Start Schlagworte Konzert

SCHLAGWORTE: Konzert

2. Fingerstyle-Festival – Weltklasse-Gitarristen in Oberkassel

Oberkassel. So, 22. März. Konzert von Timo Brauwers. Gerade frisch ausgezeichnet mit drei Preisen beim Deutschen Rock und Pop Preis (darunter „Bester Instrumentalsolist“ und 2. Platz „Bester Gitarrist“) präsentiert er hier sein Solo-Programm auf der Steel-String-Gitarre. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Klavier-Werke von L. v. Beethoven, B. Bartók and F. Chopin

Bonn. Sag, 21. März. Joanna Sochacka (Klavier) spielt Werke von L. v. Beethoven, B. Bartók and F. Chopin. 18 EUR / 10 EUR erm. (Kinder bis 12 Jahre). Musikstudio & Galerie Paqué, Blücherstraße 14, Tel.: 0228 / 41 07 67 55

2. Fingerstyle-Festival – Weltklasse-Gitarristen in Oberkassel

Oberkassel. So, 8. März. „Fingerstyle“ steht für eine moderne Gitarren-Spieltechnik, bei der der Musiker seinem Instrument eine Vielzahl von melodischen, harmonischen und rhythmischen Aspekten entlockt. Michael Diehl präsentiert sein Soloprogramm mit eigenen Stücken, zu denen er interessante und persönliche Geschichten zu erzählen weiß. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

2. Fingerstyle-Festival – Weltklasse-Gitarristen in Oberkassel

Oberkassel. So, 1. März. „Fingerstyle“ steht für eine moderne Gitarren-Spieltechnik, bei der der Musiker seinem Instrument eine Vielzahl von melodischen, harmonischen und rhythmischen Aspekten entlockt. Konzert von Markus Segschneider aus Köln – ein ungemein profilierter Gitarrist, der seit vielen Jahre als Konzert- und Studiomusiker einen herausragenden Ruf genießt. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Avantgardekonzert

Königswinter. Sa, 29. Feb. Mit dem Flötenquartett „VerQuer“: Katrin Gerhard, Daniel Agi, Britta Roscher und Maximilian Zelzner. 20 EUR. Vorbestellung: Michael Agi: 0 22 44 / 91 20 79. Haus Bachem, Drachenfelsstr. 4

Musikalischer Vortrag

Bonn. Samstag, 29. Feb. Dr. Axel Schröter (Lesung) und Yizhuo Meng (Klavier): Musikalischer Vortrag über den Einfluss August von Kotzebues auf das Werk von L. v. Beethoven. 18 EUR. Musikstudio & Galerie Paqué, Blücherstraße 14, Tel.: 0228 / 41 07 67 55

Geocaching meets Beethoven

Bad Godesberg. Sa, 29. Feb. Programm mit musikalischen Darbietungen, Informationen und Aktionen rund um Beethoven, Händler- und Ausstellermeile, Tombola, Kinderbetreuung, Reviewertreff, Tauschecke, Fotobox, Zugang zu den unterschiedlichen Vorträgen (zusätzlich buchbar für 2,50 EUR) und vielem mehr. Infos: https://gcmb2020.de. 9,50 / 7 EUR. Stadthalle, Koblenzer Straße 80

Ritterballett

Bonn. So, 23. Feb. Karnevalsmusik von Ludwig von Beethoven: Die Musik zu einem Ritterballett. Es spielt das Bonner Jugendsinfonieorchester, außerdem kommen Prinz Richard I. und Bonna Katharina III. vorbei. Mit den Bönnsche Pänz werden Bönnsche Lieder gesungen und die Tanzschule Lepehne zeigt, wie 1791 beim Maskenball getanzt wurde. Universität Bonn, Aula, Am Hof 3

Mitsingabend mit Schläder, Schmitz & Brackelsberg

Königswinter. Fr, 21. Feb. H & H, Wein- und Bierwirtschaft, Rheinallee 10

Konzert: Hania Rani

Bonn. Di, 18. Feb. Nach Kollaborationen mit wegweisenden Künstlern der Neo-Klassik und Elektronik wie Ólafur Arnalds oder Christian Löffler geht Hania Rani nun eigene Wege. Mit Hania Rani kommt eine der spannendsten Pianistinnen, Songwriterinnen und Musikerinnen der Stunde für ein exklusives Konzert in die Bundeskunsthalle, Helmut-Kohl-Allee 4. Eintrittskarten (19 EUR/ erm 13 EUR) sind an der Kasse oder über Bonnticket erhältlich.
error: Die Inhalte sind geschützt.