Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Rheinbreitbach"

Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. So, 26. Mai. Wie immer bietet er darin eine brüllend komische und bisweilen besinnliche Mischung aus schonungsloser Zeitanalyse, Infotainment, schnoddrigen Gags, Frontalunterricht und pointierter Nachdenklichkeit. Obere Burg, Schulstraße 7. Einlass ab 18:30 Uhr. VVK (18 EUR): Rosen Apotheke, Rheinbreitbach (Tel.: 0 22 24 / 7 13 54); Hutsalon Mertesacker, Bad Honnef (Tel.: 0 22 24 / 7 43 62); Stoffhaus Wendel, Linz (Tel.: 0 26 44 / 24 25)

Rheinbreitbach. Sa, 18. Mai. Die Burgbläser präsentieren wieder ein heiteres und zugleich stimmungsvolles Programm aus ihrem reichen Repertoire, welches vom klassischen Marsch bis hin zum modernen Poptitel reicht. Einlass ab 18.30 Uhr. Hans-Dahmen-Halle, Westerwaldstaße

Rheinbreitbach. Mi, 15. Mai. Als Präventionskurs zertifiziert, von den Krankenkassen gefördet. 8 Termine je 90 Minuten, Teilnahmegebühr 96 EUR, Gesundheitszentrum, Rheinblickstr. 8. Info: Martina Krautscheid-Waitz, Tel.: 0 22 24 / 91 17 76

Rheinbreitbach. mittwochs, ab 8. Mai. Workshop an 4 Abenden. Über experimentelles Malen in Spachteltechniken bis hin zur Lasurtechnik werden Tipps und Tricks vermittelt, die das selbstständige Arbeiten erleichtern. Atelier Röner, Im Irsbich 4. 80 EUR. Info/Anmeldung: VHS, Außenstelle Unkel: 0 22 24 / 18 06 16

Rheinbreitbach. Di, 7. Mai. Vortrag von Roswitha Vogel „Der Star, Vogel des Jahres 2018“, Eintritt frei, Gäste sind herzlich willkommen. Villa von Sayn, Schulstraße 2

Rheinbreitbach. So, 28. April. Temperamentvoll und voller Seele zelebrieren die fünf Musiker ihre einzigartige Mischung aus clever arrangierten Perlen der ost-europäischen Musik, Klassikern des „Zigeuner-Jazz“ und französischen Chansons an Geige, zwei Gitarren, Kontrabass und mit Gesang. Obere Burg, Schulstraße 7a. VVK (18 EUR): Rosen Apotheke, Rheinbreitbach (Tel.: 0 22 24 / 7 13 54), Hutsalon Mertesacker, Bad Honnef (Tel.: 0 22 24 / 7 43 62), Blumengeschäft „Blütenzauber“, Unkel

Heimatverein Rheinbreitbach will graue Telekomkästen am Eschenbrender Hof bemalen Die grauen und teilweise beschmierten Telekomkästen am Eschenbrender Hof (Ecke Kirchplatz/Hauptstraße) im Innerort sind den Bürgern...

Rheinbreitbach. So., 9. Sept., Beginn 11 und 14 Uhr. Rheinbreitbach war einst von Wein- und Ackerbau geprägt. Die damaligen Winzer und Bauern erreichten ihre Wingerte und Felder neben den breiteren Wegen über ein dichtes Netz von Pfaden, mundartlich „Pädchen“. Klaus-Hennig Rosen hat die alte Wege in einem Heimatheft dokumentiert und führt die Tour. Infos/Anmeldung: Klaus-Henning Rosen, 0 22 24 / 94 10 80

Rheinbreitbach. Sa., 14. April. „Vor 225 Jahren, unruhige Zeiten in Rheinbreitbach. Von Österreichern, Franzosen und der Familie Westhoven". Treffpunkt Kirchplatz Rheinbreitbach. Infos/Anmeldung: Jürgen Fuchs, 0 22 24 / 28 76

Rheinbreitbach. Sonntag, 25. Februar 2018, 13 Uhr. Anmeldung bis zum 22.02.2018 unter: 0 22 24 / 12 39 319
0