Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Neuwied"

Neuwied

Neuwied. So, 19. Mai. Die Landesstraße L255 im Wiedtal ist auf 50 Kilometern von Neuwied-Niederbieber bis Seifen im Westerwald nur für Fahrradfahrer, Inlineskater und Fußgänger geöffnet. An zahlreichen Stellen entlang der Strecke haben Vereine und Gastronomen Stände mit Getränken, Grillimbiss oder Kaffee und Kuchen aufgebaut oder ihre Biergärten geöffnet. http://wieder-ins-tal.de

Neuwied. Sa, 4. und So, 5. Mai. Samstag von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Über 150 nationale und internationale Aussteller bieten auf über 12.000 qm sowohl für den passionierten Hobbygärtner als auch für den engagierten Profi alles, was das grüne Herz begehrt. Kostenlose Beratung am Sonntag von einer erfahrenen Pflanzendoktorin. Luisenplatz

Neuwied/Monrepos. So, 21. April. Eiersuchen, Führungen, Workshops. Schloss Monrepos – Archäologisches Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution. Eintritt 6 EUR/erm. 4 EUR. Tel.: 0 26 31 / 9 77 20

Usbekistan – Höhepunkte entlang der Seidenstraße Begeben Sie sich mit der KreisVolkshochschule Neuwied auf Entdeckungsreise durch Usbekistan. Entlang der sagenumwobenen Seidenstraße tauchen Sie ein in...

Ein romantisches Frühstück und eine Ausstellung über die Entwicklung von „Beziehungskisten“ im Verlauf der langen Menschheitsgeschichte. Besucher können bei einem romantischen Frühstück für Zwei ihre Liebe feiern...

Eingebettet im romantischen Schlosspark von Sayn mit alten Baumriesen, Teichen und Bächen liegt der Garten der Schmet­terlinge Schloss Sayn. 1987 wurde dieses kleine exotische...

SPANNENDE, ERLEBNISREICHE FAMILIENTAGE MONREPOS baut mit seiner neuen Dauerausstellung „MENSCHLICHES VERSTEHEN“ die Brücke zwischen archäologischer Spitzenforschung und einem neuartigen Museumserlebnis für jederman. Der archäologische Überblick...
0