Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Enter Science: Wissenschaft für deine Zukunft

Mi., 26. Oktober, 19:0021:00

Foto: Markus Spiske auf Pixabay

Bonn. Mit, 26. Okt. 2022, 19 Uhr

VON ALGORITHMEN GELENKT?

Wie digitale Medien unsere Meinung beeinflussen

Wir sind von morgens bis abends online – was wir auf Instagram, YouTube oder auch auf Newsportalen konsumieren, beeinflusst unsere Meinung und Weltsicht. Dabei wissen wir oft nicht, warum wir bestimmte Inhalte sehen und auf andere gar nicht erst zugreifen können.

Wie also können wir sachliche Information von gezielter Einflussnahme unterscheiden? Wer will uns beeinflussen – und warum? Wie funktionieren Algorithmen und Filterblasen? Und wem nutzen Clickbaiting und das Sammeln unserer Profildaten?

Hintergründe, Diskussion und Eure kritischen Fragen – darum geht es bei Enter Science – Der Zukunftstalk
Moderiert von Jacob Beautemps und Katie Gallus

Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr
im Forum der Bundeskunsthalle

10 EUR / ermäßigt 5 EUR
Kostenfrei für Auszubildende, Schüler*innen und Student*innen nach schriftlicher Anmeldung.

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH
Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Information
0228 / 9171–200

E-Mail: info@bundeskunsthalle.de

Details

Datum:
Mi., 26. Oktober
Zeit:
19:00 – 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Bundeskunsthalle Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
Bonn, NRW 53113 Deutschland

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum