine Fülle an unterschiedlichen musikalischen Ausdrücken. Coronabedingt stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung. Beim Betreten und Verlassen der Kirche gilt die Maskenpflicht. Eintritt frei. Lutherkirche, Reuterstr./Kurfürstenstr. 11.

Kabarett-Liedershow: „Fritzi Benders Zwergenlala mit Karlotta und Herr Kauz“

Bonn. So, 11. Okt. Kabarett-Liedershow für Kinder ab 4 Jahre im Rahmen des Käpt'n Book-Abschlussfest im Deutschen Museum, Ahrstraße 45. Eintritt frei. Verbindliche Anmeldung beim Veranstaltungsort erforderlich: lesefest@deutsches-museum-bonn.de
error: Die Inhalte sind geschützt.