Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klassik zu Gast bei Coppeneur

So., 22. September, 11:0013:00

20 EUR

Foto: PR-Bild des Veranstalters

Aegidienberg. So, 1. Dezember 2019, 11.00 – 13.00 Uhr

Jahresabschlusskonzert: Duo Chorda Giocoso mit Peter Ansorge (Gitarre) und Alban Pengili (Violine)

Es wird ein besonderes Konzert, das unter dem Motto ´Faszination der edlen Klangwelt´ steht.
Sanfte, warme Töne, spielerische Eleganz geben dem Konzert eine ganz individuelle Note. Auch die eher seltene Kombination der Instrumente – Violine und Geige – versprechen ein spannendes Klangerlebnis.
Am Rande sei erwähnt, dass Paganini für beide Instrumente kompositorisch wirkte.

Das Programm (Guiseppe Tartini, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Niccolò Paganini, Manuel de Falla etc.)  bietet in der Instrumentenkombination kammermusikalische Raritäten.

Alban Pengili ist ein Geiger mit internationalem Zuschnitt. Er ist auf vielfachen Wunsch, bereits das dritte Mal zu Gast in Bad Honnef, nunmehr mit Peter Ansorge (Gitarre), der viele Jahre an der Universität Essen gelehrt hat.

Aegidienberg, Auditorium Confiserie Coppeneur, Gewerbepark Dachsberg 1

Der Eintritt erfolgt über den Werksverkauf Aegidienberg, der ab 10.00 Uhr geöffnet ist. Der Einlass beginnt ab 10.30 Uhr. Freie Sitzwahl.

In der Launch erschließt sich während der Pause der Veranstaltungen die ´Welt des Genusses´. Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit in zwangloser Atmosphäre mit den Künstlern in´s Gespräch zu kommen.

Die Tickets (20 EUR pro Person) sind erhältlich in den Werksverkauf-Shops (siehe unten) oder über den Online-Shop www.event-coppeneur.de oder per E-Mail an: dluettke@web.de

Werksverkauf I Bad-Honnef (Stammhaus)
Gewerbepark Dachsberg 1
53604 Bad Honnef
Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: 02224-90104-66

Werksverkauf II (Bad-Honnef Süd)
Wittichenauer Str. 15-17
53604 Bad Honnef
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr
Sa. 09:00 – 16:00 Uhr
Tel.: 02224-9686525

Chocolatier Bonn
Friedrichstr. 56
53111 Bonn
Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr
Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: 0228-94499747

Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Tickets über den Online-Shop www.event-coppeneur.de

zu beziehen oder können per E-Mail bestellt werden dluettke@web.de

Details

Datum:
So., 22. September
Zeit:
11:00 – 13:00
Eintritt:
20 EUR
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Website:
www.event-coppeneur.de

Veranstaltungsort

Auditorium Confiserie Coppeneur
Gewerbepark Dachsberg 1
Bad Honnef-Aegidienberg, NRW 53604 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.coppeneur.de

Veranstalter

Christina und Dieter Lüttke
Telefon:
0174-3222600
E-Mail:
dluettke@web.de

Alle Angaben ohne Gewähr.

Gegebenenfalls können (abweichende) Eintrittspreise anfallen.

Die Aufnahme von Einzelterminen und nichtgewerblichen regelmäßigen Terminen erfolgt kostenfrei. Werbung für gewerbliche regelmäßige Termine ist in Kombination mit einem kostenpflichtigen Inserat in der gedruckten Ausgabe des Stadtjournals möglich. Wir beraten Sie gerne  (Thomas Bock, Tel.: 02223 / 9 66 46-7).

Alle Terminvorschläge werden vor Veröffentlichung redaktionell gewissenhaft geprüft und bearbeitet. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Wir beachten den Datenschutz und erheben keine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Terminmeldung. Lesen Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Bitte beachten Sie das Urheberrecht, insbesondere für Fotos und Texte.
Mit der Übersendung von Fotos und Texten über das Formular erklären Sie, dass Sie im Besitz der notwendigen Rechte zur Veröffentlichung sind und stellen uns von etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

Dem Verlag zur Veröffentlichung vorgeschlagene Bilder werden nur mit entsprechendem Copyrightvermerk aufgenommen. Weitere Hinweise zum Urheberrecht finden Sie z.B. auf der Internetseite www.medienrecht-urheberrecht.de.

© 2017 bei Stadtjournal Verlag. Die Übernahme von Inhalten aus dieser Datenbank in andere Systeme oder Publikationen ist ausdrücklich untersagt.

© Bilder und Texte zum Teil bei den Veranstaltern
© Weitere Bilder und Texte siehe auch im Impressum