Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Königswinter"

Königswinter

Oberpleis. Sa., 19. Januar. Atemberaubende Synthese aus Tapdance, Folklore und Musikshow. Aula Schulzentrum Oberpleis, Dollendorferstr. 64. 29,90 EUR. www.bonnticket.de: 0228 / 50 20 10

Ittenbach. Sa., 15. Dezember. Unser angebotenes Nichtrauchertraining beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und anerkannten therapeutischen Methoden. 19 Euro Eigenanteil nach Krankenkassenzuschuss. Tagungszentrum Marienhof. Jung Team – Personal und Gesundheit, Infos: 0 22 44 / 87 13 3-0

Ittenbach. Fr., 7. bis Sa., 8. Dezember. Erhöhung der Kompetenzen im Umgang mit beruflichen oder privaten Alltagsanforderungen und Erarbeitung eines „gesundheitsschützenden Rüstzeugs“, insbesondere für Pflegeberufe. Tagungszentrum Marienhof. Jung Team – Personal und Gesundheit, Infos: 0 22 44 / 87 13 3-0

Königswinter. Samstag 29. September. In traumhafter Festsaal-Kulisse des Schlosses Drachenburg erklingen Werke tschechischer Komponisten der Jahrhundertwende für Violine und Klavier – Sonaten von Dvořák, Smetana, Janáček,  u.a. mit dem Geiger Werner von Schnitzler und dem Konzertpianist Cosmin Boeru. Tickets (20 EUR/erm. 14 EUR) im Online-Shop von Schloss Drachenburg oder zu den Öffnungszeiten an der Schlosskasse.

Königswinter. 9 x Dienstags ab 25. Sept.. Erlernen Sie eine Bewegungsmeditation als Methode zur Entschleunigung. 108 EUR (Krankenkassenzuschuss möglich). Ernst-Rentrop-Haus, Grabenstraße 22. Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit. Anmeldung: 0 22 24 / 98 94 456

Heisterbach. Sonntag, 23. September. Bühnenprogramm (Musik, Tanz, Zauberei), großes Kinderspielland, regionales Kunsthandwerk, Tombola mit tollen Preisen, (Bücher)Flohmarkt, internationalen Speisen, Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Chorruine Heisterbach. Freier Eintritt.

Ittenbach. Fr., 21. bis Sa., 22. September. Erhöhung der Kompetenzen im Umgang mit beruflichen oder privaten Alltagsanforderungen und Erarbeitung eines „gesundheitsschützenden Rüstzeugs“, insbesondere für Pflegeberufe. Tagungszentrum Marienhof. Jung Team – Personal und Gesundheit, Infos: 0 22 44 / 87 13 3-0

Heisterbacherrott. Do., 20. September. „Ein passionierter Porträtist“ – Der Bildhauer Robert Bednorz. Eintritt in die Ausstellung 3,– EUR, erm. 1,50 EUR Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412

Stieldorf. 9 x Montags ab 10. Sept.. Erlernen Sie eine Bewegungsmeditation als Methode zur Entschleunigung. 108 EUR (Krankenkassenzuschuss möglich). Pfarrsaal, An der Passionshalle 6. Reinhard Koine, Lehrer für Tai Chi und Körperarbeit. Anmeldung: 0 22 24 / 98 94 456

Königswinter. Fr., 7. bis So., 9. Sept. Im Rahmen des Seminars sollen Politik, Gesellschaft, wirtschaftliche und soziale Entwicklung sowie der Umgang mit Minderheiten und das Zusammenleben der Religionen in den Blick genommen werden. AZK, Johannes-Albers-Allee 3. Tel.: 0 22 23 / 73-167
0