Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Region"

Region

Remagen. So, 28. Juli. Trödelmarkt, Rummelplatz, Kinderflohmarkt ohne Kosten und Anmeldung, Öffentliche Fundsachenversteigerung ab 14.30 Uhr vor dem Rathaus und verkaufsoffener Sonntag in der Remagener Innenstadt.

Linz a. Rhein/Eifel. So, 7. Juli. Diese Etappe führt durch das Mühlental direkt in das Reich des Tatzelwurms, eines sagenum-wobenen Fabeltiers, das hier in den Wäldern leben soll. Durch uralte Weinberge wandernd werden die Niederburg, kurz darauf die Ruine der Oberburg und die spätromanische Matthiaskapelle erreicht. Der erneute Aufstieg über einen Serpentinenpfad wird mit einem fantastischen Moselpanorama belohnt. Treffpunkt: Bahnhof Linz. 2 EUR zzügl. Bahnticket. Infos: 0 26 44 / 42 15

Remagen. So, 21. und So, 28. Juli. Traditioneller Trödelmarkt, Rummelplatz für Kinder, Kinderflohmarkt ohne Kosten und Anmeldung und verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt.

Linz a. Rhein/Westerwald. So, 21. Juli. Tageswanderung des Eifelvereins Ortsgruppe Linz. Treffpunkt: Martinusstraße, Parkplatz am Gymnasium. 2 EUR. Infos: 0 26 44 / 43 03

Wachtberg. Fr, 19. Juli. Auf dieser Exkursion befassen wir uns mit der Geologie und dem Vulkanismus des Drachenfelser Ländchens, in dem auch Baumaterial für den Kölner Dom gebrochen wurde, mit alten Transportwegen, mit dem heutigen Apfelanbau und genießen wunderbare Aussichten auf das Siebengebirge. Tickets (28 EUR): www.grenzgang.de oder Tel.: 0221 / 71 99 15 15

Hennef-Eulenberg. So, 14. Juli. Auf dem Rundweg mit Dr. Ulrich Kuczkowiak (NABU) um den Eulenberg erkunden wir die zu dieser Zeit prachtvoll blühenden Wiesen. Dabei stellt der NABU seine in den letzten Jahren durchgeführten Pflege- und Optimierungsmaßnahmen vor. Treffpunkt: Parkplatz Steinbruchstraße, vor Hausnr. 1

Linz a. Rhein/Westerwald. So, 14. Juli. Tageswanderung des Eifelvereins Ortsgruppe Linz. Vorbei am Mahlbergsee, der alten Kaisereiche führt uns der Weg ins Wiedtal über den Clausberg. Treffpunkt: Martinusstraße, Parkplatz am Gymnasium. 2 EUR. Infos: 0 26 83 / 60 52

Königswinter. Sa, 29. Juni. Vom Bahnhof Königswinter wandern wir im lauschigen Nachtigallental bergauf, passieren das Milchhäuschen und gelangen zur Burgruine Rosenau. Nach einer kleinen Pause gehen wir weiter zum Steinbruch Stenzelberg. Schließlich kommen wir zum gepflegten Klosterpark Heisterbach, wo wir in der Klosterstube einkehren werden. Anschließend laufen wir zurück nach Königswinter. Anmeldung/Infos: Barbara von Klass 0170 / 7 27 77 10. Beitrag 7 EUR/Person

Hennef. So, 23. Juni. Am Sonntag gibt es in der Zeit von 11 Uhr bis 20 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz Live-Musik und Tanz.

Hennef. Sa, 22. Juni. Europalauf, Live-Musik und Sommer-Karnevalsparty auf der Bühne auf dem Marktplatz.
0