Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Geführte Wanderung auf den Spuren der Römer

So., 20. September, 10:3014:30

Mehl mahlen in der Römerwelt Rheinbrohl. Foto: Römerwelt (PR)

Rheinbrohl. So, 20. September, 10.30 Uhr

Am  laden wir Sie zu einer geführten Wanderung auf dem RömerWelt-Weg ein.

Auf dem 8,4 km langen Rundweg entdecken Sie in Begleitung eines Wanderführers Rekonstruktionen aber auch Überreste des Welterbe Limes und erfahren Wissenswertes dazu. Vorbei am Limeslehrpfad, sowie einem Nachbau eines Limesdurchlasses und des Wachturms 1/9 finden Sie Spuren der Römer und genießen dabei noch schöne Ausblicke.

Der Abschluss der Wanderung findet in der RömerWelt bei Kaffee & Kuchen statt. Dies, sowie der Eintritt ins Museum sind inklusive.

Details zur Wanderung:
Die Wanderung ist für Kinder ab 14 Jahren und Erwachsene geeignet. Dauer der Wanderung mit Pausen und Erklärungen beträgt ca. 4 Stunden. Treffpunkt und Zeit: Foyer des Museums RömerWelt um 10.30 Uhr.

Eine Anmeldung bis zum 13. September ist dringend erforderlich. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Der Kostenbeitrag inklusive Wanderung, Eintritt sowie Kaffee & Kuchen in der RömerWelt beträgt 18 EUR.

Infos: 0 26 35 / 92 18 66

RömerWelt, Arienheller 1, 56598 Rheinbrohl, Tel.: 0 26 35 / 92 18 66
www.roemer-welt.deinfo@roemer-welt.de

 

Für den gesamten Bereich des Museums wurde ein Hygieneplan ausgearbeitet. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist die Anzahl an Besuchern im Innen- und im Außengelände begrenzt. Desweiteren ist das Tragen von Mund- und Nasenschutz in der Ausstellung sowie im Foyerbereich und den Sanitäranlagen verpflichtend. Ein Wegeplan für den Innenbereich und den Eingangsbereich ist ausgewiesen. Wir bitten um Verständnis, wenn es evtl. zu Verzögerungen oder Wartezeiten an der Kasse kommen kann.

Desinfektionsmittel im Eingangs- und Sanitärbereich steht zur Nutzung für die Gäste zur Verfügung.
Die Reinigung sowie Desinfektion von Kontaktflächen erfolgt in regelmäßigen Abständen durch das Museumspersonal.

Unter Einhaltung des Mindestabstandes im Innen- und Außenbereich kann aber in der RömerWelt wieder ein Stück römischer Geschichte erkundet werden. Gerade im Außengelände bieten sich mit den unterschiedlichen Bereichen, in denen römisches Handwerk erläutert wird, und dem attraktiv angelegten Spielplatz zahlreiche Möglichkeiten, auf Abstand eine entspannte Zeit zu genießen und sich mit einem anderen Thema zu beschäftigen.

Wir bitten unsere Besucher um Beachtung der vor Ort angebrachten Hinweise!

Details

Datum:
So., 20. September
Zeit:
10:30 – 14:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

RömerWelt Rheinbrohl
Arienheller 1
Rheinbrohl, NRW 56598 Deutschland
Telefon:
0 26 35 / 92 18 66
Website:
www.roemer-welt.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum