BHAG-Heimaterlebnisse
Start Schlagworte Rolandseck

SCHLAGWORTE: Rolandseck

Plein Air-Malen mit Ulla Hieronymi-Pinnock

Rolandseck. So, 2. August. Vorgestellt wird eine impressionistische, skizzenhafte Art zu malen, die es ermöglicht, die Reflexe des Lichts mit Acrylfarben einzufangen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 55 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0178 / 2 09 72 79. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Perlenarbeiten nach Sophie Taeuber-Arp

Rolandseck. So, 12. Juli. In kunsthandwerklicher Tradition entstehen Schmuckstücke und Bilder. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 65 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0 22 24 / 7 63 86. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Plein Air-Malen mit Ulla Hieronymi-Pinnock

Rolandseck. So, 12. Juli. Vorgestellt wird eine impressionistische, skizzenhafte Art zu malen, die es ermöglicht, die Reflexe des Lichts mit Acrylfarben einzufangen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 55 EUR, inkl. Material, zzgl. Museumseintritt. Infos/Anmeldung: 0178 / 2 09 72 79. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Konzert zu Gunsten der Johannes-Wasmuth-Gesellschaft

Rolandseck. Mittwoch, 13. Dezember. Martha Argerich (Klavier), Mischa Maisky (Violoncello), Itamar Golan (Klavier), Ivry Gitlis (Violine), Myriam Farid (Klavier), Stephan Zind (Klavier). Programm: Maurice Ravel: Ma mere l’oye, Pavane pour une infante défunte, Franz Liszt: Der Weihnachtbaum und andere Werke. Festsaal Bahnhof Rolandseck. VVK: Bonnticket, AK: Kasse des Arpmuseums Bahnhof Rolandseck

Kreative Kids

Workshops für Kinder im Arp Museum Bahnhof Rolandseck An jedem 2. Freitag im Monat können Kinder ihre Kreativität beim Zeichnen, Malen, Schnippeln, Kleben, Werkeln oder Bauen...
error: Die Inhalte sind geschützt.