Bitte erkundigen Sie sich direkt beim Veranstalter, ob diese Veranstaltungen stattfindet!
Derzeit werden immer noch Veranstaltungen in der Rheinregion aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Alle Angaben im Stadtjournal stehen deshalb unter besonderem Vorbehalt.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klassik zu Gast bei Coppeneur

So., 9. Oktober, 11:0012:00

Anila Aliu; Foto: PR-Bild des Veranstalters

Aegidienberg. So, 9. Okt. 2022, 11.00 Uhr

Die international bekannte Pianistin Anila Aliu gibt sich die Ehre und besucht den außergewöhnlichen Konzertsaal in der Confiserie Coppeneur in Aegidienberg.

Folgende Stücke wird Sie beim Konzert präsentieren:
L. V. Beethoven- Sonata op. 7 no.4 in E-flat major
F. Liszt- Ballade no. 2
F. Chopin- Nocturne op. 48 no. 1 in c minor
F. Chopin- Nocturne op. 27 no. 2 in D-flat major
R. Schumann- Sonata no. 2 op. 22 in g minor
S. Lyapunov- Transcendental Etude no. 6 „Tempête“

Aegidienberg, Auditorium Confiserie Coppeneur, Gewerbepark Dachsberg 1

Der Eintritt erfolgt über den Werksverkauf Aegidienberg, der ab 10.00 Uhr geöffnet ist.

Die Tickets (25 EUR) sind erhältlich in den Werksverkauf-Shops (siehe unten) oder über den Online-Shop www.event-coppeneur.de oder per E-Mail an: dluettke@web.de

Werksverkauf I Bad-Honnef (Stammhaus)
Gewerbepark Dachsberg 1
53604 Bad Honnef
Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: 02224-90104-66

Werksverkauf II (Bad-Honnef Süd)
Wittichenauer Str. 15-17
53604 Bad Honnef
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr
Sa. 09:00 – 16:00 Uhr
Tel.: 02224-9686525

Chocolatier Bonn
Friedrichstr. 56
53111 Bonn
Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr
Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: 0228-94499747

Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Tickets über den Online-Shop www.event-coppeneur.de zu beziehen oder können per E-Mail bestellt werden dluettke@web.de

Anila Aliu – Geboren am 25. 08. 2000 in Gjilan, Kosovo. Studium Musik- Klavierspiel an der Universität von Prishtina «Hasan Prishtina», Fakultät der Künste im Kosovo.
Ihre Karriere begann, als sie 7 Jahre alt war und sie triumphierte gleich bei ihren ersten Bühnenauftritten. Anila ist mehrfache Gewinnerin des Ersten, Absoluten und Spezialpreises bei verschiedenen Wettbewerben, Meisterkursen und Akademien im Kosovo, aber auch im Ausland: Albanien, Mazedonien, Kroatien, Serbien, Italien, Litauen, Luxemburg, Belgien, Deutschland, Frankreich, Thailand, Spanien, Schweiz und Amerika.
Zu ihren wichtigsten Auszeichnungen gehören: «Solistin mit dem Kosovo Philharmonic Orchestra», «Performerin im Grossen Finale in Kaunas, Litauen», «Solistin mit dem Mediterranean Orchestra in Italien», «Absolutpreis und Erster Preis bei internationalen Wettbewerben in Gevgelija», «Teilnahme an Meisterkursen für Klavier in Luxemburg», «Absolutpreis im Wettbewerb für Gehörtest», «Sonderpreis von Chopin Piano Fest Kosovo», «Sonderpreis im internationalen Wettbewerb in Venedig, Italien», «Erster Preis bei den Golden Classical Music Awards in New York», «Einladung in die Carnegie Hall», «Erster Preis und ISCART Preis in der Schweiz» und «Grand Award Winner beim internationalen Klavierwettbewerb Bangkok. »
Die wichtigsten Konzerte ihrer Karriere sind: Konzert mit dem Kosovo Philharmonic 2012, Konzerte mit dem Mediterranean Orchestra in Forli und Santa Sofia, Italien 2017, Recital Concert für singapurische Künstler 2018, Recital Concert in Pristina 2018, Recital Concert in Bonn 2019 und Recital Konzerte in Aachen und Königswinter, Deutschland, 2020.

Details

Datum:
So., 9. Oktober
Zeit:
11:00 – 12:00
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Website:
www.event-coppeneur.de

Veranstaltungsort

Auditorium Confiserie Coppeneur
Gewerbepark Dachsberg 1
Bad Honnef-Aegidienberg, NRW 53604 Deutschland
Website:
www.coppeneur.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum