Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kirchenführung: Schrecken und Hoffnung – Die Apokalypsefenster von Franz Pauli

Sa., 23. November, 16:00

kostenlos

Bad Honnef. Sa, 23. November 2019, 16 Uhr

Zu Teilen durch den Hochaltar verborgen, besitzt Johann Baptist ein von Franz Pauli, der schon früh 1970 verstarb, geschaffenes anspruchsvolles Bildprogramm. Pauli hat im Rheinland später noch u.a. in Wesseling und Brauweiler gearbeitet. Hier können wir ein vollständig erhaltenes Werk aus seinen Anfängen ausführlich kennen lernen, das sich über drei große Fenster erstreckt. In der Präsentation wird auch die Vorgeschichte der Fenster im Hochchor in Erinnerung gerufen.

Zum Abschluss spielt Kantor N. Precker von O. Messien, L’apparition de l’église éternelle.

Treffpunkt: In der Vierung. Eintritt frei. Die Präsentation dauert 45 Minuten. fuehrung.johbapt@t-online.de

Details

Datum:
Sa., 23. November
Zeit:
16:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Kath. Pfarrkirche St. Johann Baptist
Kirchplatz
Bad Honnef, NRW 53604 Deutschland
+ Google Karte

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum