Start Schlagworte Nachrichten

SCHLAGWORTE: Nachrichten

Öffentliche Führung: Zwischen Schreibverbot und Emigration

Heisterbacherrott. Do, 17. Okt. Die Führung widmet sich jüdischen SchriftstellerInnen in Schlesien, ihrem literarischen Werk und ihren Erinnerungen. Die Führung ist kostenlos, Eintritt 3 EUR. Haus Schlesien, Dollendorferstr. 412

Kennenlernen von Wohlfühlbehandlung

Oberdollendorf. Mi, 16. Okt. Wem die Arbeit gefällt kann Sie später in einem Wochenendseminar erlernen. 25 EUR. Info/Anm.: Dipl. Psych. Karin Stucky, Oberdollendorf, Heisterbacherstr. 68, Tel. 0157 / 32 42 41 74

DPG-Industriegespräch

Bad Honnef. Mi, 16. Okt. „Test der Allgemeinen Relativitätstheorie durch Infrarotinterferometrie am galaktischen Zentrum“ Vortrag von Prof. Reinhard Genzel, Direktor am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching. Infos/Anmeldung: Dr. Rolf Loschek, loschek@dpg-mail.de. Physikzentrum, Hauptstr. 5, Heraeus-Hörsaal  

Wer oder was ist der Mensch? Menschenbilder heute

Königswinter/Maria Lach. Mo, 14. – Mi, 16. Oktober. Menschenbild, Gottesbild, gesellschaftliche Wirklichkeit und zukünftige Entwicklungen. Gesellschaftspolitisches Seminar. Infos: 0 22 23 / 730

An der Ville-Seenplatte

Linz a. Rhein/Köln. So, 13. Okt. Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zur Tageswanderung an der Ville-Seenplatte: Mittel - Obersee Runde von Pingsdorf ein. Eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt: Martinusstraße, Parkplatz am Gymnasium. 2 EUR. Infos: 0 26 44 / 9 45 93 53

Mit der Naturschutzwartin unterwegs

Linz a. Rhein/Mayen. Do, 10. Okt. In PKW- Fahrgemeinschaft fahren wir nach Mayen. Stadtführung und Spaziergang im Grubenfeld mit Steinbruch und Skulpturenpark. Eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt: Martinusstraße, Parkplatz am Gymnasium. 2 EUR. Infos: 0 26 44 / 60 37 77

Stärkung unserer Intuition

Oberdollendorf. Mi, 9. Okt. Wir lernen afrikanischer Rosenweihrauch kennen und kosten und erproben seine Wirkung. Jede/r Teilnehmer kann individuell eine Querverbindung herstellen zu einem farblichen Heilöl, das auch klärend wirken kann. 25 EUR. Dipl.Psych. K. Stucky, Tel.: 0157 / 32 42 41 74.

Wissenschaftlicher Abendvortrag im Physikzentrum

Bad Honnef. Di, 8. Okt. „Kalte Plasmen – Vom Weltraum zur Medizin“ Vortrag von Prof. Dr. Markus Thoma. Infos/Anmeldung: Dr. Rolf Loschek, loschek@dpg-mail.de. Physikzentrum, Hauptstr. 5, Heraeus-Hörsaal  

Hypnose – Das Sinken in die tiefen Seelenschichten

Bad Honnef. Di, 8. Okt. Vortrag. Hypnose wird bereits seit Jahrhunderten angewandt, um einen entspannten, physischen und psychischen Zustand zu erreichen und den Kopf dazu zu bringen, anders auf äußere Einflüsse zu reagieren. 6 EUR. Sportzentrum Menzenberger Straße, Raum 1. Infos/Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207

Amateurfunk mit der Welt in Kontakt – Technik verbindet

Bad Honnef. Mo, 7. Okt. Der Informationsabend bietet die Möglichkeit, sich umfassend über den Amateurfunk als Freizeitbeschäftigung zu informieren. Quellenstr. 2. Infos/Anmeldung: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207
0