Schlagworte Einträge mit folgenden Schlagworten "Vortrag"

Vortrag

Bonn. Do, 11. Juli. Seit gut zehn Jahren werden Tierroboter in Pflegeheimen eingesetzt, um Demenzpatientinnen und -patienten emotional zu aktivieren oder verängstigte Senioren zu beruhigen. Der Einsatz sogenannter „sozialer Roboter" als Gefährten und Assistenten ist umstritten. Diskutieren Sie mit Prof. Dr. Martina Heßler, Technikhistorikerin, Prof. Dr. Helge Ritter, Neuroinformatiker, Katharina Schenk, Leiterin Tagesgestaltung, Arnold-Overzier-Haus. An Bord der MS Wissenschaft, Brassertufer, KD-Landebrücke 2

Dollendorf. Sa, 8. Juli. Referentin Vikarin Ebba-Christina Kompa spricht zum Thema „Südafrika – ein Land im Wandel: Von Rassismus und Diskriminierung hin zu Diversität und Inklusion. Eintritt frei. Ev. Gemeindezentrum Dollendorf, Friedensstraße 29

Heisterbacherrott. Do, Mi, 3. Juli. „Künstler auf Reisen“ – an diesem Nachmittag dreht sich alles um die Reiselust schlesischer Künstler, ihre Eindrücke, Erlebnisse und die daraus entstandenen Werke. 9,– EUR (inkl. Kaffee u. Kuchen sowie Eintritt in die Ausstellung) Haus Schlesien, Dollendorfer Str. 412

Margarethenhöhe. Sa, 13. Juli. Exkursion mit dem Geologen Sven von Loga. Weinberge und Weinanbau in Oberdollendorf. Der Weilberg und die vulkanologische Entstehung des Siebengebirges. Die Geschichte der Zisterzienser von Kloster Heisterbach und ihre Bedeutung für das Siebengebirge. Treffpunkt: Brückenhof-Museum in Oberdollendorf. Tickets (28 EUR): online bei „grenzgang“

Königswinter. So, 30. Juni. Dr. med. Christiane Klimt-Nolden und die Gesundheitspraktikerin Katharina Arhelger geben Impulsvorträge, die Anregung für Veränderungen und Perspektivwechsel bieten. Drachenfels-Restaurant. Eintritt frei. Anmeldung: 0 22 24 / 123 93 19

Königswinter. Mittwoch, 26. Juni. Die Regionen jenseits der Oasen der ägyptischen Westwüste galten lange Zeit als Terra incognita für die alten Ägypter – bis Esel als Lastentiere eingesetzt wurden. 7,– EUR. Keine Anmeldung erforderlich. Siebengebirgsmuseum, Kellerstr. 16.

Sankt Augustin-Birlinghoven. Di, 25. Juni. Über die Herausforderung mit der Bibel und dem eigenen Glauben zu leben und sich gleichzeitig mit der Erforschung unserer Welt oder unseres Universums auseinanderzusetzen. Referent ist der ehemaliger Presbyter und Astrophysiker Dr. Hartmut Ripken. Ev. Gemeindehaus, Birlinghovener Straße 17

Bonn. Sa, 22. Juni, 19.30 Uhr. Wie kann man Bindungen aufbauen, aufrechterhalten und pflegen? Was die Bindung für unser Verhalten bedeutet erläutert Dr. Jansen an diesem Abend in einem spannenden und inspirierenden Vortrag. Eintritt: 20 EUR. GZM GemeindeZentrum, Mittelstraße 39, 53175 Bonn

Oberpleis. Di, 18. Juni, 17.00 Uhr. Mit einem unabhängigen Energieexperten werden anhand eines Beispielgebäudes die wichtigsten Punkte bei einer Objektbegehung erläutert. Eintritt: 6 EUR. VHS Siebengebirge: Tel.: 0 22 44 / 889-203 oder -208. Rathaus Oberpleis, Cleethorpes Zimmer (Raum 100), Dollendorfer Straße 39

St. Augustin. Sa, 15. und So, 16. Juni. Die Steyler Missionare feiern bereits zum achten Mal – mit 20.000 Besuchern das größte Klosterfest in Deutschland. Mit mehr als 100 Veranstaltungen, 3 Open-Air-Bühnen, 500 Künstlern, zahlreichen Info-Ständen und vielen Spieleattraktionen für Kinder. Kloster, Arnold-Jansen-Strasse
0