Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Heisterbacherrott"

Heisterbacherrott

Heisterbach. Sonntag, 23. September. Bühnenprogramm (Musik, Tanz, Zauberei), großes Kinderspielland, regionales Kunsthandwerk, Tombola mit tollen Preisen, (Bücher)Flohmarkt, internationalen Speisen, Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Chorruine Heisterbach. Freier Eintritt.

Heisterbacherrott. Do., 20. September. „Ein passionierter Porträtist“ – Der Bildhauer Robert Bednorz. Eintritt in die Ausstellung 3,– EUR, erm. 1,50 EUR Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412

Kloster Heisterbach. Sonntag, 2. September. Volkstheater mit Livemusik, Humor und Tempo. Das N.N. Theater stellt in dieser Inszenierung den Tod dorthin wo er hingehört: mitten ins pralle Leben! Vor der Kulisse der Klosterruine Heisterbach. 19 Euro/ermäß. 14,50 Euro. www.westticket.de.

Kloster Heisterbach. Sonntag, 2. September. Von wegen brave Alpensaga. Wenn drei Akteure vom N.N. Theater in sämtliche Rollen schlüpfen, auf, hinter, über, neben der Bühne wirbeln, dass es ein Riesenspass ist. Das Gute, das Böse, Treue und Verrat – alles dabei. Der Almöhi, der Ziegenpeter, Klara und Fräulein Rottenmeier sowieso. Heidi mal ganz anders und mit Live-Musik. Vor der Kulisse der Klosterruine Heisterbach. 12 Euro/ermäß. 8,00 Euro. www.westticket.de.

Kloster Heisterbach. Freitag, 31. August. Volkstheater im besten Sinne, mit Livemusik, Humor, Tempo und stets für die ganze Familie vor der Klosterruine Heisterbach. 19 EUR. www.westticket.de

Heisterbacherrott. So., 19. August 2018. Mit Musik- und Trachtengruppen unter Linden und Kastanien im Innenhof des historischen Fronhofs ist für Unterhaltung gesorgt, der Museumseintritt frei. Schlesische und regionale Leckereien vom Grill sowie Kaffee und Kuchen. Keramik und Schautöpfern, Kinderaquarellworkshop. Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412

Königswinter. Sonntag, 17. September 2017. Beim achtsamen Wandern, wandern wir etwas langsamer um unsere Umgebung ganz bewusst wahrzunehmen und lesen das eine oder andere Gedicht dabei. Rundweg: Kloster Heisterbach – Oberdollendorf; Treffpunkt: Parkplatz am Kloster Heisterbach. 5 Euro. Anmeldung: 0160 / 91 88 75 50

Königswinter. Donnerstag, 14. September 2017. Was können Eltern dazu beitragen, dass Kinder gesund aufwachsen? Wie können typische Krankheiten, wie Infekte vorgebeugt werden? Vortrag in Haus Heisterbach/Kloster Heisterbach. 15,00 €. Anmeldung bis: 7. September. Tel.: 0 22 23 / 92 36 0

Heisterbacherrott. Freitag, 2. Juni 2017, 16 Uhr. Vor gut 70 Jahren kamen Millionen Menschen aus den Ostgebieten unfreiwillig in den Westen Deutschlands. Zeitzeugen und Nachkommen der Erlebnisgeneration können sich im offenen Gespräch bei Kaffee und Kuchen darüber austauschen. 9,– €. Anmeldung: 0 22 44 / 886 231

Regelmäßig findet das öffentliche Führungsangebot „Schlesische Dreiviertelstunde“ statt. An jedem dritten Donnerstag im Monat um 14:30 Uhr besteht die Möglichkeit, bei einem Rundgang Genaueres über die aktuelle Sonderausstellung oder zu einzelnen Themenbereichen der Dauerausstellung zu erfahren.
0