Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Nachrichten"

Nachrichten

Ittenbach. Sa., 15. Dezember. Unser angebotenes Nichtrauchertraining beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und anerkannten therapeutischen Methoden. 19 Euro Eigenanteil nach Krankenkassenzuschuss. Tagungszentrum Marienhof. Jung Team – Personal und Gesundheit, Infos: 0 22 44 / 87 13 3-0

Linz a. Rhein. Mi., 31. Oktober. Infos und Beratung zu Fragen zum Mietrecht und rund um das Eigentum. Gaststätte Alt Linz, Mittelstraße 15.

Oberkassel. Fr., 26. Oktober. Der Park vereinigt umfangreiche Sammlungen verschiedener Pflanzengruppen, von zahlreichen Stauden über Rosen bis hin zu seltenen Gehölzen. Ansprechende und vielseitige Beete, thematisch sehr unterschiedliche Bereiche mit seltenen und teilweise ungewöhnlichen Pflanzen. Anmeldung/Infos beim VVS: 0 22 23 / 90 94 94

Königswinter. Mi., 24. Oktober. Schon das ursprüngliche Ziel der ab den 1860er Jahren gegründeten Verschönerungsvereine war die Erschließung des Erholungsraums Siebengebirge durch ein komfortables Wegenetz. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Königswinter. Mo., 22. – Fr., 26. Oktober. Im November 2017 unterschrieben 22 der 28 EU-Staaten eine Sicherheitsvereinbarung. Das Seminar untersucht die Chancen dieses neuen Bündnisses und fragt nach der aktuellen Sicherheitslage für Europa. Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Tel.: 0 22 23 / 73-119

Oberkassel. So., 21. Oktober. Die drei Künstlerinnen Stefani Andernach, Anke Dreesbach, Angelika Kondilis arbeiten alle auf verschiedene Arten mit Filz. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Oberkassel. Sa., 20. Oktober. Die drei Künstlerinnen Stefani Andernach, Anke Dreesbach, Angelika Kondilis arbeiten alle auf verschiedene Arten mit Filz. Kulturzentrum Altes Rathaus Oberkassel, Königswinterer Str. 720

Bonn. Fr., 19. Oktober. Zur Verschränkung von Gender-, Identitäts- und Erinnerungsdiskursen in „Die Blumen von gestern“. Vortragsreihe „Im Garten der Erinnerung – Reflexionen zum Holocaust in Kunst und Medien“ im Haus der FrauenGeschichte, Wolfstraße 41. 7 EUR / erm. 5 EUR

Köln. Do., 18. Oktober. Bei einer Führung durch die Einrichtung werden uns die verschiedenen Tätigkeitsbereiche vorgestellt und es wird die Möglichkeit zu Nachfragen und zu Diskussion gegeben. 28,00 EUR (Fahrt, Getränke, Mittagessen und Führungen enthalten). Treffpunkt ist um 9.50 Uhr am Bahnhof in Bad Honnef, ein Zustieg ist bis Bonn-Beuel möglich. Sie finden uns im letzten Wagen. Anmeldung/Infos: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Königswinter. Fr., 12. Oktober. An diesem Abend begegnet man keltischen Formen von Dudelsäcken aus Schottland und Irland, aber auch solchen aus Frankreich, Schweden, Galizien und Deutschland, und das live vorgespielt. Kunstforum Palastweiher, Winzerstraße 7. AK 11,00 EUR / erm. 9,00 EUR. VHS Siebengebirge in Kooperation mit dem Studienhaus für Keltische Sprachen und Kulturen. Reservierung möglich unter: 0 22 23 / 91 26 66
0