Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Das Leben ist smart.“ Die digitale Herausforderung

Fr., 1. Februar, 14:00

Königswinter. Fr. 1. – So. 3. Februar 2019

Feierabend und wir machen uns mit der Bahn auf den Heimweg. Die entsprechende Fahrkarte haben wir mit dem Smartphone bereits gelöst. Während der Bahnfahrt erledigen wir rasch unsere Bankgeschäfte, lesen die Tageszeitung, prüfen das Wetter zum Feierabend und bestellen die Zutaten für das Abendbrot und all dies mit nur wenigen Klicks auf dem Handy. Wenn wir nach Hause kommen, ist vorgeheizt und der Staubsauger hat den Wohnungsputz bereits längst erledigt.

Die digitalisierte Welt mag für den einen oder anderen noch fremd wirken, technisch möglich ist ein solcher Feierabend jedoch schon heute. Wirkt dies auf den ersten Blick wie eine Erleichterung, sollten jedoch problematische Aspekte der Digitalisierung und zunehmenden Technisierung bedacht werden. Dabei enden die Konsequenzen der Digitalisierung nicht beim Einzelnen. Ob in der Politik oder auf dem Arbeitsmarkt – überall wird die Digitalisierung für Veränderungen sorgen. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns in einem Seminar mit dem Megatrend Digitalisierung auseinander!

Ab 140 EUR.
Infos/Anmeldung: 0 22 23 / 73-167

Drucken

Details

Datum:
Fr., 1. Februar
Zeit:
14:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.azk-csp.de/

Veranstaltungsort

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
Königswinter, 53639 Deutschland
Telefon:
02223/73-0
Webseite:
www.azk-csp.de

Veranstalter

Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Telefon:
0 22 23 / 73 – 167
E-Mail:
seminare@azk.de
Webseite:
www.azk.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02224 / 9 88 27 46).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum