Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Topevent"

Topevent

Unkel. Do, 28. März. Mit Wolfgang Ruland. Neben klassischen Balladen von Goethe und Schiller kommen Werke von Clemens Brentano, Heinrich Heine, Theodor Fontane, Erich Kästner und anderen in unerhörter Weise zum Vortrag. Die szenischen Erzählungen der Balladen werden durch schauspielerische und theatralische Mittel emotional erfahrbar gemacht. 10 EUR / erm. 5 EUR. VVK: 0176 / 6 08 15 18. Altes Rathaus Unkel, Linzer Straße 4

Königswinter. Di, 26. März. Vortrag und Gespräch mit Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes NRW. Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3. Kostenfrei. Infos/Anmeldung: 0 22 23 / 73-119

Bad Honnef. Sa, 23. März. Secondhand-Kleiderverkauf – shoppen für den guten Zweck! Gut erhaltene, z.T. ausgefallene Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires, Basics und echte Schätzchen – alles zum fairen Preis. Der Erlös dient dem Erhalt des Frauenzentrums. Frauenzentrum, Hauptstraße 20a

Oberkassel. Fr, 22. März. Der Bonner Entertainer „Filou“ lädt alle gesangsfreudigen Mitbürger ein, sich die Seele freizusingen. Kulturzentrum Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720. VVK (8 EUR): Buchhandlung „Max und Moritz“, Adrianstraße 163, Oberkassel, Tel.: 0228 / 44 36 80.

Königswinter. Mi., 20. März. Vortrag von Thomas Deckert, Leiter Fachgebiet Hoheit und VVS-Beiratsmitglied. Danach Besuch des entsprechenden Ausstellungsbereichs. Dazu gibt es die Gelegenheit, einen Wein aus der Region zu kosten. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Bad Honnef. Fr, 15. März. Mit dabei sind Kathrin Brüggmann (IUBH), Dr. Sten Martenson (Lions Club), Pfarrer Michael Ottersbach und Antonia Schwager (Musikschule), aus ihrem Lieblingsbuch lesen werden. Mit Musik zwischendurch von Guido Jackson Wilms. Für Wein, Saft und Wasser sorgt der Förderverein. Eintritt frei. Stadtbücherei, Rathausplatz 1. Infos unter: 0 22 24 / 184-172

Bad Honnef. Mi, 13. März. Die Rhein-Klinik lädt ganz herzlich zu einer Lesung der Autorin Sabine Bode ein. Einlass um 18:30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 6. März an der Telefonzentrale der Rhein-Klinik, Luisenstraße 3, Tel.: 0 22 24 / 185-0.

Oberkassel. Mi, 13. März. Der studierte Germanist, Soziologe und Redakteur Dietmar Doerner, präsentiert seinen Kriminalroman ‚Marie – Ein stiller Tod‘. Die Schauplätze seines neuen Falls sind jeder Bonnerin und jedem Bonner bekannt. Mit Catering zu kleinen Preisen und feinste Kriminalmusik des Landespolizeiorchester NRW. Eintrittskarten (6 EUR: Buchhandlung, Adrianstr. 163, Oberkassel, Tel.: 0228 / 44 36 80 oder Pressestelle der Polizei Bonn (Mo bis Fr, jeweils 8 Uhr bis 15 Uhr), Tel.: 0228 / 15 10 36. Polizeipräsidium, Königswinterer Straße 500 – Eingang über Heinrich-Konen-Straße.

Bad Honnef. So, 10. März. Die zarten Melodien und fetzigen Tanzrhythmen der vier Musiker aus Dänemark bestechen durch ihre Harmonien, durch Intensität, Humor und den warmen Klang der Holzinstrumente. Skandinavische Musik zum Davonträumen. Feuerschlösschen, Rommersdorfer Str. 78. 15,– EUR / erm. 11,– EUR, bis zum 14. Lebensjahr freier Eintritt, AK + 2,50 EUR. Kartenvorbestellung: 01 76 / 63 65 43 68, VVK: Stadtinfo, Rathausplatz 1

Asbach. Sa, 9. und So, 10. März. Werkstattführung. Natürlich ist auch der Garten rund um die Werkstatt zu besichtigen. Ütgenbacher Str. 20, Tel.: 0 26 83 / 96 96 97
0