Start Schlagworte Vortrag

SCHLAGWORTE: Vortrag

Kann das weg oder muss das bleiben?

Bad Honnef. Sa, 25. Sept. Bilderstürmerei war es nicht immer. Brände, Kriegseinwirkungen, Um- und Ausbauten, neue theologische und liturgische Vorstellungen wirkten auf die Gestaltung und Ausstattung des Innenraumes ein. Die Spuren von 1200 Jahren in der Ausstattung von Johann Baptist. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist.

Wildnis – ein Beitrag zur ­Biodiversität

Ittenbach. Do, 16. Sept. Das Siebengebirge beherbergt seit dem Jahre 2010 ca. 750 ha Wildnisflächen. Thomas-Hans Deckert geht in seinem Vortrag der Frage nach, ob Wildnis in Deutschland mit seinen vom Menschen gezeichneten Landschaftsgeometrien und im kleinen Siebengebirge noch möglich ist. Überraschende Bilder zeigen ­Vielfalt und Dynamik von natürlichen Prozessen in ungenutzten Wäldern. Haus Marienhof, Königswintererstr. 414. Kostenfrei. Info/Anmeldung: Verschönerungsverein für das Siebengebirge, Tel.: 0 22 23 / 90 94 94

Königen ein Zuhause geben. Royale Spuren in 1200 Jahren Johann Baptist

Bad Honnef. Sa, 4. Sept. Im Rahmen der Ausstellung „MenschKönig“ zu den Königsgestalten des Künstlers Sambale wird eine Führung auf den Spuren von Königlichem in der langen Geschichte des Baues angeboten. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist.

Orgeln auf Schiffen und Bergen

Bonn/Umland. Sa, 4. Sept. Busexkursion ab Bundeskunsthalle nach Wachtberg-Oberbachem,Wachtberg-Villip, Meckenheim-Merl und Meckenheim. Einführungen in die Geschichte der Kirchen mit Orgelvorführungen und Kurzkonzerten. Info/Tickets (30 EUR): www.orgelkultur-rhein-sieg.de

OrgelFestival – Konzert in der kath. Pfarrkirche Bad Honnef

Bad Honnef. So, 29. Aug. Spiritueller Impuls: Pfarrer Michael Ottersbach. Musikgeschichtlicher Impuls: Harry Dix, Orgelbauer. Musik: Dominik Susteck. 15 EUR. Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist, Bergstr. 2. Ticketbestellung: www.orgelkultur-rhein-sieg.de

Die Gärten Peter Joseph Lennés zwischen Schlesien und Pommern

Heisterbacherrott. So, 29. Aug. Die zweisprachige Ausstellung lädt dazu ein, die von Peter Joseph Lenné konzipierten Landschaftsgärten auf der anderen Seite der Oder wiederzuentdecken. Sie bietet einen Überblick über die Landschaftsgestaltungen in den ehemaligen östlichen Provinzen Preußens im heutigen Polen. Dem Thema der Ausstellung entsprechend, laden wir die Besucher zu einer kleinen Gartenparty im Park von HAUS SCHLESIEN ein. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung vom Bernd Lier Swing-Ensemble. Haus Schlesien, Dollendorfer Straße 412.Zur Teilnahme an der Eröffnung ist eine Voranmeldung erforderlich: 0 22 44 / 886 232

Landschaft – Geschichte – Rheinromantik

Königswinter. So, 29. Aug. Die Entstehung der Landschaft, der Steinabbau, der Tourismus und die Geschichten der Menschen aus dem Siebengebirge sind die Themen der Dauerausstellung, die in einem kurzweiligen Einführungsvortrag vorgestellt werden. 7 EUR. Anmeldung bis 28. Aug. unter 0 22 23 / 37 03 erforderlich.

Königen ein Zuhause geben. Royale Spuren in 1200 Jahren Johann Baptist

Bad Honnef. Sa, 28. Aug.Im Rahmen der Ausstellung „MenschKönig“ zu den Königsgestalten des Künstlers Sambale wird eine Führung auf den Spuren von Königlichem in der langen Geschichte des Baues angeboten. Eine vorherige Anmeldung (per Mail: fuehrung.johbapt@t-online.de) ist erforderlich. Treffpunkt: Hinteres Kirchenschiff am Turm. Eintritt frei. Die Führung dauert 45 Minuten. Pfarrkirche Johann Baptist.

Carsten Krause liest Brilliante Tanten

Unkel. So, 22. Aug. Der Verleger und Autor Carsten Krause, liest aus seinem neuen Buch „Brilliante Tanten – Der Tanz der Schwarzen Witwe“, dazu gibt‘s Kaffeespezialitäten. Villa Weingärtner, Scheurener Str. 25. Tickets ab 12,50 EUR bei eventim

OrgelExkursion – Im Bergischen

Siegburg. Sa, 21. Aug. Reisebustransfers: Bahnhof Siegburg – Seelscheid – Neunkirchen-Eischeid – Hermerath – Marienfeld – Bahnhof Siegburg. Orgelvorführungen und Kurzkonzerte in den dortigen Kirchen. Mittagessen im Landgasthof. Tickets (30 EUR) über www.orgelkultur-rhein-sieg.de
error: Die Inhalte sind geschützt.