Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Griechische Küche zu Weihnachten

Do., 28. November, 18:0021:45

Foto: Markus Spiske auf Pixabay

Oberpleis. Do, 28. November 2019, 18.00 – 21.45 Uhr

Kursnummer: R50502

Wenn das Fest der Liebe, das Weihnachtsfest, nicht mehr weit ist, was gibt es Schöneres, als mit seinen Lieben – der Familie, den Freunden, den Verwandten – selbstgekochte und selbstgebackene Köstlichkeiten zu genießen!
Verlockende Düfte von delikatem Ferkel, heißer Hühnchensuppe, Hackfleisch-Pita, knusprigen Butterkeksen „Kurabiedes“, honigsüßen „Melomakarona“, Zimt, Nelken und das Anis von „Wasilopita“ regen den Appetit an und die Vorfreude auf das kulinarische Vergnügen erfüllt alle mit Glück!

Dieser Kochkurs lässt Sie die Geheimnisse der griechischen Küche zu Weihnachten entdecken.

Bitte mitbringen: Geschirrtücher, Gefäße für evtl. Reste, Schürze, eigene Getränke

Im Entgelt ist eine Umlage für Lebensmittel in Höhe von 12,00 € enthalten.

Wichtiger Hinweis:
Für Kochkurse fallen zusätzlich zum Kursentgelt Lebensmittelkosten an.
Lebensmittel und Zutaten werden nach dem Stand der Anmeldungen eingekauft.
Der letzte Zeitpunkt für eine kostenlose Abmeldung ist in unseren AGB (s. Abmeldung) geregelt. Wer sich danach noch abmeldet oder dem Kurs fern bleibt, ist verpflichtet, zusätzlich zum Kursentgelt auch die anfallenden Lebensmittelkosten zu entrichten.

Kosten: 29,25 EUR

Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche, Dollendorfer Straße 66

Anmeldung/Infos: VHS Siebengebirge, Tel.: 0 22 44 / 889-207 und -208

Details

Datum:
Do., 28. November
Zeit:
18:00 – 21:45
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Schulzentrum Oberpleis, Lehrküche
Dollendorfer Straße 66
Bad Honnef, NRW 53639 Deutschland
+ Google Karte

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum