Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Linz"

Linz

Linz a. Rhein. Sa, 28. Sep. Dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe und seines Gespürs für Komik verwandelt der Kabarettist alltägliche Situationen und Menschen wie Du und ich in treffsichere, amüsante Geschichten und echte Originale. VVK u.a. Tourist-Information Linz, Tel.: 0 26 44 / 25 26. Stadthalle Linz, Strohgasse

Linz a. Rhein. So, 2. Juni. Nach dem Eröffnungs-Stelldichein aller Drehorgelspieler am Himmelfahrtstag um 10 Uhr auf dem Marktplatz, kurbeln die Musiker an allen Ecken der historischen Linzer Altstadt die Stimmung in der Bunten Stadt am Rhein drei Tage lang an.

Linz a. Rhein. Sa, 1. und So, 2. Juni. Ob Moritaten oder Berliner Zille-Stimmung, Riesenorgel oder Kölsche Tön – nahezu an jeder Ecke der Bunten Stadt werden die Leierkästen-Frauen und -Männer fast nonstop zur musikalischen Zeitreise aufspielen.

Linz a. Rhein. Do, 30. Mai, Sa, 1. und So, 2. Juni. Nach dem Eröffnungs-Stelldichein aller Drehorgelspieler am Himmelfahrtstag um 10 Uhr auf dem Marktplatz, kurbeln die Musiker an allen Ecken der historischen Linzer Altstadt die Stimmung in der Bunten Stadt am Rhein drei Tage lang an.

Linz a. Rhein. Sa, 18. und So, 19. Mai. Lauschiger Stadtgarten. Auf dem Kopfsteinpflasterplatz vor dem alten Stallgebäude (heute Keramikwerkstatt), unter den Bäumen laden Sitzgruppen zum Schauen und Kaffeetrinken ein. Am Sändchen 8

Kasbach/Ohlenberg. Sa, 18. und So, 19. Mai. Ein Garten der zum Verweilen, Ausruhen und Träumen einlädt. Asiatischer Flair, Rosenpavillion, Bachlauf. Am alten Schulplatz 7, 53547 Kasbach

Linz a. Rhein. Do, 16. Mai. Bei dieser Wanderung möchten wir mit Ihnen einige heimische Heilpflanzen und Kräuter entdecken und vorstellen, die uns durch ihre stärkende Kraft oder berührende Symbolik Wegbegleiter in Zeiten des Abschieds und der Trauer sein können. 13 EUR. Infos/Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte Linz, Telefon: 0 26 44 / 41 63

Linz a. Rhein. So, 12. Mai. Schmetterlinge, Schloss, Burg und Römerturm, dazu herrliche Wege, das wild-idyllische Brexbachtal und berauschende Ausblicke. 2 EUR. Treffpunkt: Martinusstraße, (Parkplatz am Gymnasium). Eifelverein Ortsgruppe Linz, Infos: 0 26 83 / 60 52

Linz a. Rhein. Sa, 11. Mai. Mit seinem neuen Programm „Wenn Frauen immer weiter fragen“ in der Stadthalle Linz, Strohgasse. Karten u.a. bei der Tourist-Information (Tel.: 0 26 44 / 25 26) und www.neissen-events.de

Linz a. Rhein. Sa, 11. und So, 12. Mai. Nostalgisches Flair mit bunten Marktständen – auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Altstadt.
0