Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Crashkurs Geburtsvorbereitung #Digital

Sa., 13. März, 9:0012:30

Foto: BRUNA BRUNA auf Pixabay

Online. Sa, 13. – So, 14. März 2021, jeweils 9.00–12.30 Uhr

Für Paare am Wochenende
2 x | 09:00 – 12:30 Uhr | 8 Unterrichtsstunden

Dieser Kurs bereitet Sie als Paar online auf die Geburt Ihres Kindes vor und wird Sie auf die erste gemeinsame Familienzeit einstimmen. Empfohlen wird er in der 28. bis zur 32. Schwangerschaftswoche. Sie erhalten kompakt alle wichtigen Informationen zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Sie lernen als Schwangere u.a. verschiedene Gebärhaltungen sowie Atem- und Entspannungstechniken kennen, die Ihnen die Geburtsarbeit erleichtern. Sie erfahren als Partner, welche wichtigen Aufgaben Sie im Kreißsaal haben. Für die ersten Wochen zu Hause erhalten Sie als frischgebackene Eltern hilfreiche Ratschläge und Anleitungen.
Auch für individuelle Fragen und Wünsche sowie den Austausch untereinander bleibt Zeit.

Von der gesetzlichen Krankenkasse werden derzeit bis zu 14 Stunden für Geburtsvorbereitung der werdenden Mutter übernommen. Bei einer Hebamme ist keine Verordnung des Arztes erforderlich. Unsere Hebamme rechnet direkt mit der Krankenkasse ab. Sie wird Sie diesbezüglich anschreiben.

Private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur dann, wenn Geburtsvorbereitung und Hebammenhilfe im Vertrag festgeschrieben sind (zur Sicherheit nachfragen!).

Partner müssen in Paarkursen selber zahlen. Die Höhe des Teilnehmerbeitrages für Männer liegt bei 50,00 €. Für werdende Väter gibt es bei einigen Krankenkassen einen Zuschuss, bitte erfragen. Die Väter-Gebühr wird direkt bei der Hebamme entrichtet.

Versäumte Stunden können nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und müssen daher privat in Rechnung gestellt werden.

Kursnummer: 6501005
Referentin: Meike von Aswege (Hebamme)

Infos/Anmeldung

KATHOLISCHE FAMILIENBILDUNGSSTÄTTE BONN
Lennéstraße 5
53113 Bonn
0228 / 944 90-0
postmaster@fbs-bonn.de
Internet

Details

Datum:
Sa., 13. März
Zeit:
9:00 – 12:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Online

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum