Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

18. HofArt

Sa., 11. Mai, 11:0019:00

kostenlos

Wachtberg-Villip. Sa, 11. Mai 2019

Samstag, 11. Mai 14–19 Uhr Ausstellung
Sonntag, 12. Mai 11–18 Uhr Ausstellung

Hofanlage Kemp, Holzemer Str. 4, Wachtberg-Villip

A_ngewandte und B_ildende Kunst im Duett
Für Menschen, die handwerkliche Perfektion in Verbindung mit außergewöhnlicher Formensprache schätzen und lieben, ist die HofArt in Wachtberg-Villip am Muttertagswochenende DIE Anlaufstelle. Der in der Region bekannte und beliebte Ausstellungsraum im Gemäuer einer fränkischen Hofanlage zeigt wieder ein spannendes Miteinander Angewandter und Bildender Kunst – die Grenzen sind fließend. Hier schauen vor allem selbstbewusste Gäste, die sich auf ihr eigenes Urteilsvermögen und ihren eigenen Geschmack verlassen und die Möglichkeit wahrnehmen, ihren Lebensraum mit ausdrucksstarken Arbeiten zu schmücken und sich der Unikate zu erfreuen. Die unterschiedlichen Materialien wie Papier – Holz – Textil – Metall und Keramik bieten Ihnen die Vielfalt der Möglichkeiten, etwas Adäquates zu finden.

Diesjährige Aussteller:

John Gerard, Rheinbach – Paperworks

Annegret Goebels, Bonn – Skulpturen und Objekte

Pascale Hussong-Renz, Heidelberg – Malerei und Collagen
Josef Kemp, Wachtberg – Drechselarbeiten
Barbara Kickelbick, Bonn – Goldschmiedearbeiten

Beate Meffert-Schmengler, Meckenheim – Skulpturen und Drucke

Peter Moritz, Unkel – Fotografie abstrakt real

Frank Schillo, Köln – Keramik

Willi Reiche, Wachtberg – Kunstmaschinen

Bernadette Weckerle, Schwendi – Textil-Design

Drucken

Details

Datum:
Sa., 11. Mai
Zeit:
11:00 – 19:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
http://www.DrehArtKemp.de

Veranstaltungsort

Hofanlage Kemp
Holzemer Str. 4
Wachtberg-Villip, NRW 53343 Deutschland

Veranstalter

DrehArtKemp
Telefon:
0228/321274
E-Mail:
Info@DrehArtKemp.de
Webseite:
www.DrehArtKemp.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum