Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Bis hierher und nicht weiter!“ – Regeln und Grenzen in der Erziehung

Mo., 18. November, 19:0020:30

kostenlos

Foto: © Anemone123 auf Pixabay

Königswinter. Mo, 18. November 2019, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Workshop der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Bad Honnef und Königswinter (FEB).

Das Einmaleins der Erziehung ist Ihnen, wie den meisten Eltern, durchaus bekannt: Regeln und Grenzen unterstützen Kinder, egal welchen Alters, bei deren Orientierung im Alltag und erleichtern darüber hinaus das Zusammenleben in der Familie. Aber wieso fällt Ihnen als Eltern die Umsetzung im Alltag oft so schwer?
Der Workshop richtet sich an interessierte Eltern, die erfahren möchten, wieso sie das Thema Regeln und Grenzen oftmals an ihre eigenen Grenzen bringt und die Strategien entwickeln möchten, ihre Kinder besser zu erreichen.

Kostenfrei.

Familien- und Erziehungsberatungsstelle Bad Honnef und Königswinter, Schützenstraße 4

VHS Siebengebirge
Dollendorfer Straße 48
53639 Königswinter-Oberpleis
Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Details

Datum:
Mo., 18. November
Zeit:
19:00 – 20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Familien- und Erziehungsberatungsstelle
Schützenstr. 4
Königswinter, NRW 53639 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02223 29865360

Veranstalter

VHS Siebengebirge
Telefon:
0 22 44 / 889-207 oder -208
E-Mail:
vhs@koenigswinter.de
Website:
www.vhs-siebengebirge.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum