Start Schlagworte Wochenende

SCHLAGWORTE: Wochenende

Online-Kindermatinée: Peter und der Wolf

Bonn. So, 30. Jan. Ein Klassiker des Musiktheaters neu erzählt vom marotte Figurentheater. Mit der Originalmusik von Sergej Prokofiew. Die Kindermatinée wird online stattfinden, den Link dazu gibt es auf der Webseite (www.landesmuseum-bonn.lvr.de) des LVR-LandesMuseums Bonn, Colmantstr. 14-16.

Klassik-Highlight: Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt Chopin u.a.

Beuel. Sa, 29. Jan. 25 EUR. Ausnahmekünstler Har-Zahav, der Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik seit vielen Jahren regelmäßig begeistert, präsentiert in der aktuellen Saison mit der berühmten „heroischen Polonaise“ von Frédéric Chopin, Claude Debussys wunderschöner „Children’s Corner“-Suite, der Sonate Nr. 1 von Johannes Brahms und weiteren Stücken von Franz Joseph Haydn und Domenico Scarlatti einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur. Klavierhaus Klavins, Auguststrasse 26–28, Tel.: 0228 / 46 15 15. VVK (25 EUR) bei eventim.de

Offenes Singen der Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef

Bad Honnef. Fr, 28. Jan. Unter Leitung der Gesangspädagogin Marie-Dorothea Wählt-Beste wird ganz ungezwungen gesungen. Alle Interessierten erwartet ein breit gefächertes Programm von neuen geistlichen Liedern über Volkslieder bis zu Kanons. Es gilt die 2G-Regel. Gemeindehaus der ev. Kirche, Luisenstraße

Junge Klassik im Kunstraum

Bad Honnef. So, 23. Jan. Pianistin Stephanie Troscheit stellt gemeinsam mit Fritz Rappel (Kontrabass) und Stephan Schneider (Schlagzeug) ihr neues Programm „lnvincible Summer“ vor (Jazz, Klassik, Pop und Minimal Music). 25 EUR, erm. 15 EUR. Anmeldung erforderlich unter 0151 / 70 00 22 48. Kunstraum, Rat­hausplatz

Zeichenworkshop: In Bewegung

Rolandseck. So, 23. Jan. Vor den Werken Hans Arps und begleitet durch Bewegungsperformances der Tänzerin Suza Richter beobachten Sie Form und Bewegung in der Abstraktion und lassen sich zu eigenen Studien inspirieren. Anmeldung: Franca Perschen, Tel.: 0173 / 9 06 05 24. Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Hans-Arp-Allee 1

Winterwanderung rund um Buchholz

Linz a. Rhein. So, 23. Jan. Der Weg führt über offene Wiesenlandschaften, lichte Laubwälder, schmale Bachtäler und abwechslungsreichen Wegen rund um den Ort Buchholz. Die leicht hügelige Landschaft mit offenen Ausblicken stellt an den Wanderer keine großen Herausforderungen. Ca. 14 km. 2 EUR. Eifelverein Ortsgruppe Linz. Infos/Anmeldung: 0 26 83 / 60 52

Die Welt der Karikatur – Karikaturen selber zeichnen

Linz am Rhein. Sa, 22. Jan. – 12. März 2022, 8 Termine. Der Karikaturist Mike Grunzke, u.a. bekannt durch seine Karikaturkolumnen in der Rhein-Zeitung, führt Sie ein in die Welt der Karikatur. Er zeigt Ihnen das kleine und große ABC der Themen-Umsetzung und Figuren-Entwicklung – bis hin zur fertigen Arbeit. Bitte bringen Sie mit: Zeichenblock, Bleistifte Stärke B4, Buntstifte, Edding Stift M mit schwarzen Minen. Martinus-Gymnasium, Martinusstraße. 94 EUR. Infos/Anmeldung: kvhs Neuwied/Außenstelle Linz: 0 26 44 / 56 01-11, Nummer: L229

Workshop „Discofox – Ausdruck von Lebensfreude und Miteinander“

Stieldorf. Sa, 22. und So, 23. Jan. „Tanzen ist Beten mit den Füßen…“ so sagte der Kirchenvater Augustinus. Das gilt sicher für bedächtige Bewegungen, wie dem regelmäßigen, monatlich stattfindenden meditativen Tanz im Gemeindehaus in Stieldorf (bei Interesse bitte an das Gemeindebüro wenden), Oelinghovener Str. 38, aber genauso für die lebensfrohen und schnelleren Rhythmen! Angeleitet wird der Workshop von dem erfahrenen ADTV-Tanzlehrer Günter Scholz. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Verbindliche Anmeldungen bis zum 8. Januar bitte an das Gemeindebüro (0 22 44 / 32 77). Rückfragen gerne an Pfarrerin Ute Krüger (022 44 / 76 24)

Die Welt der Karikatur – Karikaturen selber zeichnen

Linz am Rhein. Sa, 22. Jan. – 12. März 2022, 8 Termine. Der Karikaturist Mike Grunzke, u.a. bekannt durch seine Karikaturkolumnen in der Rhein-Zeitung, führt Sie ein in die Welt der Karikatur. Er zeigt Ihnen das kleine und große ABC der Themen-Umsetzung und Figuren-Entwicklung – bis hin zur fertigen Arbeit. Bitte bringen Sie mit: Zeichenblock, Bleistifte Stärke B4, Buntstifte, Edding Stift M mit schwarzen Minen. Martinus-Gymnasium, Martinusstraße. 94 EUR. Infos/Anmeldung: kvhs Neuwied/Außenstelle Linz: 0 26 44 / 56 01-11, Nummer: L229

Kindergeschichten – Schreiben für die Kleinen

Online. Sa, 22. Jan. Was bewegt Kinder überhaupt in welchem Alter? Was bringt sie zum Lachen, was fördert ihre Entwicklung und was sollten wir ihnen lieber vorenthalten? Wie schaffen wir eine Struktur, die Kinder weder unter- noch überfordert? Wie entwickeln wir Charaktere, die Kinder begeistern? Neben theoretischen Aspekten wollen wir uns in diesem Seminar mit Übungen dem Schreiben von Kindergeschichten nähern. 39 EUR. www.webinare-vhs.de, Kursnummer: 82012310