Start Schlagworte Königswinter

SCHLAGWORTE: Königswinter

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Königswinter. Fr, 18. Feb. Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Vorbestellung für maximal zwei Brote ist möglich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16, Infos: 0 22 23 / 37 03

Schlesische Dreiviertelstunde

Heisterbacherrott. Do, 17. Feb. „Ein Stück Heimat in der Fremde“ – über die Bedeutung der Heimatstuben als Erinnerungsort der Vertriebenen. Haus Schlesien, Dollendorfer Straße 412. Zur Teilnahme ist eine Voranmeldung erforderlich: 0 22 44 / 886 232

Online-Vortrag: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Online. Di, 15. Feb. Das Seminar gibt praktische Tipps und Anregungen für die richtige Gestaltung derartiger Vollmachten. Die Teilnehmenden erhalten vom Dozenten außerdem das Muster einer Vorsorgevollmacht sowie eines Patiententestaments. Auf Fragen der Teilnehmenden wird der Dozent ausführlich eingehen. Kursnr.: V10308; Gebühr: 20 EUR. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an die VHS Siebengebirge, dann werden Ihnen die Zugangsdaten zugesandt: kontakt@vhs-siebengebirge.de

Führungen über den Petersberg

Königswinter. So, 13. Feb. Erfahren Sie mehr über die spannende Geschichte des Petersberges in diesem ca. einstündigen Rundgang über das Bergplateau. Treffpunkt ist am ehemaligen Wachgebäude des Gästeshauses Petersberg, das heute als Besucherzentrum eine Ausstellung zur politischen Geschichte des Petersberges im 20. Jahrhunderts beherbergt. Erw. 10 EUR / Kind 5 EUR. Reservierungen unter: https://schloss-drachenburg.ticketfritz.de

Steinofenbrot aus dem Königswinterer Ofen

Königswinter. Fr, 4. Feb. Jahrhundertelang war der Bau von Backöfen ein wichtiger Erwerbszweig in Königswinter. Das Siebengebirgsmuseum besitzt einen solchen historischen Backofen, in dem regelmäßig leckeres Steinofenbrot gebacken wird. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16. Infos: 0 22 23 / 37 03

Mobiles Impfen in Königswinter

Königswinter. Di, 1. Feb. Interessierte können sich durch das mobile Impfteam des Rhein-Sieg-Kreises in einem Impftruck gegen das Coronavirus impfen lassen. Der Truck macht von 11–17 Uhr auf dem Parkplatz „Am Palastweiher” in der Altstadt von Königswinter Halt. Die Erst-, Zweit oder Auffrischimpfungen können ohne Termin wahrgenommen werden. Aktuelle Informationen zu den Impfaktionen und die Impfunterlagen des Robert-Koch-Instituts gibt es auf der Internetseite der Stadt Königswinter unter www.koenigswinter.de/impfaktionen.

Winterreise – Ein Liederzylus von Franz Schuber nach Gedichten von Wilhelm...

Königswinter. Sa, 29. Jan. Der Bariton Götz Seiz und Pianist Desar Sulejmani präsentieren den vollständigen Liederzyklus im Königswinterer Haus Bachem und sorgen mit ihrer musikalischen Darbietung für besonders intime und intensive Momente. VVK (15 EUR) über Tel. 02244/3180; AK 19 EUR. Eintritt gemäß den aktuellen 2G-Regelungen mit vorheriger Anmeldung via Email an info@pro-klassik.de. Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4

Sonderausstellung: Der Ofenkaulberg im Siebengebirge

Sonderausstellung im Siebengebirgsmuseum Über Tage – unter Tage: Der Ofenkaulberg im Siebengebirge Verlängert bis 27. Februar 2022 Die Sonderausstellung im Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter dokumentiert die spannende Landschaftsgeschichte...

Neue Sonderausstellung im Haus Schlesien

Sonderausstellung ab 13. Februar 2022 Braune Tontöpfe, mit Pfauenaugendekor verzierte Tassen, Teller aus den Porzellanmanufakturen in Tiefenfurt, Stadtansichten von Bunzlau, Fotoalben und andere Erinnerungsstücke aus...

Anmeldung an weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2022/2023

Königswinter Das offizielle Anmeldeverfahren für die Schüler*inne der 5. Klassen derweiterführenden Schulen für das Schuljahr 2022/2023 findet imZeitraum vom 14. Februar bis 11. März 2022...
error: Die Inhalte sind geschützt.